You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

1

Wednesday, March 28th 2007, 10:20pm

Mein bestes Stück

Hi,

Anfang Januar habe ich eine ungewöhnliche Ebay-Auktion gewonnen, es wurde eine blühfähige Knolle von Amorphophallus erythrorrhachis versteigert. Die ist wohl besser bekannt als A. sp. nov. "Madagascar" und wurde erst 2006 beschrieben. Auf den Fotos der Amorpho-Gurus (unter http://aroid.org/genera/amorphophallus/erythrorrhachis/) sieht sie zwar ganz hübsch aus, aber wirklich vom Hocker gehauen haben mich die Fotos der Anbieterin :icon_eek:

Bild wurde vom ebay Server gelöscht


Jetzt hoffe ich natürlich, dass mir die Anbieterin den selben Klon geschickt hat und meine Knolle ebenfalls in dieser geilen Farbgebung blüht. In ein paar Wochen wird sich das Ganze aufklären, ich habe die Knolle am Sonntag aus dem Keller geholt und auch schon ein leichtes Wachstum bemerkt.

MfG Philipp

Shreck

Administrator

Posts: 979

Location: Klettwitz

  • Send private message

2

Thursday, March 29th 2007, 2:22pm

Uuh, da bin ich ja mal gespannt :D

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

3

Saturday, April 7th 2007, 7:59pm

So ein Mist, ich wurde eiskalt über den Tisch gezogen :fluch:

Die blöde Kuh hat mir eine Knolle von A. paeoniifolius geschickt, die sie erst kurz zuvor von einem thailändischen Ebay-Verkäufer gekauft hatte! Ich ärgere mich kolossal über diese Sch***e, aber am meisten über meine eigene Naivität. Das Ganze war nämlich so:

Ich sehe dieses Angebot und will die Knolle natürlich sofort haben, koste es was es wolle. Ich stehe also extra zu einer unmenschlichen Zeit auf, ersteigere mir dieses Ding in letzter Minute zu einem Preis, den ich noch nie zuvor für eine Pflanze gezahlt habe, und bekomme dann auch eine schöne große Knolle. Mein erster Gedanke beim Auspacken der Knolle: "Hmm, die sieht ja fast wie eine Paeoni aus!". Aber blauäugig, wie ich nunmal bin, denke ich mir nichts dabei und gebe der Anbieterin eine gute Bewertung. Als ich mir aber mal die Knollen-Fotos auf aroid.org etwas genauer ansah, wurde ich schon etwas stutzig. Und beim Durchstöbern des Bewertungsprofils der Anbieterin dann der Schock:
Ich hielt genau die 150-$-Knolle in der Hand, die sich diese Person für 20 $ aus Thailand schicken ließ!!! :icon_explode: :icon_explode:

Aber nun ist natürlich alles zu spät: Die Bewertung schon abgegeben, die 60-Tage-Ebay-Klage-Frist schon längst verstrichen. Außerdem hält es die Anbieterin nicht für nötig, auf meine Nachrichten zu antworten.

Das zeigt mal wieder, dass Pflanzenfreaks keine besseren Menschen sind und man als normaler Mensch lieber seine rosarote Brille abnehmen sollte. Die Anbieterin ist übrigens unter dem Namen "neodana" angemeldet und heißt Dana Harris, seid also vorsichtig falls sie wiedermal was interessantes anbietet.

MfG Philipp

BlumenInder

Intermediate

Posts: 275

Location: Herford

  • Send private message

4

Saturday, April 7th 2007, 8:17pm

Hallo Philipp.
Das tut mir jetzt wirklich sehr Leid für dich. Hätte mich wirklich auf ein paar schöne Bilder einer Am. erythrorrhachis gefreut.
Es ist wirklich erstaunlich, wie dreist manche Leute sind!!!
Ich hoffe doch, dass diese Aktion, dir nich den Spaß an den Knollen genommen hat.
Mit grünen Grüßen

Niels :D

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

5

Saturday, April 7th 2007, 8:41pm

Ach was, keine Sorge!
Ich bin nun schon seit über 10 Jahren von der Pflanzensucht befallen, und daran konnte bis jetzt nichts und niemand etwas ändern. Angefangen hat alles mit den Kürbissen von der Oma, dann kamen die ganzen Karnivoren und nun habe ich nebenbei noch ein paar interessante Aronstabgewächse. Im Laufe der Zeit musste ich schon so einiges wegstecken, aber in solchen Situationen muss ich mir nur die Pflanzen ansehen, die ich bereits habe und schon geht es mir wieder besser :D
Solange ich von Amorphophallus fasziniert bin, habe ich auch Spaß an diesen Pflänzchen, materielle Dinge sind dann nicht mehr so wichtig.

