You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, September 26th 2015, 11:15pm

Sehr später Austrieb

Hallo,
Ich habe Anfang des Jahres eine A. Konjac Knolle erstanden und bin somit neu auf dem Gebiet :D Nun meine Frage/Problem: meine Knolle (300g) hat ihr Blatt erst am 20.08 vollständig entfaltet, was ja relativ spät ist. Bisher steht sie in meinem Garten in einem kleinen Gewächshaus. Da die Tageslänge und Sonnenstunden nun spürbar Abnehmen frage ich mich, ob meine Knolle damit ohne Probleme klar kommt oder Unterstützung braucht. Sollte ich sie lieber in die Wohnung holen und ggf. mit einer Pflanzenlampe bestrahlen oder kann sie bis zum Einzug des Blattes im unbeheizten Gewächshaus verbleiben, solange es noch keinen Frost gibt? Über Rat würde ich mich sehr freuen :D
LG Skotch

2

Sunday, September 27th 2015, 11:52am

Erst Mal Willkommen, werter " Skotch "

klar ist sie spät dran, aber lass alles wie es ist. Die Knolle erst nach dem Blatteinzug ernten, gut abtrocknen lassen und ab ins kühle/dunkle stellen.

Es gibt Jahre, da machen die Stinker was sie wollen. Eins steht fest-all deine Fragen zu diesem Thema, werden hier in Zukunft professionell

beantwortet!

Grüße eure Sookie

3

Sunday, September 27th 2015, 12:16pm

Vielen Dank :-D
Okay das beruhigt mich etwas. Im Moment ist das Wetter hier im Norden ja noch einigermaßen schön und im Gewächshaus sind tagsüber an die 26 Grad. Mal sehen wie lange sie noch durchhält...

Grüüüüsse :D

Ara

Beginner

Posts: 8

Location: größte Stadt am linken Niederrhein

  • Send private message

4

Sunday, September 27th 2015, 11:26pm

Hi

Da ich in Sachen A. konjak auch erst dieses Jahr angefangen habe, bedanke ich mich auch für diese Tipps. Aber auf einen Blütenstand werde ich wohl noch eine Zeit warten müssen, denn meine 3 Knollen hatten erst ca 3-5 cm Durchmesser. Keine Ahnung, wie viel sie gewogen haben.

MfG.
Wolfgang

musa

Professional

Posts: 1,055

Location: Wien

  • Send private message

5

Monday, September 28th 2015, 8:53am

Hallo Wolfgang,

eine A. konjak hat bei mir mal mit um die 400 g. geglüht. Die Blüte ist dann zwar etwas kleiner, steht aber optisch wie olfaktorisch den großen Brüdern in nix nach.

Liebe Grüße

Michael

Frangipani

Trainee

Posts: 134

Location: Abtsteinach ( OT Mackenheim )

  • Send private message

6

Monday, September 28th 2015, 1:09pm

Hi,
ich habe da eine Knolle A. konjak sdie jetzt erst austreiben will, habe sie schonmal reingeholt auf eine Wärmeplatte gestellt die sowieso an ist...aber eingetlich könnte ich sie ja mal ausbuddeln und schauen ob die Knolle einen Schaden hat....

@Skotch nur damit du siehst, deine ist nicht die späteste... :-D

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?