Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 328.

Montag, 20. August 2018, 20:21

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Titanen Blüte in Dortmund

Ich war Sonntag kurz da. Sehr kleine Blüte im Vergleich zu Bochum, und schon wieder zu und kein Geruch mehr. Dazu noch ein zweiter Titan im Blatt, aber auch noch unter 2 Meter würde ich schätzen. index.php?page=Attachment&attachmentID=4260 Gruß Andreas

Dienstag, 14. August 2018, 20:57

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Titanen Blüte in Dortmund

Hab ich gerade in der Zeitung gesehen. https://www.derwesten.de/staedte/dortmun…d215075369.html Das kann ich aber kaum glauben: Das Tropengewächs war erst vor zwei Jahren als Tennisball große Knolle vom Botanischen Garten Bonn gespendet worden. Schon beim letzten Umtopfen habe die Knolle zehn Kilogramm gewogen. Nur 2 Jahre von Tennisball bis Blüte? Gruß Andreas

Freitag, 25. Mai 2018, 15:37

Forenbeitrag von: »AGM_de«

DSGVO EU-Datenschutz-Grundverordnung‎

Liebe Forenmitglieder, im Rahmen der DSGVO haben wir einmal die Forenfunktionalitäten geprüft und daraufhin einige Änderungen vorgenommen. Bisher konnte man über das Menü oder beim Betrachten der Profile eine Google Maps Karte sehen wo der Wohnort des Mitglieds gekennzeichet war. Da dies eine Weitergabe des Ortes an Google erfordert, haben wir diese Funktion entfernt. Ebenso sind die Social Bookmarks deinstalliert worden. Es werden somit keine Daten mehr an andere Server weitergegeben. Ferner ha...

Donnerstag, 17. Mai 2018, 06:40

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Titanenblüte in Kiel

Hallo zusammen, ich habe gerade auf FB gesehen, dass im BoGa Kiel zwei Titanen Blüten zu sehen sind. Die eine fällt schon zusammen, aber die andere steht kurz vor der Öffnung. Für mich ist es zu weit, aber evtl. möchte jemand hin. Gruß Andreas

Montag, 2. April 2018, 12:48

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Diverse Knollen zu verkaufen

Hallo zusammen, ich habe Knollen und teilweise Brutarme der folgenden Arten abzugeben. Manche sind in verschiedenen Größen vorhanden. Solltet ihr eine Art suchen, die hier nicht gelistet ist, schreibt mich einfach an. Ich habe noch nicht alle Knollen durchgesehen und würde dann gezielt danach suchen. Gruß Andreas Amorphophallus albus fuscus konjac mossambicensis muelleri napalensis Ariopsis peltata Arisaema candidissimum consanguineum dracontium fargesii flavum tortuosum Von einigen Arisaemas ha...

Sonntag, 1. April 2018, 10:56

Forenbeitrag von: »AGM_de«

[eBay] Bulbifer?

Vor ein paar Jahren kamen eine Menge napalensis auf den Markt, die als bulbifer verkauft wurden. Das könnte eine von denen sein. Ich habe selbst schon bei einem niederländischen Händler welche davon erwischt. Das könnte eine davon sein. Gruß Andreas

Freitag, 19. Januar 2018, 17:47

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Interesse an A. gigas?

Hallo Sonja, sind die von Elbert? Gruß Andreas

Donnerstag, 18. Januar 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Wie gehts Euren Konjacs?!?

Hallo Bernhard, ich habe nichts über 500g. Irgendwie wachsen die bei mir nicht besonders. Mag aber auch daran liegen, dass ich die alle draußen im Garten halte. Vielleicht wollen die doch etwas Wärme. Gruß Andreas

Donnerstag, 18. Januar 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »AGM_de«

suche konjac

Hallo Bernhard, ich habe nichts über 500g. Irgendwie wachsen die bei mir nicht besonders. Mag aber auch daran liegen, dass ich die alle draußen im Garten halte. Vielleicht wollen die doch etwas Wärme. Gruß Andreas

Freitag, 8. Dezember 2017, 11:53

Forenbeitrag von: »AGM_de«

wieder titanum Samen bei ebay....

