You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, May 22nd 2015, 9:00pm

Amorphophallus konjak wald

Hallo ich habe heute in meinem Garten ein reines a.Konjak beet angelegt mit ca 100 knollen von der Grösse war alles von 3gr bis 5kg vertreten ich werde so mein eigenen a.konjak wald haben !ich werde bei intresse immer mal wieder bilder einstellen!und bin jetzt schon auf das Ergebnis im herbst gespannt

Stinkmorchel

Intermediate

Posts: 348

Location: Bochum

  • Send private message

2

Saturday, May 23rd 2015, 8:57pm

Das wird sicher toll ausschauen, wir sind auf Bilder gespannt!

Frangipani

Trainee

Posts: 134

Location: Abtsteinach ( OT Mackenheim )

  • Send private message

3

Monday, May 25th 2015, 2:33pm

Ich freue mich auch über Bilder!
Coole Idee in jedem Fall!

4

Wednesday, May 27th 2015, 6:20pm

Hallo,

mit so vielen konjaks kann ich natürlich nicht mithalten, habe aber auch eine größere Schale mit den Mini's gemacht und die sieht schon sehr lustig aus. Wenn ich wieder im Garten bin, mache ich mal Bilder.

Ausserdem habe ich mit zahlreichen kleinen Venosum-Knollen eine Beetbegrenzung auf ca. 4 Metern bestückt. Leider ist dort noch nichts zu sehen, es ist einfach zu kalt, bei uns zu trocken und die lehmige, knochenharte Erde erschwert den Austrieb. Wenn es dieses Jahr wirklich noch Sommer wird und sich die Bedingungen bessern, stelle ich auch davon gern Bilder ein.

MfG Uwe

5

Thursday, July 9th 2015, 7:34pm

So der
Amorphophallus konjak wald wächst und gedeiht mitlerweile prächtig die Temperaturen der letzten heissen Tage waren super ich werde noch Bilder einstellen für euch

6

Sunday, December 20th 2015, 10:48am

so nun folgen endlich auchmal ein paar bilder
mrChiquita has attached the following images:
  • 1a.JPG
  • 2a.JPG

7

Sunday, December 20th 2015, 10:53am

leider hatte man zum schluss der Wachstumsperiode nur noch die grossen konjaks gesehen die ganzen kleineren waren überwachsen

8

Sunday, December 20th 2015, 10:57am

so und nochmal ein paar bilder
mrChiquita has attached the following images:
  • a6.JPG
  • a7.JPG

musa

Professional

Posts: 864

Location: Wien

  • Send private message

9

Sunday, December 20th 2015, 11:49am

Das ist schon ein beeindruckender Anblick; Gratuliere!!!
Bleiben die Bananen auch draußen?

10

Sunday, December 20th 2015, 2:58pm

Hallo ja ein teil der bananen wird mittels der kompostmethode draussen überwintert! der rest kommt rein ins winterquartier und der tetrapanax bleibt auch draussen
mrChiquita has attached the following images:
  • a10.JPG
  • a11.JPG

Seiti

Trainee

Posts: 165

Location: Mürzhofen

  • Send private message

11

Saturday, December 26th 2015, 2:41pm

Einen Tetrapanax wollte ich mir auch mal zulegen, habe aber gelesen das der Ausläufer macht, wie schlimm äußert sich das wuchert der alles voll?

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?