You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, January 7th 2011, 8:17pm

Meine erste D.vulgaris

Hallo ihr da draußen mit dem grünen Daumen :irre: ,
ich habe meine D.vulgaris Knolle erhalten und diese hat 8 cm Durchmesser und bereits 6 cm ausgetrieben. Nachdem ich mir alle Zutaten für die Erde heute gekauft habe(ganz nach Forumtipps) und auch alles über die Pflege hier in dem Forum studiert habe wollte ich die Knolle in die Erde bringen. Eines irritiert mich allerdings. Es wurde geschrieben die Knolle soll in die Erde wenn Sie erste Wurzeln zeigt. Das genau tut sie noch nicht!! Deshalb meine ehrfürchtige Frage an Euch, soll sie nun in die Erde oder soll ich noch abwarten. Ich habe die Knolle jetzt so wie auf dem Bild im relativ kühlen Schlafzimmer stehen bei reichlich Licht, so es das Wetter hergiebt.
Viele Grüße an alle Mitglieder

PS: Also das Bild kann ich leider nicht hochladen!? Hab es auf 56kb verkleinert aber....

HerrR

Trainee

Posts: 132

Location: Hamburg

  • Send private message

2

Friday, January 7th 2011, 8:41pm

Re: Meine erste D.vulgaris

Solange du sie nicht zu feucht hältst, sollte es eigentlich auch keine Probleme geben, sie ohne Wurzelansätze zu Pflanzen... aber all zu dringlich sollte es mit dem Pflanzen auf der anderen Seite auch nicht sein. In einem anderen Thread hatte ich von meinem Versuch mit einigen unterschiedlichen Überwinterungsmethoden geschrieben. Eine von den Knollen hatte ich im Bücherregal vergessen und somit warm und trocken bis ins Frühjahr hinein überwintert... hatte auch funktioniert.

3

Friday, January 7th 2011, 11:20pm

Re: Meine erste D.vulgaris

Vielen Dank für die schnelle Antwort,
ich bin erstaunt wie schnell das jedesmal funktioniert. Den Bericht über Deinen Versuch habe ich natürlich ausführlich gelesen.Werd die Knolle jetzt erst mal eine Weile beobachten und dann ab damit in das Substrat.
Gruß Jörg

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?