You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, March 12th 2017, 10:28am

Knolle ins warme bringen? (+ Schimmelproblem)

Hallo,
ich habe eine konjak-Knolle, die dieses Jahr denke ich erstmals blühen wird (Gewicht fast 1,6 Kg). Soll ich sie jetzt ins Warme holen, damit sie nach der Blüte eine möglichst lange Vegetationsperiode hat und nochmal ordendlich zulegen kann? Bei mir haben ein paar Araceen letztes Jahr sehr spät geblüht und hatten danach nur für ganz kurze Zeit ein Blatt, weshalb sie vom Gewicht her abgenommen haben.
Andererseits sollte sie ja auch nicht zu früh ein Blatt schieben, da sie drinnen ja nicht gut wachsen kann.

Bei der Kontrolle eben habe ich festgestellt dass sie unten angeschimmelt ist. Ich hätte sie wohl nicht in den nassen WG-Keller mitnehmen sollen, bei meinen Eltern wäre das nicht passiert. Naja, sie ist zwar angeschimmelt, aber das Gewebe ist noch fest, also muss ich mir keine Sorgen machen oder? Ich habe sie jetzt mit Wasser abgespült und lasse sie trocknen.
Meine Bestandsliste
Naturfotografien: https://500px.com/spadefr0g

Ich tausche gerne gegen andere interessante Pflanzen!

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,350

Location: Uetze

  • Send private message

2

Sunday, March 12th 2017, 7:01pm

Hallo Jakob,

ich würde sie wohl einfach wärmer stellen, auch wennich mit konjac kaum Erfahrung habe, weil ich für die kein Händchen habe.....

Wenn sie unten noch fest ist, würde ich mir auch keine großen Sorgen machen.
War der Schimmel den nur oberflächlich auf dem Boden der Knolle vorhanden?

Happy growing, Bernhard.

musa

Professional

Posts: 623

Location: Wien

  • Send private message

3

Friday, March 17th 2017, 10:58am

Hallo Jakob,
besser Du stellst sie warm, und: drinnen wachsen können sie ganz gut, ist halt nur ein enormes Platzproblem. Aber wenn sie dann später sowieso raus dürfen hält sich auch das in Grenzen. Bei mir stehen alle nur indoor.
Michael

Translate:

  German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 

Translation powered by Bing Translation

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?