Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 27. Juni 2013, 11:02

aktuelles Angebot bei ebay

Titanophile,

wer es noch nicht gesehen hat......

http://www.ebay.de/itm/151067423654?ssPa…984.m1423.l2648

Das Bild ist nicht besonders gut, aber die beiden Pflanzen sehen schon nach titanum aus.....

Happy bidding, Bernhard.

62

Donnerstag, 27. Juni 2013, 17:57

Titanophile,

wer es noch nicht gesehen hat......

http://www.ebay.de/itm/151067423654?ssPa…984.m1423.l2648

Das Bild ist nicht besonders gut, aber die beiden Pflanzen sehen schon nach titanum aus.....

Happy bidding, Bernhard.

Der Verkäufer versichert, dass es A. titanum sind.

Er hat die Pflanzen lt. eigener Aussage selber aus Samen gezogen, welche er über eBay bei g50g50 (Polen) gekauft hat.

LG

Jens

JoAsh

Anfänger

  • »JoAsh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: Göttingen

Hobbys: Schmetterlinge, Terraristik, Exotische Pflanzen

  • Nachricht senden

63

Montag, 2. September 2013, 18:53

Moin.
Mein kleiner Titanum hat seine kurze Ruhezeit gut überstanden und ist fleißig am austreiben. Dieses mal entwickeln sich 3 Blätter gleichzeitig.
Bin mal gespannt! Hier einmal ein Bild:
LG Sebastian

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

64

Montag, 2. September 2013, 20:45

Hallo Sebastian,

das sieht doch wieder gut aus :icon_thumbs1:

Hast Du evtl noch ein Foto der Knolle in Ruhe, evtl. sogar mit den treibenden Knospen?

So wie es aussieht hat, die Knolle ja eine große und zwei kleinere Blattknospen gemacht.
Das könnte auf Dauer dazu führen, daß sich die Knolle teilt.

Halt uns mal auf dem Laufenden - das ist sehr interessant für alle im Forum, zumal Du die ja unter Wohnzimmerbedingungen hältst....

Happy growing, Bernhard.

JoAsh

Anfänger

  • »JoAsh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: Göttingen

Hobbys: Schmetterlinge, Terraristik, Exotische Pflanzen

  • Nachricht senden

65

Montag, 2. September 2013, 21:54

Habe nur ein Bild der frisch geernteten Knolle. Ist denke ich nicht so aussagekräftig.

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

66

Montag, 2. September 2013, 22:16

Hallo Sebastian,

doch, doch, ich denke, das ist schon aussagekräftig.....

Die Knolle hat überwiegend ein sehr schönes weißes/hell-beigefarbenes Abschlußgewebe, was für sehr gute Kulturbedingungen spricht.
Weiter sieht man auf die Schnelle etwa 9 (Blatt-)Knospen, von denen nun beim Austrieb offenbar nicht alle durch die Hauptknospe unterdrückt werden, sondern es treiben zwei davon aus.

Bei mir sah das (2007) einmal so aus, wobei ich die Knollen nicht gewaschen habe, aber die hatten nicht so ein helles und glattes Abschlußgewebe und auch nur sehr vereinzelt sichtbare weitere Knospen auf den Knollen.

Wie gesagt... Tolle Knolle, was Du da angezogen hast.....

Happy growing, Bernhard.

AGM_de

Administrator

Beiträge: 382

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Aroids, US-Cars, Nerdy gardening, and much more

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 3. September 2013, 11:04

Einer meiner Titanensamen treibt auch 2 Blätter gleichzeitig. Ich bin gespannt, ob ich dann in der ersten Ruhephase eine oder zwei Knollen finden werde.

Gruß
Andreas

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 3. September 2013, 11:12

Hallo Andreas,

wenn die beiden Blätter aus der selben Knospe kommen, was bei jungen titanum in Ausnahmefällen auch bis zu vier sein können, teilt sich die Knolle auf keinen Fall.

Ob das bei Sebastians Knolle passiert, ist auch noch fraglich. Ich würde auch da erwarten, daß sich die Knolle nicht teilt, sondern nach der nächsten Ruhe eher nur eine Knospe austreibt. Aber es bleibt spannend... ;)

Happy growing, Bernhard.

AGM_de

Administrator

Beiträge: 382

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Aroids, US-Cars, Nerdy gardening, and much more

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 3. September 2013, 11:27

Hallo Bernhard,

leider ist das Foto vom Samen nicht ganz so gut, aber ich finde, dass es da schon einen gewissen Abstand zwischen den beiden Trieben gibt. Oder was meinst du?

Gruß
Andreas
»AGM_de« hat folgendes Bild angehängt:
  • Doppeltitanum.jpg

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 3. September 2013, 12:42

Hallo Andreas,

ja, das sieht eigentlich nach dem Austrieb von zwei Knospen aus; leider sieht man das wegen der Erde und der Wurzeln nicht so gut, aber da hätte ich auch nicht weiter was abgepult...
Daß ein Sämling gleich zwei getrennte Knospen macht, habe ich aber noch nie gehört.
Vielleicht weiß jemand anderes was.....

Happy growing, Bernhard.