Stimmt. Definitiv keine titanum Samen. Gruß Andreas

Freitag, 17. November 2017, 17:51

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Welche Erde nehmt ihr

Kleiner Tipp, 10 Liter Perligran 0-6mm gibts für 20 EUR versandkostenfrei bei ebay, für 3 EUR mehr gibt es 2-6mm. Spart die Rumfahrerei. Habe gerade heute wieder einen Sack bestellt. Gruß Andreas

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 19:03

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Neues Amorphophallus Buch

Das Buch ist neu. Das hat wohl noch keiner. Ich habe es direkt gestellt, aber es ist noch nicht da. Gruß Andreas

Montag, 16. Oktober 2017, 06:43

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Neues Amorphophallus Buch

Für alle, die nicht bei Facebook sind, hier der Link zum neuen Buch der IAS, welches gerade auf FB vorgestellt wurde. The Amorphophallus of Indonesia http://www.aroid.org/literature/IndoAmorph/ Gruß Andreas

Dienstag, 10. Oktober 2017, 21:38

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Amorphophallus Suche

Von bulbifer bis muelleri müsste ich welche haben, bei den anderen bin ich nicht sicher. Habe aber gerade erst mit dem austopfen angefangen. Daher kann ich dir erst in 1-2 Wochen genaueres sagen. Gruß Andreas

Freitag, 6. Oktober 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Amorphophallus gigas

Hallo Bernhard, ich benutze die auch. Insbesondere gefällt mir dass die nicht wie normale Blumenerde so hart wird sondern locker bleibt. Das macht das Austopfen auch viel leichter. Bei den weniger empfindlichen Pflanzen wie Monstera, Philodendron und den Wasserpflanzen wie Colocasia und Xanthosoma benutze ich es pur, bei den Amorphos mische ich Perlite, Seramis und Holzkohle dazu, damit es noch etwas luftiger wird. Bei der Anzucht verwende ich immer Kokoserde pur. Dadurch habe ich keine Schimmel...

Samstag, 16. September 2017, 10:08

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Dracunculus vulgaris - Aussaat - wie?

Hallo Bernhard, mein Plan ist es die Samen aufzuteilen. Sind ja genug. Eine Portion wird über den Winter trocken gelagert und eine in feuchtem Spaghnum. Beide werden dann im Frühjahr gesät. Eine weitere Portion wird sofort ausgesät und kommt nach draußen. Falls sich da ein Austrieb zeigt, wandert der Topf in den Wintergarten oder ganz rein. Der letzte Teil wird vorsichtshalber mal für ca. eine Woche eingefroren, da wir hier in der Großstadt nicht jeden Winter Frost haben und kommt anschließend n...

Freitag, 15. September 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Dracunculus vulgaris - Aussaat - wie?

Hallo Bernhard, das ist die Beschreibung bei Björn. Eigene Erfahreungen habe ich noch keine. Flache Aussaat in jedes humos-durchlässige Substrat bei etwa 15°C bis 20°C an einem sonnigen Standort. Sämlingspflanzen von Dracunculus vulgaris den ersten oder die ersten beiden Winter über frostfrei bei mindestens 5°C an einem sonnigen Standort und mäßigen Wassergaben kultivieren, solange die Pflanzen grün sind. Nach Einzug des Laubes bei 5°C vollkommen trocken halten. Das Auspflanzen erfolgt zum Ende ...

Mittwoch, 13. September 2017, 21:39

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Titanum erstmals auch in Bochum!

Kann mich nur anschließen, tolles Foto und toll Euch mal getroffen zu haben. Ich werde ab jetzt öfters mal im BoGa Bochum vorbeischauen. Gruß Andreas

Sonntag, 10. September 2017, 16:32

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Titanum erstmals auch in Bochum!

Na endlich, es geht los. Sie beginnt sich zu öffnen. Gruß Andreas

Sonntag, 10. September 2017, 09:47

Forenbeitrag von: »AGM_de«

Titanum erstmals auch in Bochum!

Die Blüte hat sich (Stand 9:30 Uhr) noch nicht geöffnet. Mal schauen wie es weitergeht. Gruß Andreas

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?