You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

olvi2004

Intermediate

  • "olvi2004" started this thread

Posts: 305

Location: Nummela

  • Send private message

1

Thursday, September 30th 2021, 5:15pm

Pseudohydrosme gabunensis

Falls jemand interessiert ist; Tropica Flora hat noch 6 Samen…
In solchen Verpackungen kamen sie bei mir an;
In feuchtem Sphagum…


https://www.tropicaflora.nl/shop/pseudohydrosme-gabunensis/

- Olvi

2

Thursday, September 30th 2021, 6:28pm

Super vielen Dank für den Hinweis! :)

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 3,109

Location: Uetze

  • Send private message

3

Thursday, September 30th 2021, 6:39pm

Jetzt haben sie nur noch 4...., aber ich habe nicht bestellt.
Alle Versuche, die Art bei mir zu kultivieren sind gescheitert; die Pflanzen sind nie gut über den Winter gekommen; ich vermute stark, dass es am Lichtmangel gelegen hat; ich habe erst im letzten Winter Zusatzbelichtung installiert und den Eindruck gehabt, dass es sehr förderlich war.

Happy growing, Bernhard.

4

Thursday, September 30th 2021, 7:21pm

Unabhängig von dieser Pflanzenart, kann ich Zusatzbeleuchtung sehr empfehlen!
Letzten Winter habe ich aufgrund positiver Erfahrungen 3 Fenster mit 36watt Vollspektrum LED E27 Growlights von SANSI bestückt, die enthalten sogar UV Anteile!
Pflanzen die im Winter stagnierten und auf Grunde dessen evtl. schwierig mit der richtigen Substratfeuchtigkeit waren, geht es deutlich besser.
Ein 2 jähriger Orangensämling hatte direkt losgetrieben letzten Winter, woraufhin dann 2 weitere Lampen folgten.
Die Lampen hängen ca. 1 Meter über den Pflanzen und liefern direkt darunter in dem Abstand ca 1800 Lux, zum Rand wird es weniger aber immer noch genug.
Bei der Riesen Spathiphyllum im 2.Bild, in ca 1,3m Entfernung von der Lampe kommen immer noch ca 1000lux an, also mehr als genug.
In 50cm Entfernung direkt darunter sind es ca 5000Lux, 45grad Winkel entfernt in 50cm Abstand immer noch ca 2000lux.
Die Lichtfarbe ist angenehm, nicht zu kalt/warm.
Botanicus has attached the following images:
  • 35E08474-A27B-4A03-A2C3-823E7D855894.jpeg
  • D232FFF1-374E-4462-B29E-6D99297F8915.jpeg
  • 47D44247-378D-4AEB-8437-A91F7C3854AD.jpeg

5

Thursday, September 30th 2021, 7:25pm

Die Pflanzen sind zum Teil zurückgeschnitten, dadurch sieht es geräumiger aus als sonst.

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?