Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Freitag, 10. August 2018, 15:09

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Titanum umgewöhnen

Zur Zeit sind zumindest bei i-bäh kaum welche im Angebot.... bei i-bäh gibt es gerade einen französischen Anbieter: https://www.ebay.de/itm/VERY-RARE-Amorph…NsAAOSwkJZbIkla https://www.ebay.de/itm/VERY-RARE-Amorph…MoAAOSw~ztbSxSe oder über ebay.com aus Indonesien: https://www.ebay.com/itm/amorphophallus-…TRC2.A0.H0.TRS5 die chinesischen Anbieter mit den schönen bunten Bildern kann man aber getrost vergessen..... https://www.ebay.com/itm/50-pcs-Very-Bea…TRC2.A0.H0.TRS5 https://www.ebay.com/itm/20...

Sonntag, 5. August 2018, 18:41

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Green Dragon (Arisaema dracontium)

Hallo Olvi, lassen die Kiefernnadeln darauf schließen, dass es in Südfinnland auch recht trocken ist? BTW, schöne Pflanze ! Happy growing, Bernhard.

Sonntag, 5. August 2018, 14:47

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Titanum umgewöhnen

Hallo Ralf, das sollte problemlos klappen. Davon ganz abgesehen, ist titanum bei weitem nicht so empfindlich, was die rel Luftfeuchte angeht. Die Art kommt auch mit Zimmerverhältnissen, bei hellem Standort und pasendem Substrat und bei Temeraturen über (18) 20 °C gut zurecht. Happy growing, Bernhard.

Dienstag, 31. Juli 2018, 11:23

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

konjac - später oder kein Austrieb.....

Ich habe Ralfs Frage einmal hierher verschoben......

Dienstag, 31. Juli 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

suche konjac

Hallo Michael, das ist halt ein Rhytmus, in dem Du mit musst.... Gut, dass die Knolle nicht zu viel abgenomen hat - bei der kurzen Saison doch ganz OK. Happy growing, Bernhard.

Montag, 30. Juli 2018, 19:08

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

suche konjac

Hallo Klaus, dann vor Allem erst mal eine erfolgreiche Reha ! Beste Grüße, Bernhard.

Montag, 30. Juli 2018, 15:14

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

update.....

Hallo Klaus und kojac-Freunde, hier noch ein paar Bilder der Blüte.... Höhe ca 130 cm... index.php?page=Attachment&attachmentID=4228 index.php?page=Attachment&attachmentID=4229 index.php?page=Attachment&attachmentID=4230 Nach dem Topfen war das Blattwachstum zunächst so lagnsam, dass ich mir schon Sorgen machte, ob ich schlicht doch kein begnadeter konjac-Kultivateur bin, aber mittlerweile bin ich schwer beeindruckt.... index.php?page=Attachment&attachmentID=4231 index.php?page=Attachment&attach...

Mittwoch, 25. Juli 2018, 18:45

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

How to treat wild collected tubers - A. hildebrandtii A. erythrorrachis A. taurostigma "Ankarafantsika"

Von Wien in die Nähe von Graz wäre ja zu schaffen und beim Lord gibt's ja einiges zusehen... ;-) Happy travelling, Bernhard.

Dienstag, 17. Juli 2018, 08:04

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

echte Rarität bei ebay....

Hallo Thorsten, da bist nicht nur Du gespannt.... Vielleicht ganz gut investierte 30 €, zumal die Art ja Brutknollen macht. Happy growing, Bernhard.

Montag, 16. Juli 2018, 08:42

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

echte Rarität bei ebay....

Hallo Michael, wenig risikofreudig zu sein, scheint mir bei madam_sassy angebracht zu sein.... Das hier https://www.ebay.com/itm/1-Bulb-Amorphop…&LH_TitleDesc=1 ist sicher nicht krausei, sondern sieht stark nach atrovirides aus.... (Un-) Happy bidding, Bernhard.

Montag, 16. Juli 2018, 08:34

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

nun bei ebay.....

