You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Flutblumen

Intermediate

  • "Flutblumen" started this thread

Posts: 177

Location: Buchholz

  • Send private message

1

Friday, October 3rd 2014, 2:20pm

Titanum, was passiert mit dem alten Blatt und Knollengröße

Moin!
Ich hatte über ebay einen Titanum-Sämling mit Blatt ersteigert.
Das zweite Blatt ist nun scchon einige Wochen alt, macht aber keine Anstalten gelb zu werden.
Frage1: Ist das normal...? :icon_confusednew:

Die zweite Frage bezieht sich eher auf einen allgemeinen Zusammenhang.
Bei der konjac sind die Knollen immer in etwa 3xso breit die der Blattstiel. Ist das bei den anderen Arten auch so?
Ich frage deswegen, weil meine Titanum dann jetzt schon fast 3cm haben müßte-ich aber nicht buddeln will.

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,914

Location: Uetze

  • Send private message

2

Friday, October 3rd 2014, 9:22pm

Moin Flutbluemen,

Pflanzen der großen Arten, die normalerweise nur ein Blatt haben, können als Jungpflanze mehrer Blätter haben; das liegt daran, dass sie das nächste Blatt bilden, ohne eine Ruhe einzuschieben,vor der das alte Blatt einzieht. Daher können titanum, hewittii, decus-silvae, gigas usw. als Jungpflanze 2, 3 oder auch mal 4 Blätter haben.
Die ältesten Blätter sterben dann nach und nach ab.
Wenn die Knolle größer ist, bleibt es dann irgendwann bei der Regel: pro vegetativer Phase 1 Blatt, das zur Ruhe einzieht; danach neues Blatt oder Blüte...

Happy growing, Bernhard.

Staryj

Beginner

Posts: 44

Location: Weiskirchen

  • Send private message

3

Saturday, October 4th 2014, 11:40am

Hallo Flutblumen,

deine erste Frage wurde ja schon von Bernhard beantwortet,
zu deiner zweiten Frage:
meine größte Titanum hatte 7cm-Knolle als sie in die Ruhephase ging, das letzte Blatt hatte einen Stiel-Durchmesser von 2 cm;
das würde also sogar über der 3:1 Regel liegen (wenn es denn eine gibt..)

Gruß
Ernst

Flutblumen

Intermediate

  • "Flutblumen" started this thread

Posts: 177

Location: Buchholz

  • Send private message

4

Sunday, October 5th 2014, 10:58am

Danke für die Infos Ihr beiden :-)

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?