You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Friday, April 26th 2024, 7:27pm

Author: Mr. Titanum

A. asterostigmatus mit Faulstelle & A. carneus Triebspitzen weggegammelt

Hallo Julian, eventuell hast Du die beiden Arten zu früh getopft und dann zu feucht gehalten. Beide Arten sollen ja trocken ohne Substrat in der Ruhezeit gehalten werden: Amorphophallus soil/dormancy list / Substrat / Lagerungsbedingungen / Ruhezeit Ich habe früher auch öfter Knollen, die Wurzeln trieben, getopft und dann verloren; ich denke, dass die dann zu freucht gehalten wurden, kombiniert mit noch nicht genügend hohen Temperaturen; ich warte inzwischen lieber etwas länger mit dem Topfen, a...

Friday, April 26th 2024, 7:10pm

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus gigas - Samen gegen Porto und Spende / seeds for postage plus donation

Liebe gigas-Samen-Interessenten/innen, ich hoffe, dass ihr mit den zugesanten Samen Erfogl habt ! Wer mag, könnte hier: Amorphophallus gigas aus Samen berichten, wie es nach der Aussaat weitergegangen ist. Happy growing, Bernhard. Dear gigas seed lovers, I hope that you have success with the seeds sent to you ! If you like, please click here: Amorphophallus gigas aus Samen how things went on after sowing. Happy growing, Bernhard.

Friday, April 26th 2024, 7:02pm

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus gigas aus Samen

Hallo Olvi und Julian, die Samen waren durchaus unterschiedlich weit in ihrer Entwicklung, so dass die Unterschiede, die ihr beobachtet, darin begründet sein können. @Julian - danke, dass Du die Initiative ergriffen hast und das Thema eröffnet hast ! Ich hoffe, dass noch einige der anderen, die Samen bekommen haben, sich hier anschließen und berichten.... Happy growing, Bernhard.

Tuesday, April 9th 2024, 10:38am

Author: Mr. Titanum

abgeschlossen - closed

Gigantomanen, das Angebot ist hiermit beendet... Danke sehr allen Interessentinnen/Interssenten besonders für die Spenden zum Unterhalt des Forum ! ! ! Happy sowing/growing, Bernhard. Gigantomaniacs, the offer is now closed... Thank you very much to all interested parties especially for the donations for the maintenance of the forum ! ! ! Happy sowing/growing, Bernhard.

Saturday, April 6th 2024, 12:55pm

Author: Mr. Titanum

Liebe gigas-Samen-Interessenten/innen / Dear gigas seed lovers

Es kann heute noch eine Anfrage geschickt werden - ab morgen ist die Aktion geschlossen. Es folgen heute Infos permail.. Icb bitte um zügige Mitteilung der Postanschrift und Zahlung von Porto und Spende bis Sonntagabend, da ich nur noch am Montag, spätestens Dienstag die Samen versenden kann. Danach ist kein Versand mehr möglich ! ========================================================================================================================================================== You can stil...

Wednesday, April 3rd 2024, 12:08am

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus gigas - Samen gegen Porto und Spende / seeds for postage plus donation

Hallo Moonlightdragon, sorry, aber eine Abholung ist (leider aus gesundheitlichen Gründen) zur Zeit nicht möglich. Nähere Infos zur Zahlung und Versand am oder nach dem 06.04.2024 Grüße an alle Interessentinnen/Interesseneten, Bernhard.

Tuesday, April 2nd 2024, 9:34am

Author: Mr. Titanum

Wann kann man sicher sagen, dass die Bestäubung geglückt ist?

Hallo Jacob, das sieht gut aus - einfach warten, ob sie dicker und final rot werden... Happy pollinating, Bernhard.

Tuesday, April 2nd 2024, 9:30am

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus gigas - Samen gegen Porto und Spende / seeds for postage plus donation

Hallo Alex, bei unsseren Lieblingspflanzen ist ein grüner Daumen wesentlich wichtiger als die Rechtschreibung... ;-) Alles weitere bitte über: info@amorphophallus-forum.de Bitte auch auch weitere Interessebekundungenen über: info@amorphophallus-forum.de Happy sowing, Bernhard.

Sunday, March 31st 2024, 7:59am

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus gigas - Samen gegen Porto und Spende / seeds for postage plus donation

Amorphophallus-Fans, ich habe frische, aber schon keimende A, gigas Samen aus einer Kreuzung von zwei bestätigten A. gigas. Portionen von je 5 Samen würde ich gegen Porto und Spende zur Unterstützung des Forums abgeben. Es sind 45 Portionen vorhanden. DEADLINE: 05:04:2024 - eine Portion pro Mitglied; Portion a 5 Samen, falls Anfragen sehr hoch, auch weniger als 5 Samen pro Portion Anfragen bitte über: info@amorphophallus-forum.de Porto als Paket: - innnerhalb Deutschland - 5,50 € - EU 9,- als Pä...

