You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, July 11th 2019, 9:27pm

Bezüglich der Teilung des operculatus (und der atroviridis) habe ich mir ehrlich gesagt keine Sorgen gemacht. Irgendwo gabs mal die Aussage, dass das bei den in die Länge wachsenden Knollen gut klappt. Nur gut abtrocknen lassen ist wichtig. 3 Wochen bei >21 °C (z. T. bis 25 °C) waren offensichtlich ausreichend. Bei den Temperaturen hätte wohl auch die Hälfte der Zeit genügt. Die Schnittstelle war schon recht früh völlig trocken und weiß-grau an der Oberfläche.

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?