Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 19. März 2019, 12:52

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Mycorrhiza - Wundermittel?

Ich habe inoq einmal angeschrieben und auf die Diskussion hier aufmerkasam gemacht; folgendes hat Frau Dr. Schneider, die Inhaberin von INOQ, geantwortet: Zitat Anfang: "... das kann man schwer voraussehen, da multifaktoriell bedingt, natürlich sind die Effekte bekanntermaßen größer, wenn die Kulturführung nicht ideal ist. Aber die Kulturführung besteht eben auch aus mehr als den Hauptnährstoffen, Temperatur und Feuchtigkeit. Damit will ich sagen "Fehler", also nicht-ideale Bedingungen sind manc...

Montag, 18. März 2019, 17:20

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Qualitätssicherung bei Mykorrhiza....

Hallo Tom, zu dem Kommentar, dass ein Problem sei, auch ein Produkt zu finden, das auch keimfähige Sporen enthält... Ich kenne eine Firma, die sowas bei ihren Produkten kontrolliert: https://inoq.de/faqconc/wird-die-qualita…s-kontrolliert/ Happy reading, Bernhard.

Montag, 18. März 2019, 17:02

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Mycorrhiza - Wundermittel?

Hallo Tom, von welchem Institutsleiter an welchem Institut schreibst Du? Hat er was publiziert? Würde ich mir gerne einmal näher ansehen.... Happy posting, Bernhard.

Freitag, 15. März 2019, 11:11

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Mycorrhiza - Wundermittel?

Wurzelpilzfans, also Michaels Einwände sind natürlich recht schwerwiegend - bei optimaler Kulturführung (Düngung (insbesondere leicht verfügbares Phosphat), gleichmäßige Substratfeuchte etc.) halte ich den Mykorrhiz-Effekt auch für fraglich. Aber wer führt seine Kulturen schon optimal??? Wenn jemand aus dem Kreis noch einmal einen Versuch startet, bitte macht auch eine gute Kontrolle mit "ohne" Mykorrhiza - ohne eine solche ist jede Beobachtung nicht viel mehr als ein subjektiver Eindruck.... Ha...

Donnerstag, 14. März 2019, 14:01

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Wie stelle ich ein Bild ins Forum

Hallo Olvi, wenn ich als Moderator bei Deinem Mykorrhiza-beitrag mit der Tabelle "Beitrag bearbeiten" anklicke, sieht man, dass Das Bild hochgeladen, aber nicht in den Text eingefügt ist. Ich klicke den Cursor einmal zwischen die ersten beiden Absätze und klicke dann auf das Seiten-/Textsymbol links neben dem Löschsymbol in dem Reiter Dateianhänge, wo Deine Datei mykorrhizza.jpg (87,19 KB) als hochgeladen angezeigt wird. Zwischen dem index.php?page=Attachment&attachmentID=4835 steht dann die sof...

Donnerstag, 14. März 2019, 11:03

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Mycorrhiza - Wundermittel?

Hallo Sonja, welches Mykorrhiza-Präparat nimmst Du? Hast Du einmal den direkten Vergleich gemacht - mit und ohne Mykorrhiza? Happy growing, Bernhard.

Donnerstag, 14. März 2019, 11:01

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Dracunculus vulgaris wächst

Hallo Ada, am Niederrhein sprießt es offenbar früher als 50 km östlich von Hannover.... Würde mich über ein Bild der Vollblüte freuen - meine ausgepflanzte war für eine Blüte bislang wohl noch zu klein... Happy blooming, Bernhard.

Mittwoch, 13. März 2019, 22:47

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Wie gehts Euren Konjacs?!?

Hallo Klaus, freue mich auf ein Bild des Blütenmeeres.... Happy blooming, Bernhard.

Montag, 11. März 2019, 10:24

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Wie gehts Euren Konjacs?!?

