Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen, THW

  • Nachricht senden

21

Montag, 29. Januar 2007, 20:48

Hallo zusammen.
Möchte mich hier erstmal einklinken, weil für mich doch noch einiges unschlüssig ist. Kann man denn schon in etwa sagen wie hoch die ganzen Nebenkosten der Bestellung sein werden?
Also meine ich ob man schon die Kosten des Versandes spekulieren kann? Mich interessiert nämlich, was so in etwa der Versand der Ware pro Kilo kostet. Mal zu den Zollgebühren.
Wie läuft das denn da genau ab? Ich habe gehört das da noch die aktuelle Mehrwertsteuer draufgeschlagen wird. Sind das dann die 19% oder die 7% und wie hoch werden die wahrscheinlich ausfallen? Ach ich seh schon Fragen über Fragen :wink:
Mit grünen Grüßen

Niels :D

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

22

Montag, 29. Januar 2007, 20:53

Ãœber die Versandkosten kann ich erst was sagen,wenn die Bestellung raus ist und die Firma das Paket gewogen hat.


@ Rene : sag du mal was zu den Kosten. Du hast da ja schon bestellt.

Ist der Versand hoch bei denen ?

Gruß Stephan

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 30. Januar 2007, 11:52

Die, die mir ihre Bestellung noch nicht gesendet haben, bitte ich, dies so schnell,wie möglich zu tun. Plantdelights möchte wissen,welche Arten wir haben wollen. Dann können Sie uns was zu Größe und Gewicht der Knollen sagen.

Hier mal die mail von Plantdelights :

Zitat

we have an extensive
Amorphophallus collection, we have too many to give actual tuber size for
every plant we offer. As they continue to grow, these sizes change
depending on the species. For instance, some grow faster than others and so
on.

If you will provide us with a list of those you are most interested in, we
will give you the current approximate age and tuber size of each.

Unfortunately, we do not propagate in large quantities. Most of the plants
we offer are limited in quantity. So many of our plants are rare, hard to
find or newly introduced. Therefore, we are unable to extend any discounts
for large orders. We are sorry that we cannot help you in this regard.




Gruß Stephan

24

Mittwoch, 31. Januar 2007, 08:57

Zitat von »"Shreck"«

Ãœber die Versandkosten kann ich erst was sagen,wenn die Bestellung raus ist und die Firma das Paket gewogen hat.


@ Rene : sag du mal was zu den Kosten. Du hast da ja schon bestellt.

Ist der Versand hoch bei denen ?

Gruß Stephan


Der Versand hat einiges gekostet aber ich habe beide Augen zugedrückt,darum weis ich nicht mehr wieviel.

Gruss Rene

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

25

Samstag, 3. Februar 2007, 15:22

So, habe jetzt mal die Größenangabe von denen bekommen.

- Amorphophallus coetaneus
#A1VT-056 ---> ca. 2,5 cm - 3,8 cm ( 1- 1,5 inch)
#AGA-122 ---> ca. 3,8 cm - 7,6 cm (1,5 - 3 inch)

- Amorphophallus.. haematospadix
---> ca. 3,8 cm (1,5 inch)

- Amorphophallus. henryi
---> ca. 3,8 cm (1,5 inch)

- Amorphophallus prainii
---> 1,3 cm - 2,5 cm ( 0,5 - 1 inch)

- Amorphophallus. pygmaeus
---> ca. 1,3 cm breit (½ inch) X ca. 5 cm lang (2 inch)

- Amorphophallus. saururus
---> ca. 2,54 cm (1 inch)
- Amorphophallus. Sizemorae
---> ca. 2,54 cm ( 1 inch)

- Spigelia marilandica
in einem 10 cm Topf (4 inch pot),
" about 2 inches of root structure "

- Typhonium roxburghii
---> ca. 1, 3 cm (½ inch tuber)



Versendet wird mit UPS.



Der Bestelltermin hat sich ein wenig nach hinten verrückt. Hab da so ein unschönes Foto bekommen, das mich finanziel ein wenig aus meinen Planungen wirft.

Ich werde so um den 20 . Februar bestellen

Vorher benötige ich dann das Geld für die Pflanzen und den anderen Kram. Jeder bekommt dann von mir eine extra PM.


Gruß Stephan

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen, THW

  • Nachricht senden

26

Samstag, 3. Februar 2007, 15:30

Na das sind ja gute Neuigkeiten :^^:
Mich wunder vorallem das die 2 A.coaetaneus den gleichen Preis haben, obwohl die Knollen unterschiedlich groß sind.
Mit grünen Grüßen

Niels :D

27

Samstag, 3. Februar 2007, 17:29

Shreck hat geschrieben:
Der Bestelltermin hat sich ein wenig nach hinten verrückt. Hab da so ein unschönes Foto bekommen, das mich finanziel ein wenig aus meinen Planungen wirft.

Wie sollen wir denn das verstehen?:???: Fährst Du Auto oder Motorrad?
Dann mein herzlichstes Beileid.

Gruss Rene

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 4. Februar 2007, 12:26

Ja, ich fahre Auto und unsere Staatsmacht hat ihre Fotografen wieder auf die Straßen gelassen.

