You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, November 9th 2023, 1:11pm

Paeoniifolius will nicht zur ruhe kommen

Hallo zusammen:)

Ich habe eine paeoniifolius im Frühling als Knolle bekommen, und ist auch im Juli ausgetrieben. 2 Blätter, beide so um die 1m hoch. Die Pflanze steht im unbeheizten Stiegenhaus an einer Glasfront (südseite). Jetzt mache ich mir Gedanken, da sie sich nicht einziehen will. Das älteste Blatt scheint gelb zu werden, jedoch sehr sehr sehr langsam. Das andere sieht noch immer frisch und munter aus. Gegossen hab ich sie vor ~1,5 -2 Monaten ein winziges bisschen. Die Temperaturen richten sich aber nach den Temperaturen die draußen herrschen, aber sie gehen nie unter 0°. Beim reingraben nach ganz unten ist es nach wie vor ganz leicht feucht, fast trocken. Beim anheben an den Stielen geht die ganze Erde mit hoch. Die Wurzeln scheinen in takt zu sein.
Kann ich sie bei den Temperaturen einfach machen lassen? Oder habt ihr Tipps?
Und kann man paeoniifoilius mit Blattstecklingen vermehren? Sonst versuche ich das auch gleich;)

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 3,622

Location: Uetze

  • Send private message

2

Sunday, November 26th 2023, 6:47pm

Hallo Windi,

solange das Blatt grün ist und nicht gelb wird und einziehen will, natürlich weiter feucht halten und wachsen lassen.

Bei den niedrigen Temperaturen bezweifle ich jedoch, dass die Pflanze das übersteht; zudem ist bei den kalten Bedingungen die Gefahr von Fäulnis der Knolle groß.
Wenn Du die Möglichkeit hast, stell sie deutlich wärmer....

Blattsteclinge sollen bei paeoniifolius gehen.... A. Spezien, die sich durch Blattstecklinge vermehren lassen

Happy growing, Bernhard.

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?