Es scheint überall zu sprießen - der Frühling kommt :-) Eine große IG, die ich im Januar aus dem Keller geholt und dann im Wintergarten vergessen hatte, hat schon vor einer Woche geblüht - bei dem Geruch findet man die Knolle dann recht schnell wieder.... und stellt sie bei den Temperaturen dann auch gerne einfach nach draußen.... Im Keller sind bei allen IG die Knospen auch schon gut 10 cm groß. Meine große konjac, die im Wintergarten liegt hat ebenso eine 10 - 15 cm große Knospe. Happy growing...

Samstag, 9. März 2019, 16:58

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Arum purpureospathum

Hallo Ralf, unter einem Kalthaus versteht man im Gartenbau idR ein Haus mit >0 bis 12 °C....; temperierte Häuser: 12 - 187 °C; Warmhäuser > 18 °C Happy growing, Bernhard.

Freitag, 8. März 2019, 17:23

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Arum purpureospathum

Hallo Ada, ich denke schon, dass A. bassii im Kalthaus gut aufgehoben wäre - ist so ein typischer mediteraner Winterwachser, mit denen ich in meinem Wintergarten leider überhaupt nicht zurechtkomme. Die Art ist aber nicht besonders attraktiv, sondern wegen der speziell aufgebauten Blüte eher botanisch interessant. Happy growing, Bernhard.

Donnerstag, 7. März 2019, 10:44

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Arum purpureospathum

Hallo Ada, schöner Bericht! Danke fürs vorstellen der Art.... Ich hatte die auch einmal vor Jahren, aber habe sie verloren; glücklich, wer ein Kalthaus für diese mediteranen Arten hat... Passt nicht ganz zum Betrag, aber hast Du evtl einmal Ambrosina bassi erfolgreich kultiviert? Happy growing, Bernhard.

Mittwoch, 6. März 2019, 17:12

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Amorphophallus dactylifer variegata?

Hallo Ortwin, in der Tat interessant ! und ich muss gestehen, dass mir sowas immer gefällt ;-) Leben die aus Blattstecklingen der panaschierten Mutterpflanze hervorgegangenen Pflanzen eigentlich noch und ist das Merkmal bei denen auch so ausgeprägt und stabil? Happy growing, Bernhard.

Mittwoch, 6. März 2019, 13:47

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

update 06.03.2019

So, die Tage werden länger - nun müssen sie im Wintergarten zurecht kommen... index.php?page=Attachment&attachmentID=4798 index.php?page=Attachment&attachmentID=4799 Happy growing, Bernhard.

Dienstag, 5. März 2019, 13:47

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Substratfragen

Hallo Ralf, ich verwende das Substrat vom Vorjahr schon mal wieder, aber über mehrere Jahre ist das sicher nicht so gut, vor allem, wenn man kalkhaltiges Gießwasser hat. Happy growing, Bernhard.

Donnerstag, 28. Februar 2019, 21:00

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Amorphophallus ferruginosus Blüte

Hallo Michael, super! Glückwunsch!!! Die übliche Frage nach dem Duft? Happy blooming, Bernhard.

Mittwoch, 13. Februar 2019, 11:33

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Amorphophallus ferruginosus Blüte

Hallo Michael, klasse! Glückwunsch zu der erfolgreichen Kultur! Aber jetzt nicht versehentlich den Herd einschalten..... Happy blooming, Bernhard.

Dienstag, 12. Februar 2019, 10:19

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Amorphophallus variabilis

Hallo Sonja, die Knospe sieht ja sehr schön aus! Aber ich habe keine Ahnung, was das werden wird.... Halt uns mal auf dem Laufenden... Happy growing, Bernhard.

Mittwoch, 6. Februar 2019, 23:04

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Kalk liebende Amorphophallus Arten

... genau, hatte ich versäumt dazuzuschreiben, dass es der 3. Artikel ist, wenn ich mich nun recht erinnere.....

Mittwoch, 6. Februar 2019, 18:50

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Kalk liebende Amorphophallus Arten

Näheres zu der eburneus-Gruppe hier: https://www.nparks.gov.sg/sbg/research/p…0&SearchSubmit= Der Artikel in 2010, Vol. 61 (2) unter "more details" zum download.. Happy reading, Bernhard.

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?