Hallo Andreas, die titanophilen hier im Forum haben entweder alle schon welche oder keinen Platz, so wie es aussieht... https://www.ebay.de/itm/Amorphophallus-T…XMAAOSwYM5bStYN Viel Erfolg bei der Auktion! Ich würde bei einem europaweitem Angebot die Artikelbeschreibung evt noch auf Englisch (Französich, Italienisch und Spanisch) ergänzen.... Tante Googles Übersetzer machts möglich.... ;-) Happy selling, Bernhard.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 09:33

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

How to treat wild collected tubers - A. hildebrandtii A. erythrorrachis A. taurostigma "Ankarafantsika"

Hallo Miachael, der Ton ist ungebrannt und in der fertig gemischten Einheitserde enthalten; Nährstoffpuffer... https://www.einheitserde.de/qualitaet-se…toffe/naturton/ Näheres hier: https://www.einheitserde.de/produkte/topfsubstrate/ Ich nehme idR Einheitserde classic ED73 oder Pikiererde.... Happy growing, Bernhard.

Mittwoch, 11. Juli 2018, 08:53

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

echte Rarität bei ebay....

Hallo Michael, mit den Brutknollen/Ausläufern könntest Du Recht haben.... Evtl kann Trocknerflusen Dir ja schreiben, wo er seine Knollen bezogen hat. Happy growing, Bernhard.

Dienstag, 10. Juli 2018, 11:14

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

How to treat wild collected tubers - A. hildebrandtii A. erythrorrachis A. taurostigma "Ankarafantsika"

Hallo Michael, ja, Bimskies, aber recht grob; 3 - 5 mm, wenn ich mich recht entsinne; feiner ist nicht sinnvoll, da das Substrat dann trotz Bims recht nass wird..... Ich weiß nicht mehr, wie hoch der Anteil Bims ist, aber da Foto täuscht, da der Bims beim gießen eher aufschwimmt und so an der Oberfläche liegt; ich denke, dass ich ca 1/3 Bims und 2/3 Einheitserde (70 % Weißtorf, 30 % Ton) genommen habe. Bei den Madegassen wäre mehr Bims evtl noch besser... Happy growing, Bernhard.

Montag, 9. Juli 2018, 22:20

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

How to treat wild collected tubers - A. hildebrandtii A. erythrorrachis A. taurostigma "Ankarafantsika"

picture from 04.07.2018 - looking good again - hope for a good season... index.php?page=Attachment&attachmentID=4220 Still Happy...

Montag, 9. Juli 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

echte Rarität bei ebay....

War das denn eine Knolle oder Samen?....

Montag, 9. Juli 2018, 11:33

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

echte Rarität bei ebay....

Hallo Michael, das ist bei dem Foto schwer zu sagen..... Die Anbieterin hat schon häufiger verschieden Amorphophallusarten angeboten, aber ich habe da nie was gekauft. Evtl habe andere im Forum ja Erfahrungen.... Die Art macht Brutknollen, ist aber dafür bekannt, dass sie spät (oder gar nicht) austreibt und unkalkulierbar ruht. Ich habe selber eine Kolle, die ich privat bekommen habe und noch vier Knöllchen, die auf Samen von einen ebay-Anbieter zurückgehen. Die Knolle habe ich im März '17 bekom...

Montag, 9. Juli 2018, 09:35

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

echte Rarität bei ebay....

https://www.ebay.de/itm/223052660881?ssP…mMakeTrack=true Wenn da wirklich die Knolle zu dem Blütenbild geliefert wird, wäre das wirlich interessant.... Ich habe haematospadix,; die Art wird wirklich selten angeboten.... Für Mutige: Happy bidding, Bernhard.

Donnerstag, 5. Juli 2018, 21:55

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

I'll do my very best....

... aber bis das Pflänzchen sind, wird es schon eine Weile dauern.... Happy propagating, Bernhard.

Mittwoch, 4. Juli 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Mr. Titanum«

Impressionen von der EEE in Bonn

Hallo Ralf, schöne Bilder! Bonn hat schon eine lange Tradition mit titanum und wegen der regelmäßigen Blüten die Art als Logo für den Garten genommen. Das sie dieses Jahr schon wieder eine Blüte hatten, habe ich gar nicht mitbekommen. Besonderheit dieses Jahr: Die Blüte hat sich nicht geöffnet, wie auf Deinem Bild zu sehen und hier http://botgart.uni-bonn.de/ angemerkt. Happy growing, Bernhard.

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?