You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Mr. Titanum

Administrator

  • "Mr. Titanum" started this thread

Posts: 2,353

Location: Uetze

  • Send private message

1

Thursday, January 28th 2016, 12:34pm

seltsame titanum bei i-bäh......

Titanophile,

was soll man davon nun wieder halten?

http://www.ebay.de/itm/Amorphophallus-ti…m-/321991802326

:icon_confused:

ronnyede

Intermediate

Posts: 313

Location: Heidenau

  • Send private message

2

Thursday, January 28th 2016, 12:44pm

Hab ich auch vorhin endeckt,ich hab Sie /Ihn schon angeschrieben,Bei dem angebot stimmt ja gar nichts.

Aber eins stimmt ,der Name "teureblume" ;)

VG
Ronny

grad kam Antwort:

dann habe ich das wol verwechselt, danke für den hinweis. mfg

Mr. Titanum

Administrator

  • "Mr. Titanum" started this thread

Posts: 2,353

Location: Uetze

  • Send private message

3

Thursday, January 28th 2016, 1:01pm

Hallo Ronny,

ja, genau dasselbe hat er mir auch geschreiben.....
=============================================
Neue Nachricht von: teureblume (943Purple Star)
danke für den hinweis, habe es verwechselt
Antworten
Artikel aufrufen

Ihre vorherige Nachricht
als freundlich gemeinter Hinweis - die abgebotenen Knollen sind keine A. titanum, sonder A. konjac.
A. titanum macht keine Brutknollen.
http://www4.ncsu.edu/~alan/plants/aroids…phallus/konjac/
http://www4.ncsu.edu/~alan/plants/aroids…hallus/titanum/
http://www.aroid.org/genera/speciespage.…&species=konjac
http://www.aroid.org/genera/speciespage.…species=titanum

Vielleicht haben Sie die Mutterknolle ja als titanum erhalten oder erworben.....

Amorphophallus-Fans treffen sich hier:
http://www.amorphophallus-forum.de

Mit freundlichen Grüßen,
=============================================

Ich habe mir die Knollen noch einmal angesehen und finde, dass die auch nicht nach konjac aussehen, sondern eher nach Sauramatum (Typhonium) venosum.
Ich hatte zunächst eher auf die Bilder des Balttesund der Blüte geschaut....

Ooooops, das wurde im Angebot ja gerade geändert auf Sauromatum und ohne die konjac-Bilder...... :icon_thumbs1:

VG, Bernhard.

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?