Aber trotzdem ist es natürlich sehr ärgerlich, wenn 150 $ (ca. 114 ?) einfach so auf einen Schlag weg sind. 10 Tage umsonst gearbeitet, so macht es wirklich Spaß Azubi zu sein...
Deshalb möchte ich euch auch ausdrücklich warnen, seid bloß nicht so dumm wie ich!

MfG Philipp

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,785

Location: Uetze

  • Send private message

6

Sunday, April 8th 2007, 11:30am

Schade....

Hallo Philipp,

tut mir leid, das zu lesen.....

Wie hast Du die Knolle identifiziert?

Ich habe gerade einmal bei ebay nachgesehen und leider war das Foto bei postthailand nicht mehr zu sehen.

War es eindeutig die Knolle?

Treibt sie schon aus? Blüte oder Blatt?

Halte uns einmal auf dem Laufenden, evtl. mit einem Foto....

MfG,
Bernhard.

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

7

Sunday, April 8th 2007, 12:33pm

Ja, es war eindeutig die Knolle. Ich habe sie anhand des Fotos von postthailand identifiziert. Ich habe natürlich sofort einen Screenshot gemacht, vielleicht kann ich den heute noch zusammen mit einem eigenen Foto online stellen.

MfG Philipp

8

Sunday, April 8th 2007, 3:59pm

:schockiert:

Oje, da ist dir wohl der Albtraum jeden ebay-Käufers passiert. Das tut mir sehr leid für dich.

Vielen Dank jedenfalls für die Warnung, die ebay-Bewertungen sind wohl auch keine Garantie für "Sauberkeit". :/

LG,
Martina

SleipnirHH

Moderator

Posts: 318

Location: Ravsted

  • Send private message

9

Monday, April 9th 2007, 8:39am

Na das finde ich ja mehr als frech von dieser Frau. :motz:
Hab bei ebay auch schon mal bestellt hab da aber auch die paeoni bestellt und auch bekommen.Allerdings nicht für so einen Horrorpreis.Meine hat nur 19,99? für das 500 gramm Knöllchen gekostet.
Das tut mir echt leid für dich Phillip. :???:
MfG Volker

10

Wednesday, April 18th 2007, 6:30pm

Ich habe auch vor circa zwei Monaten eine Amorphophallus krauseii für nur 1$ bei der oben genannten Verkäuferin erworben.
Ich war bereits geschockt als ich die Versandkosten erfuhr. Ich bezahlte die Pflanze dann aber trotzdem.

Das schlimmste ist allerdings das ich bis heute nichts von der Pflanze zu sehen bzw. zu hören bekam.

Ich habe dann auch nachgefragt wo die Knolle denn bleibt, bekam aber nur die Antwort von einen Freund der Verkäuferin, dass sie im Krankenhaus läge und sie mir die Knolle sobald sie dazu fähig ist schicken würde.
Nun erfuhr ich zudem noch das sie inzwischen kein Mitglied mehr bei E-Bay ist.
Meine letzte Anfrage wurde auch nicht mehr beantwortet.


Mit freundlichen Grüßen
Stefan

BlumenInder

Intermediate

Posts: 275

Location: Herford

  • Send private message

11

Wednesday, April 18th 2007, 6:39pm

Quoted

dass sie im Krankenhaus läge


Da ist wohl schon ein ärgerlicher Kunde ausgerastet :irre:

Aber im Ernst, es ist doch wirklich erstaunlich, was sich bei eBay alles anmeldet. Manch eBay User betreiben wohl eine kommerzielle "überdentischzieh" Masche und "bescheißen" wo es nur geht.
Mit grünen Grüßen

Niels :D

RealTreder

Moderator

Posts: 49

Location: Grosshansdorf

  • Send private message

12

Wednesday, April 18th 2007, 11:16pm

Oh oh oh..... so eine verdammte Sauerei ! Kanns kaum fassen ! Solche Dinge machen mich richtig ageressiv !

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

13

Thursday, April 19th 2007, 8:57pm

Quoted from ""BlumenInder""

Quoted

dass sie im Krankenhaus läge


Da ist wohl schon ein ärgerlicher Kunde ausgerastet :irre:

Das ist doch nur wieder eine der Lügen, die diese Person ihren Kunden auftischt (siehe Bewertungsprofil).
Mal sehen, vielleicht kann ich morgen endlich ein Bild der Knolle machen.

MfG Philipp

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?