Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Oktober 2015, 11:23

...jetzt sind Programmierer gefragt...

Knollenfans,

zu meinem Beitrag ebay suche nach ausländischen Anbiertern - Händlerliste post3 noch die Nachfrage:

Wäre es möglich ein kleines Programm zu schreiben, das auf eine Liste von ebay-Namen / Anbietern zugreift (xls oder was auch immer) und diese dann nacheinander automatisch in den Suchlink von Ronny überträgt und so in (ebay-) Fenstern dann die Ergebnislisten der Anbieter anzeigt?

Mir geht die i-bäh-Politik, bei der Suche über ebay.de nicht mehr alle weltweiten Angebote anzuzeigen, ziemlich auf die Nerven, aber die manuelle Abarbeitung von Anbieternamen, von denen man weiß, dass die schon mal Knollen angeboten haben, ist natürlich viel zu aufwendig.

Gibt es hier eine IT-ausgebildete oder einen IT-ausgebildeten, die / der einschätzen kann , ob so eine automatiserte Suche machbar ist oder kann sowas evtl sogar schreiben?

VG, Bernhard.

AGM_de

Administrator

Beiträge: 369

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Aroids, US-Cars, Nerdy gardening, and much more

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. Oktober 2015, 11:54

Hallo Bernhard,

ich hab mal ein kleines Excel Makro dazu geschrieben. Ganz Quick & Dirty.

In der ersten Spalte der Excel Tabelle müssen die Mitgliedsnamen stehen, ohne Leerzeile. Beim Klick auf den Button werden alle von oben nach unten geöffnet bis eine leere Zeile kommt. Alles was ihr daneben schreibt, z. B. eure Notizen dazu, wird ignoriert.

Geht in dieser Version leider nur mit dem Internet Explorer und leider auch nur jeder Link in einem eigenen Fenster. Wenn ich ein bischen Zeit habe, mach ich das noch etwas eleganter.

Gruß
Andreas
»AGM_de« hat folgende Datei angehängt:
  • OpenEbay.zip (15,33 kB - 32 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juni 2017, 23:08)

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

3

Samstag, 3. Oktober 2015, 12:02

Hallo Andreas,

ooops, das ging ja schnell - vielen Dank !

Dass jeder link im eigenen Fenster geöffnet wird, also vermutlich für jeden Anbieter ein Fenster, finde ich eher gut....

Als Kleinweich-Skeptiker noch die Frage, ob das auch für Firefox (mit NoSkript Addon) zu machen ist? Den IE benutze ich schon seit Jahren nicht mehr....

VG, Bernhard.

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

4

Samstag, 3. Oktober 2015, 12:11

Danke !

Hallo Andreas,

trotz meiner IE Skepsis habe ich es natürlich gleich ausprobiert...... Cool ! :icon_thumbs1:

Vielen Dank nochmals!

Bernhard.

5

Samstag, 3. Oktober 2015, 12:25

Hallo Andreas,

geht das nur mit einer bestimmten Windows Version oder stell ich mich einfach nur doof an?
Hab Win 10

Grad gesehen,hab nur einen excel Viewer drauf,vielleicht liegts auch daran das es nicht geht.

VG
Ronny

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Oktober 2015, 12:33

Hallo Ronny,

ich mußte meinem Rechner erst mal beibringen, dass er die Datei OpenEbay.xlsm, die ja in der zip datei von Andreas steckt, mit Ecxel und nicht mit OpenOffice öffnet - danach ging es, aber erst, nachdem in Excel die Nutzung aktiver Elemente (also des Markros) erlaubt hatte.
Da steht ober im Ecxel-blatt ein Hinweis, dass aktive Elemente blockiert sind (oder so was in der Richtung).

Ich habe noch WIN 7 home und den IE 11 .......

VG, Bernhard.

P.S.: Andreas, wenn es, was ich wie Ronny auch vermute, nur mit Ecxel, aber nicht mit dem Ecxel-viewer geht.... kann man so was auch in Open Office laufen lassen?
Nicht jeder hat ja MS Office......

7

Samstag, 3. Oktober 2015, 12:38

Hallo Bernhard,

dann wirds wohl dran liegen das ich nur einen Excel Betrachter habe,da lässt sich nichts einstellen.

VG
Ronny

AGM_de

Administrator

Beiträge: 369

Wohnort: Duisburg

Hobbys: Aroids, US-Cars, Nerdy gardening, and much more

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Oktober 2015, 13:15

Auch ich nutze seit Jahren keinen IE mehr, aber Firefox und Chrome sind schwieriger fernzusteuern. Da muss ich mich erstmal einlesen. Deshalb die schnelle Variante mit dem IE.

Ich benutze Excel 2013 unter Windows 7. Relativ sicher sollte es auch mit Excel 2010 und 2007 gehen. Zu neueren Windows Versionen kann ich nichts sagen, da ich die 8er Schinee überspringe und erst ca zum Jahreswechsel auf 10 update.

Ich vermute, dass der Excel Viewer nicht in der Lage ist Makros auszuführen. Kann es aber nicht genau sagen, da ich seit Anfang der 90er keinen Rechner ohne Excel mehr hatte. :D

Mit Open Office habe ich kaum Erfahrung. Angeblich soll es kompatibel zu Excel sein, ein kurzer Test, den ich vor ca 10 Jahren mal gemacht habe, zeigte aber, dass dies aber nicht für alle Funktionen gilt, und Makros habe ich nicht getestet.

Von mir wird es daher nur eine Excel Version geben.

Gruß
Andreas

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

9

Samstag, 3. Oktober 2015, 13:38

Hallo Andreas,

ich frage einmal zwei Bekannte von mir, ob man das für Open Office umschreiben oder ähnliches schreiben kann.....

VG, Bernhard.

10

Sonntag, 4. Oktober 2015, 17:31

hey,
hab mal was bebastelt. muss aber noch verbessert werden. hab heute nur keine zeit.

http://aronstabforum.schnalbi.de

Mr. Titanum

Administrator

  • »Mr. Titanum« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 785

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. Oktober 2015, 17:44

Hallo Sven,

ich habe mir die Freiheit genommen, einen user hinzuzufügen, aber statt "thailandplant" falsch "thailandplants" geschrieben und thailandplants lässt sich (durch mich) nicht löschen....

Ansonsten sieht das aber schon gut aus; das hilft Ronny und anderen, die kein MS Ecxel haben, schon sehr.
Danke Dir!

Elegant fände ich aber zusätzlich auch noch ein Makro für OpenOffice analog zu dem das Andreas für Ecxel geschrienben hat.....

Happy programming, Bernhard.

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?