Unglücklicher Weise standen die in einer 50er Zone :explodieren:


Gruß Stephan

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen, THW

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 20. Februar 2007, 11:09

Da ja lange nichts mehr zu hören war, wollte ich mich mal nach dem aktuellen Stand der Dinge erkundigen. Wie weit bist du den
schon mit dem zusammenrechnen Stephan? Wolltest ja so um den 20 Februar rum jedem eine PM mit dem was er überweisen soll geschickt haben. Mag meinerseits vllt etwas hektisch klingen, doch ich wollte nur mal nachfragen :^^:
Mit grünen Grüßen

Niels :D

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 20. Februar 2007, 13:49

Es hat ein Mitbesteller kurzfristig noch abgesagt, so dass es für uns alle ein wenig teurer wird.

Es kann auch gut sein, dass ich es nochmals verschieben muss, da ich jetzt erst mal meine neue Wohnung renovieren muss, da Nachwuchs ansteht(Mai ist Geburtstermin). Ab ersten März dürfen wir rein.
Wir müssen komplett renovieren und das wird nicht gerade billig.

Ich vergesse die Bestellung aber nicht. Abgesagt wird sie auch nicht. Nur verschoben :^^:

Außerdem haben mir die Herren von der GE...... knapp 120 ? vom Konto abgezogen, so dass ich gerade in den Miesen stehe.

Jaja, als Azubi hat mans nicht leicht :ops: :igitt:

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 3. April 2007, 21:10

So, ich bräuchte mal jemanden,der das Zepter in die Hand nehmen kann. Ich bekomm es einfach zeitlich nicht hin.

Ich habe einfach zu viel um die Ohren. Würde sich jemand bereit erklären, die Sammelbestellung zu leiten ??

Ich könnte demjenigen dann die Excel Liste zukommen lassen.

Gruß Stephan

Beiträge: 49

Wohnort: Bayern

Hobbys: Aronstabgewächse, Amaryllisgewächse, Epiphyllum, Freilandorchideen, Passifloren, Plumerien und viele mehr .......

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 4. April 2007, 14:10

Hallo,

wenn dort mal wieder eine Sammelbestellung gemacht wird, würde ich mich gern beteiligen.

Gruss
Simone

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen, THW

  • Nachricht senden

33

Freitag, 6. April 2007, 20:37

@Simone
Die Sammelbestellung läuft ja noch. Doch Stephan hat derweil keine Zeit, diese auch auszuführen.

@Stephan
Dann warten wir halt noch, wenn sich keiner bereit erklärt, die Bestellung zu übernehmen. Hoffe doch, das es nich allzu lange dauert.
Mit grünen Grüßen

Niels :D

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

34

Samstag, 7. April 2007, 19:56

naja, mittlerweile haben sich fast alle Mitbesteller von der Sammelbestellung verabschiedet.

Müssen also wieder auf Mitbesteller warten....

Gruß Stephan

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen, THW

  • Nachricht senden

35

Samstag, 14. April 2007, 12:20

Ich frage mal lieber so rum. Wann wärst du denn wieder in der Lage, die Sammelbestellung zu leiten? Musst jetzt kein genaues Datum nennen Stephan, doch eine etwaige Angabe des Zeitraumes währe sehr schön. Wenn du es garnicht mehr hinbekommen solltest, können wird die Sammelbestellung ja auf nächstes Jahr verschieben.
Mit grünen Grüßen

Niels :D

Shreck

Administrator

  • »Shreck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

36

Samstag, 14. April 2007, 13:38

Ich weiss nicht, ob ich das dieses Jahr noch hinbekomme.

Nachwuchs steht an, Wohnung muss renoviert werden, zwischendurch muss ich noch was für die Lehre tun, die Spam User löschen. und und und. Da bleibt nicht viel Zeit,übrig.

Deswegen such ich ja einen,der das ganze leitet.

Gruß Stephan

37

Freitag, 22. Juni 2007, 11:42

Ausverkauf

Bei PDN gibts jetzt ein ausvekauf,es hat auch einige Amorphophalli
dabei,20% Rabatt.
http://www.plantdelights.com/Catalog/Current/sale.html

Gruss Rene

38

Montag, 3. September 2007, 15:55

Hallo,

ich hätte auch interesse daran.
Eventuell würde ich sogar die Sammelbestellung übernehmen, dafür muss ich aber wissen, wieviele Leute bestellen wollen.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan

39

Montag, 24. September 2007, 19:43

Dollarkurs

Hallo,
ich würde gerne dieses Thema nochmal in Erinnerung bringen. Der aktuelle Dollarkurs bringt uns einen richtigen Preisvorteil. Ich habe allerdings vorab einen Frage, hat schonmal jemand dort bestellt? Denn die einzige Angabe zur Größe der Pflanzen ist ja die Topfangabe und das ist mir ein bisschen zu waage.
Wie groß sind denn die jeweiligen Knollen? :???:
Erwin

RealTreder

Moderator

Beiträge: 49

Wohnort: Grosshansdorf

Hobbys: AMORPHOPHALLUS !

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 27. September 2007, 01:24

@Rene

Yuloensis und Thaiensis kannst Du auch von mir beziehen. Da musst Du keine unmengen an Geld für ausgeben. Bitte per PM melden !

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?