You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, April 22nd 2009, 2:09pm

Zieht mein Titanum ein?

Hallo Forum!

kurze Frage, meinen Amorphophallus titanum betreffend:
Der läßt seit heute seinen Kopf hängen und der Stiel ist etwas blaß . Kann das sein, daß er einzieht?
Ich wundere mich allerdings, daß die Blätter nach wie vor grün sind.Ist das normal?
Bei meinen Konjaks z.B. ist es so, daß sich zunächst die Blätter herbstlich verfärben bevor das Blatt umkippt/schlapp macht.

Besten Dank und freundliche Grüße,
arne

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,318

Location: Uetze

  • Send private message

2

Tuesday, February 22nd 2011, 7:53am

Re: Zieht mein Titanum ein?

Hallo Arne,
ich habe Deine Frage erst jetzt gesehen.....
Bei vielen Amorphos deutet sich die beginnende Ruhe auch dadurch an, daß der Blattstiel längs Riefen bekommt, da er beginnt einzutrocknen; das Blatt ist dabei oft noch grün.
Das kenne ich von titanum, aber auch von meinen operculatus.
Grüße, Bernhard.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Translate:

  German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 

Translation powered by Bing Translation

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?