You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, February 16th 2013, 7:09pm

10 a. konjak knollen 3 saurotum venosum indian giant knollen

Hallo leute ich bei Ebay 10 a.konjak knollen bestellt und 3 saurotum venosum indian giant knollen. Sie sind schon angekommen. Ich habe sie schon in die Erde gesetzt. Wie lange wird es dauern bis sie keimen.

Shreck

Administrator

Posts: 979

Location: Klettwitz

  • Send private message

2

Saturday, February 16th 2013, 7:54pm

Hallo,

bitte die Knollen immer erst eintopfen, wenn am Trieb auch ein deutliches Wachstum zu sehen ist. Vorher ohne Substrat trocken lagern.

Das hatte ich dir aber schon mal bei deinem Beitrag über die paeoniifolius geschrieben ;)

Wie lange das austreiben dauert,wird dir hier niemand voraussagen können, da da sehr viele Faktoren einspielen. Da musst du einfach warten.

3

Sunday, April 28th 2013, 7:28am

Alle keimen schon 4 konjak habe ich eingesetzt und den eidechsenwurz auch aber nur einen.
Aber ich glaube bei schiebt eine knolle 2 blätter.
Ich glaub 2 blätter erhöhen das wachstum der knolle enorm stimmt das. :icon_question2:

Shreck

Administrator

Posts: 979

Location: Klettwitz

  • Send private message

4

Sunday, April 28th 2013, 9:31am

Nein das stimmt nicht. Kommt immer auf die Größe der Knolle an. Große Knollen teilen sich durch mehrere Blätter dann gerne mal.

5

Thursday, May 9th 2013, 10:51pm

Hier ist ein bild von einem konji und indian giant nur die keime aber bald kommt das Blatt .links konjak rechts andere in der mitte auch konji.

This post has been edited 2 times, last edit by "foussi" (May 10th 2013, 3:29pm)


Stinkmorchel

Intermediate

Posts: 351

Location: Bochum

  • Send private message

6

Friday, May 10th 2013, 6:04pm

Warum hast du die denn alle in einen Topf getan? da haben die doch viel zu wenig Platz. du wirst dich wundern wie viel die in einem Jahr zulegen.

7

Friday, May 10th 2013, 8:26pm

Aber es gibt ein Problem. Die lange konjak will ihr hüll blatt nicht öffnen die linke.
Es ist schon 8 cm lang und ich hoffe das dass Blatt kommt weil die Knolle noch klein ist.
Könnte man ihr irgendwie helfen oder macht sie das allein. :)

Stinkmorchel

Intermediate

Posts: 351

Location: Bochum

  • Send private message

8

Saturday, May 11th 2013, 11:20am

Das kommt sicher noch von selbst. Warte erst mal ab, viel helfen kannst du dem Trieb eh nicht.

9

Saturday, May 11th 2013, 2:07pm

Danke für die Antwort ich gedulde mich.

Shreck

Administrator

Posts: 979

Location: Klettwitz

  • Send private message

10

Saturday, May 11th 2013, 2:51pm

Bitte alle Knollen einzeln in einen Topf setzen. So wie du es gemacht hast, klappt es nicht. Die Knollen haben dann viel zu wenig Platz im Topf.


Knollendurchmesser x 3 ist der Mindestdurchmesser für den Topf, in den die Knolle gepflanzt wird.

11

Saturday, May 11th 2013, 5:45pm

Ich schaue ob ich noch Töpfe habe dann kann ich sie umtopfen.


PS: Der Topf in dem sie sind ist Groß .Nur ich musste das Foto zuschneiden.

This post has been edited 3 times, last edit by "foussi" (May 12th 2013, 7:12am)


12

Sunday, May 12th 2013, 7:10am

Das hüllblatt öffnet sich langsam und bei der indian giant auch . :D

13

Friday, June 21st 2013, 10:19am

So sehen die pflanzen jetzt aus.

14

Friday, June 21st 2013, 3:50pm

So sehen die pflanzen jetzt aus.

Also ich sehe keine Bilder. Ist da vielleicht was schief gelaufen beim Hochladen?
Gruß,
Christian

15

Friday, June 21st 2013, 6:03pm

Ich versuche die bilder mit dem handy hochzuladen aber immer wenn ich versuche sie draufzukriegen sagt die Seite die fotos seien zu groß ich schneide sie auch zu aber es geht nicht.

martin67

Beginner

Posts: 33

Location: Biel/Bienne

  • Send private message

16

Saturday, June 22nd 2013, 1:00pm

Hallo foussi

Versuche doch einmal deine Bilder vom Smartphone auf deinen PC zu übertragen. Dort kannst Du sie dann mit einem Bildbearbeitungsprogramm (z.B. Office Picture Manager) verkleinern. Die Fotos dürfen nicht grösser als 150 KB sein. Wie man die Fotos auf dem Smartphone verkleinert, weiss ich leider nicht. :icon_blush: Ich selber besitze nur ein Handy, mit dem man telefonieren und SMS versenden kann.

Freundliche Grüsse
Martin

17

Saturday, June 22nd 2013, 6:34pm

Danke

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?