Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 28. Januar 2016, 12:34

seltsame titanum bei i-bäh......

Titanophile,

was soll man davon nun wieder halten?

http://www.ebay.de/itm/Amorphophallus-ti…m-/321991802326

:icon_confused:

2

Donnerstag, 28. Januar 2016, 12:44

Hab ich auch vorhin endeckt,ich hab Sie /Ihn schon angeschrieben,Bei dem angebot stimmt ja gar nichts.

Aber eins stimmt ,der Name "teureblume" ;)

VG
Ronny

grad kam Antwort:

dann habe ich das wol verwechselt, danke für den hinweis. mfg

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 844

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Januar 2016, 13:01

Hallo Ronny,

ja, genau dasselbe hat er mir auch geschreiben.....
=============================================
Neue Nachricht von: teureblume (943Purple Star)
danke für den hinweis, habe es verwechselt
Antworten
Artikel aufrufen

Ihre vorherige Nachricht
als freundlich gemeinter Hinweis - die abgebotenen Knollen sind keine A. titanum, sonder A. konjac.
A. titanum macht keine Brutknollen.
http://www4.ncsu.edu/~alan/plants/aroids…phallus/konjac/
http://www4.ncsu.edu/~alan/plants/aroids…hallus/titanum/
http://www.aroid.org/genera/speciespage.…&species=konjac
http://www.aroid.org/genera/speciespage.…species=titanum

Vielleicht haben Sie die Mutterknolle ja als titanum erhalten oder erworben.....

Amorphophallus-Fans treffen sich hier:
http://www.amorphophallus-forum.de

Mit freundlichen Grüßen,
=============================================

Ich habe mir die Knollen noch einmal angesehen und finde, dass die auch nicht nach konjac aussehen, sondern eher nach Sauramatum (Typhonium) venosum.
Ich hatte zunächst eher auf die Bilder des Balttesund der Blüte geschaut....

Ooooops, das wurde im Angebot ja gerade geändert auf Sauromatum und ohne die konjac-Bilder...... :icon_thumbs1:

VG, Bernhard.

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?