You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, May 3rd 2013, 7:02pm

Biete Albus

Hallo,

Ich hätte noch
2 A. albus (ein Brutarm ca 10cm lang, 1x Knolle ca. 4cm durchmesser)
ein 10er Päckchen konjac Brutknollen
und einen Brutarm einer Knolle die ich als Napalensis gekauft habe die aber auch eine albus zu sein scheint über.

Alles schon weg.

Sind gegen Portoersatz abzugeben. Als kleines Paket mit Sendungsnummer wäre das 13,50 Euro. Wenn ich es als Großbrief sende kann ichs auch für 10 Euro verschicken, aber ich will nur anmerken das die Österreichische Post mir nicht nur erst einmal ein Paket verloren hat. Also 10 Euro auf eigene Gefahr.
Versendet wird nach Zahlungseingang. Falls PayPal gewünscht ist würde ich 50 Cent für die Gebühren verlangen.

LG
Theresa

This post has been edited 2 times, last edit by "Rehkitz82" (Jun 5th 2013, 8:29pm)


Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,723

Location: Uetze

  • Send private message

2

Saturday, May 4th 2013, 11:59am

Hallo Theresa,

ich glaube ihr müßt da in A einmal ein ernstes Wörtchen mit der Post reden....
Als die Portoumstellung bei Euch kam, mußte man ja nun wirklich den Kopf schütteln.
Ein internationaler Großbrief bis 500 g und L+B+H < 90 cm kostet hier in D nach wie vor 3,45 €, als Päckchen 8,90 €.
Einfach unglaublich was die da mit Euch machen......

with deep empathy,
Bernhard.

AGM_de

Administrator

Posts: 387

Location: Duisburg

  • Send private message

3

Sunday, May 5th 2013, 8:51am

Das ist wohl wahr. Ichhabe in der letzten Zeit einige interessante Aroid Angebote aus Österreich bei ebay gesehen, aber aufgrund der Portokosten kann man die einfach nicht kaufen.

Gruß
Andreas

4

Sunday, May 5th 2013, 3:18pm

Leider fehlen mir etwas die alternativen.
Es gebe zwar noch einen Hermes Paketshop in der Nähe, aber das ist so ein kleines Geschäft das die immer schon zu haben wenn ich aus der Arbeit komme. Außerdem vertraue ich denen nicht. Bei mir ist von denen noch nie ein Brief ohne beschädigung angekommen.
Und GLS ist zu weit weg. Da müssten noch 4 Euro Fahrscheingeld dazugerechnet werden.

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?