Shreck

Administrator

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 5. September 2013, 12:13

Vielleicht hat auch der Haupttrieb einen Schaden gehabt und somit ein schlafendes Auge geweckt.
Aber direkt aus dem Samen heraus habe ich es auch noch nicht gesehen.

AGM_de

Administrator

Beiträge: 382

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Aroids, US-Cars, Nerdy gardening, and much more

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 5. September 2013, 12:19

Der braucht warscheinlich zwei Triebe um soviel Photosynthese zu betreiben, dass er in einem Jahr eine 1 kg Knolle entwickeln kann. :D

Shreck

Administrator

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

73

Freitag, 6. September 2013, 15:49

Moin.
Mein kleiner Titanum hat seine kurze Ruhezeit gut überstanden und ist fleißig am austreiben. Dieses mal entwickeln sich 3 Blätter gleichzeitig.
Bin mal gespannt! Hier einmal ein Bild: index.php?page=Attachment&attachmentID=1408
LG Sebastian


Ich denke,dass hier die Knolle zu feucht in der Erde ist und dadurch ein Schaden an der Knolle entstanden ist. Somit kommen dann mehrere Triebe raus.

Auf dem Foto deiner Knolle kann ich meiner Meinung nach sehen,dass der Haupttrieb etwas mitgenommen aussieht,da es so schwarz und schrumpelig aussieht. Aber nicht weiter tragich. So soltest du,wenn sie alle Triebe entwickeln, 3 Knollen haben , anstatt einer :D

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

74

Dienstag, 17. September 2013, 08:57

neue Samen bei i-bäh

Titanophile,

diese Samen bei i-bäh sind sicher nicht i-bäh, sondern auch noch günstig:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…atchlink:top:de

Für den Import von Araceensamen (und Samen allgemein in kleinen Mengen, ausgenommenn geschützte Arten) braucht man kein Phytosanitary Certificate / Pflanzengesundheitszeugnis; der Zollfragt evtl. nach dem Wert, aber das sollte alles sein......

Von den Bildern her sieht das eigentlich nach dem Gewächshaus von dem Anbieter tindara1 aus; weiß da jemand, ob winiorchids und tindara1 identisch sind oder verbandelt sind?

http://www.tindaraorchids.com/index.htm
http://www.winniorchids.com/

Oder hat tindaraorchids bis lang nur für winiorchids vermarktet?

Happy buying, Bernhard.

Seiti

Schüler

Beiträge: 166

Wohnort: Mürzhofen

Hobbys: meine Tiere, sammeln von Pflanzen und Edelsteinen, zeichnen, fotografieren

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 18. September 2013, 14:29

Hallo
Hat jemand von euch diese günstigen A. titanum Samen ersteigert?
falls es wirklich A- titanum Samen sind hätte ich interesse an einem Samen, den von meiner A. titanum Knolle ist nicht mehr alzuviel da, da sie gröstenteils verfault ist, :icon_nosmile: und ich nicht viel Hoffnung habe das der letzte verbleibende Knollenrest noch austreibt. Als ich sie ausgegraben habe hatte sie lediglich 2 kleine Faulstellen, die ich ausgeschnitten und mit Chinosol behandelt habe. Nach ausschneiden der faulen Stellen hatte die Knolle 136g. Anfangs hatte ich keine Bedenken mehr doch dann einige Tage später wurde die Knolle an der Unterseite faul, ich habe wieder alles weggeschnitten jetzt hat sie nur mehr 50g.

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 2 020

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 18. September 2013, 15:54

Hallo Seiti,

schade um Deine Knolle :icon_sad:
War das ein Sämling? Falls ja, wie lange hat sie für die 136 g gebraucht?

Chinosol allein reicht vermutlich nicht, da muß sicher noch Aktivkohle dazu....

Viel Glück, Bernhard.

Seiti

Schüler

Beiträge: 166

Wohnort: Mürzhofen

Hobbys: meine Tiere, sammeln von Pflanzen und Edelsteinen, zeichnen, fotografieren

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 18. September 2013, 16:12

Hallo ich habe die Knolle mit 56g gekauft,
habe sie mir jetzt gerade nochmal angeschaut, meine letze Hoffnung das sie vielicht doch noch austreiben könnte ist dahin, sie ist nun komplett faul :icon_sad: ging schnell vor ein paar TAgen sah sie noch etwas besser aus

78

Mittwoch, 18. September 2013, 18:07

Ich bin grad zufällig drüber gestolpert... die nächste Charge ist bei eBay eingestellt. :D

http://www.ebay.de/itm/Five-Fresh-Amorph…=item20d82d2b44

79

Donnerstag, 19. September 2013, 08:22

Hai

Hat jemand bei winniorchids auf der HP schon mal Knollen bestellt, bzw. sich registriet? Klingt interresant. Hätte auch Interesse an einen Titanen.

MFG

Dominic

80

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 18:57

Hallo,

ich konnt meine heute vom Zoll abholen.

Es sind titanum Samen.
»ronnyede« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20131003_103124.jpg
  • 20131003_103301.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ronnyede« (3. Oktober 2013, 10:40)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?