Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. November 2018, 21:53

Typhonium (Sauromatum) venosum Indian Giant

Hallo Bernhard, die Tage werden kürzer, und die Abende länger, so komme ich jetzt endlich dazu, Dir zu danken für die wunderbare Knolle, die ich von Dir im Frühsommer als Zugabe zum gekauften Helicodiceros muscivorus bekommen habe. Auf meine Frage, was das ist, hast Du geantwortet, ich solle mich überraschen lassen! Und so war es, ich war überrascht von der sagenhaften Blüte und von den wunderbaren Blättern. Alles schöner und größer als beim "normalen" Sauromatum venosum. Mit meiner Namensgebung Typhonium venosum Indian Giant liege ich doch richtig?

Hier ein paar Bilder:

Das war die Knolle.



Und dann kam diese herrliche Blüte, die viele Bewunderer bekommen hat, nicht nur bei den Insekten.

Irgendwann ist auch die schönsten Blüte vorbei.


Dafür kam dann das wunderschöne Laub, und die Stiele des laubs haben es mir besonders angetan, das Weiß mit den dunkelgrünen Flecken.
Ich habe die Pflanze den ganzen Sommer über sehr genossen, und, übrigens, der Helicodiceros muscivorus treibt jetzt auch aus,

liebe Grüße,
Ada

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ada« (9. November 2018, 22:19)


2

Freitag, 9. November 2018, 22:17

Hallo Ada,

schön, das die Überraschung gelungen ist.... :-)
Und ja, mit dem Namen liegst Du goldrichtig :icon_thumbs1:

Noch schöner, dass das Tote Pferd doch nicht ganz tot ist !

Happy growing, Bernhard.

3

Samstag, 10. November 2018, 11:30

Hallo Ada,

Sehr schön. Da sag noch einer, Indian Giant wären langweilig.

Meine toten Pferde lassen sich noch Zeit mit dem austreiben...doch freue mich schon darauf.

Viele Grüße Ralf

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?