Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

foussi

Schüler

  • »foussi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Wohnort: Wien

Hobbys: gärtnern

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. April 2015, 17:31

suche sauromatum venosum indian giant

Ich frage mal dreißt ob wer brutknollen besitzt
Ich kann leider nur hoffen ob wer sie gratis vergeben kann da ich kein geld habe und ich auch nichts zum tauschen habe.( muss noch lehre machen)
bin über taromania@hotmail.com erreichbar

LG foussi

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 1 844

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. April 2015, 22:55

Hallo foussi,

sind Dir die IG eingegangen?
www.amorphophallus-forum.de/10-a-konjak-…s-f26/t5226-f47

(Un-)Happy growing, Bernhard.

foussi

Schüler

  • »foussi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Wohnort: Wien

Hobbys: gärtnern

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. April 2015, 23:59

ja leider
sie waren zu klein
Die konjak sind gewachsen wie unkraut aber die sauromatum von ebay waren anscheinend nicht gut.
Die eine knolle hatte einen abgebrochenen trieb, die andere trieb garnicht und die dritte trieb aus hat aber keine knolle gebildet.
Ansonsten wächst alle bei mir.

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 1 844

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. April 2015, 00:01

Hallo foussi,

schick mir mal eine pn....

Happy growing, Bernhard.

foussi

Schüler

  • »foussi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Wohnort: Wien

Hobbys: gärtnern

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. April 2015, 17:53

Ahh ich suche auch jetzt einen alocasia macrorhiza ableger.
Ich habe einen alocasia wentii ableger zum tauschen.
Leider ich kann ich nur eine alocasia macrohiza aus wien auswählen da ich keinen schimmer habe wie man sachen verschickt oder sicher verpackt.

Ähnliche Themen

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?