You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, November 5th 2022, 9:09pm

Pferdemist als Dünger probiert?

Hallo, die Knollen sollen doch Starkzehrer sein, hat da mal jemand mit Pferdemist als Dünger experimentiert ?
Ich habe über eBay A.konjac erstanden und möchte natürlich nächstes Jahr Knollenmast betreiben….

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 3,402

Location: Uetze

  • Send private message

2

Saturday, November 5th 2022, 9:13pm

Hallo Batanicus,

nein, Pferdemist habe ich noch nicht ausprobiert.... ich bin eher mineralisch unterwegs, was Düngung angeht.... ;-)

Vielleicht hat jemand anders Erfahrung; ich könnte mir aber vorstellen, dass Pferdemist einsetztbar ist; wie viel man da untermischt und evtl nachdüngen sollte, weiß ich aber nicht.

Happy growing, Bernhard.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?