Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 50.

Dienstag, 3. Februar 2015, 21:22

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Hallo Ronny. Die Kulturbedingungen habe ich bereits auf den vorangegangenen Seiten beschrieben. Dieses Jahr habe ich die Pflanze auch etwas vernachlässigt und nur unregelmäßig gedüngt und sie stand auch nicht mehr auf der Heizmatte.Hat sich denke ich trotzdem recht wohl gefühlt. LG Sebastian

Dienstag, 3. Februar 2015, 19:58

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Moin zusammen. Mein "kleiner" Titanum ist mal wieder in der Ruhephase und ich war sehr gespannt wie sich die Knolle entwickelt hat. Leider hat sich die Knolle in 3 Teile geteilt. Allerdings hat die Hauptknolle dennoch ziemlich zugelegt. Sie wiegt jetzt 664g, die beiden Tochterknollen 122 bzw. 99g. Musste den Topf mit einem Hammer zerlegen, um die Knollen rauszukriegen. LG Sebastian

Montag, 23. September 2013, 21:06

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Anzucht Arisaema sikokianum

Moin zusammen. Könnte mir vielleicht jetzt jemand eine Antwort auf meine Frage geben? Habe gestern einige Samen in der Bucht gekauft. LG Sebastian

Montag, 2. September 2013, 21:54

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Habe nur ein Bild der frisch geernteten Knolle. Ist denke ich nicht so aussagekräftig. index.php?page=Attachment&attachmentID=1409

Montag, 2. September 2013, 18:53

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Moin. Mein kleiner Titanum hat seine kurze Ruhezeit gut überstanden und ist fleißig am austreiben. Dieses mal entwickeln sich 3 Blätter gleichzeitig. Bin mal gespannt! Hier einmal ein Bild: index.php?page=Attachment&attachmentID=1408 LG Sebastian

Freitag, 12. Juli 2013, 20:05

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Was bin ich??

Hallo Bernhard. Einige der Knollen sind schon relativ groß. Schätze so um die 250 g maximal. Habe sie bislang noch nicht gewogen. Sie haben aber bereits einige Brutknollen gebildet so dass ich im Herbst/Winter bei Interesse einige abzugeben habe. LG Sebastian

Donnerstag, 11. Juli 2013, 21:47

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Was bin ich??

Hey Stephan. Vielen Dank schonmal. Was sagst du denn zum Stielquerschnitt? Das passt ja nicht so richtig mit den Bildern zusammen.

Donnerstag, 11. Juli 2013, 20:49

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Was bin ich??

Hallo Stephan. Ich dachte ihr seid die Experten!? Wär super wenn du die Bilder mal bei Facebook einstellen könntest. LG Sebastian

Mittwoch, 10. Juli 2013, 21:33

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Was bin ich??

Moin. Habe vor einiger Zeit einige Amorphophallus Knollen von einem Freund bekommen. Dieser hatte sie vor einigen Jahren aus einem botanischen Garten gekriegt (keine Ahnung welcher). Diese waren als Amorphophallus hildebrandtii gekennzeichnet. Das bezweifele ich allerdings, bin aber ratlos um welche Art es sich tatsächlich handelt. Das Merkmal welches mir am meisten ins Auge fällt ist der im Querschnitt "herzförmige" Blattstiel. Geblüht hat bis jetzt noch keine der Knollen. Hier einmal zwei Bild...

Freitag, 21. Juni 2013, 21:45

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Vielen Dank für deine Tips. Eignet sich auch reines Perlite?Weiterhin hell bei Zimmertemperatur? War auch positiv überrascht als ich die Knolle ausgegraben habe.

Freitag, 21. Juni 2013, 21:13

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Wie behandelst du denn deine Knolle nachdem das Blatt eingezogen ist?

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20:11

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Moin. Nach einem Jahr und 3 Monaten ist mein kleiner Titanum das erste Mal eingezogen. War so gespannt und musste die Knolle erstmal ausgraben. Sie wiegt jetzt 152 Gramm. Wie ist das einzustufen? Könntet ihr mir vielleicht noch einige Tips geben wie ich weiter mit der Knolle verfahre? Einfach im Topf lassen und gelegentlich leicht gießen? LG Sebastian

Donnerstag, 7. März 2013, 22:19

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Suche Arisaema sikokianum

Hier ein Auszug aus der Mail... Da es doch ab und wann zu Verlusten im Freiland kommt, kultiviere ich die Pflanzen in Töpfen. Sollten Sie die Kultur im Freiland bevorzugen, sollten Sie einen halbschattigen Standort wählen, der besonders im Frühjahr von zuviel an Schmelzwasser geschützt ist. Die Knollen sollten recht tief gepflanzt werden, mind. 20 bis 25cm tief. Nur bei der gelieferten Grösse würde ich vorerst zu einer geringeren Tiefe raten. Unter den Knollen eventuell eine Drainageschicht aus ...

Donnerstag, 7. März 2013, 17:55

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Suche Arisaema sikokianum

Hat bei mir auch 3 Tage gedauert bis ich eine Antwort auf meine Mail bekommen habe. Versuch mal diese Adresse, vielleicht gehts dann Flotter: gerhard.raschun@aon.at Herr Raschun ist sehr nett und hat mir gute Infos zu Arisaema sikokianum gegeben. LG Sebastian

Mittwoch, 6. März 2013, 21:30

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Suche Arisaema sikokianum

Moin. Falls außer mir noch jemand Interesse an Arisaema sikokianum Knollen hat, habe ich eine Bezugsquelle aus Östereich im Netz entdeckt: http://www.cypripedium.at SUPER PREISE!!!

Dienstag, 19. Februar 2013, 22:10

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Anzucht Arisaema sikokianum

Moin zusammen. Spiele mit dem Gedanken mir einige Arisaema sikokianum Samen bei ebay zu ersteigern. Hätte jemand von euch eventuell ein paar Tipps zur Anzucht dieser wunderschönen Art? LG Sebastian

Montag, 1. Oktober 2012, 19:50

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Biete

Hallo Daniel, Was willst du denn für eine Decus silvae haben? LG Sebastian

Montag, 27. August 2012, 08:59

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Habe den Topf direkt auf der Wärmematte stehen. Sie hat die Maße 20 * 30, hat 25 Watt und läuft permanent. So liegt die Temperatur im Wurzelbereich zwischen 25 und 26°C.

Sonntag, 26. August 2012, 17:49

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Hallo Bernhard, habe die Pflanze immer noch auf der Heizmatte am Südwest- Fenster. Scheint sich recht wohl zu fühlen. LG Sebastian

Sonntag, 19. August 2012, 22:00

Forenbeitrag von: »JoAsh«

Amorphophallus titanum bei Ebay

Moin zusammen. Wollte euch mal wieder ein Bild von meinem kleinen Titanum zeigen. Das zweite Blatt ist mit 52 cm Höhe nahezu 3mal so groß wie das erste, welches nun langsam einzieht. Hier einmal ein Bildchen: index.php?page=Attachment&attachmentID=964 LG Sebastian

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?