You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, October 11th 2023, 12:17pm

Knollengröße zur Erstblüte bei Sauromatum venosum

Hi,
Ich hätte eine Frage zu Sauromatum venosum, ich habe schon das ganze Forum durchkämmt, aber leider nichts zu dem Thema gefunden - falls ich etwas übersehen habe berichtigt mich.

Es geht mir um folgendes:
Ab welchem Gewicht kann man bei venosum (in dem Fall dem Standard Klon, kein IG oder Lake Tana) mit einer Blüte rechnen?

Ich weiß das ganze lässt sich natürlich nicht pauschalisieren, aber habt ihr ungefähre Richtwerte bzw Erfahrungswerte, wann venosum bei euch so begonnen hat?

Online hab ich von ab 100g gelesen- was mir sehr klein vorkommt.

Viele Grüße und besten Dank
Tillmann

2

Wednesday, October 11th 2023, 4:45pm

Das mit den 100 g kommt in etwa hin. Ab einem Knollendurchmesser von 6 cm blüht die normale Form mit ziemlicher Sicherheit. Ich hatte noch nie eine Knolle mit mindestens 6 cm Durchmesser, die nicht eine Blume schob. Bei 6 cm Durchmesser haben die Knollen etwa 100 g oder mehr. Die kleinsten Exemplare, die bei mir geblüht hatten, waren Brutknollen mit etwa 3,5 cm Durchmesser und 28 bzw. 30 g.

Die Riesenform braucht nach eigenen Erfahrungen in der Regel leicht größere Knollen.

3

Wednesday, October 11th 2023, 7:07pm

Vielen lieben Dank, das freut mich sehr zu hören.
Dann kann ich mich nächstes Jahr vollstinken lassen :D


Bei meinen Amorphos muss ich vermutlich noch ein bisschen länger warten, außer die Knollen sind mehr gewachsen als erwartet, mal sehen was ich da ernten werde.

4

Friday, October 13th 2023, 12:19pm

Doch IG

Ich hab gerade die Knollen bekommen, es hat sich herausgestellt, dass es sich doch um einen Indian Giant handelt.


Inwiefern wirkt sich das auf den Blühzeitpunkt aus?
Die größte Knolle ist ca faustgroß und wiegt 359g.

5

Friday, October 13th 2023, 5:46pm

Bei IG haben Knollen dieser Größe bei mir schon Blumen geschoben.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?