Thursday, March 28th 2024, 11:12pm

Author: Mr. Titanum

Hat jemand Erfahrungen oder Information über diesen Anbieter in Thailand?

Quoted from "Mr. Titanum" Danke tomaturge.. Ich habe über https://www.orchideenkultur.net/index.php?topic=50912.0 erfahren, dass es den Anbieter mit einer Gärtnerei in Thailand gibt. (Den Beitrag kann man leider nur nach Registrierung lesen...) Zudemgibt es bei FB eine Seite, die meiner Meinung nach kein fake ist https://www.facebook.com/Tissueplants Ich werde nun einmal bestellen und berichten, wie es ausging.... Happy growing, Bernhard. Ich schicke nun Kopien aus einem Orchideenforim in dem i...

Friday, March 22nd 2024, 4:17pm

Author: Mr. Titanum

Ernte 2024

Hallo Olvi, das ist ja unglaublich ! Glückwunsch zu dieser tollen Knolle ! Ich habe noch nie so eine in der Größe oder dem Format gehabt; bestnnfalls eine zwei"beinige" Knolle - insofern kam ich noch nie in die Verlegenheit da solche Beine abzutrennen. Aber das kannst Du ruhig machen; die Knollen müssen dann nur alle gut und lange abtrocknen; ob das zu einer dickeren Hauptknolle führt, muss man dann sehen. Die abgeschnittenen Beine kannst Du übrigens horizontal topfen; dann treiben mehrere schla...

Wednesday, March 20th 2024, 10:57am

Author: Mr. Titanum

Sauromatum horsfieldii 'Lancelot'

Hallo an die Sammelbestellungsinteressierten, es muss schon jemand in die Hand nehmen und das sammeln und organisieren - nur so wird das klappen. Wenn sich jemand findet, sollte ein Thema/ein thread eröffnet werden, in dem sich Interessierte eintragen bzw sich mit demjenigen, der es organisieren will, kurzschließen können. Wenn es soweit kommt, kann ich eine mail an alle Miutgelder schicken, um darauf aufmerksam zu machen. Ich selber kann so eine Organisation im Moment nicht über nehmen, da ich ...

Tuesday, March 19th 2024, 6:20pm

Author: Mr. Titanum

Sauromatum horsfieldii 'Lancelot'

Hallo Ast-Baron, so eine Sammelbestellung habe ich schon einmal gemacht - damals eburneus-Samen aus Malaysia; das hat gut geklappt, aber es ist für den Koordinator schon etwas Arbeit.... Momentan hätte ich eher Bedenken, dass nictht genügend Interessenten zusammen kommen, da im Forum ja doch sehr wenig los ist. Wenn jemans so einen Aufruf starten will, könnte ich aber als Admin eine mail an alle Mitglieder schicken, so dass auch die, die kaum noch reinschauen, darüber informiert werden. Viele Gr...

Tuesday, March 19th 2024, 11:53am

Author: Mr. Titanum

Neue Amorphophallus Sorte

Lisan Al Gaib !.... Ich wusste gar nicht, dass der auch kleinere Würmer beherrschen kann.... ;-)

Tuesday, March 19th 2024, 10:31am

Author: Mr. Titanum

Sauromatum horsfieldii 'Lancelot'

Hallo Olvi, das ist eine sehr interessante Variante der Art - eventuell eher nur in den USA verbreitet, da Alan Galloway sie ja hatte; Plant Delights (Tony Avent) war ja gleich um die Ecke bei Alan.... Oder hast Du schon ein Angebot? Happy growing, Bernhard.

Tuesday, March 19th 2024, 9:52am

Author: Mr. Titanum

Neue Amorphophallus Sorte

Hallo tomaturge, bemerkenswert, dass die Knolle so starke Wurzeln treibt. Wenn Du die Schädlinge beseitigen kannst, denke ich, dass die Knolle/Pflanze es sogar überlebt und den Rest der alten Knolle aufzehrt und eine neue bildet. Ich würde die Knolle in einem systemischen Insektizid tauchen und länger einwirken lassen und dann die Knolle in Sphagnum weiterkultivieren. Halte uns einmal auf dem Laufenden... Happy growing, Bernhard.

Monday, March 11th 2024, 10:56am

Author: Mr. Titanum

Sauromatum Venosum doppelte Blüte?

Hallo Windi, bei S. venosum sollte es eigentlch reichen, dass man das weiche Gewebe entfernt und die Wunden dann einfach trocknen lässt. Schwer zu sagen, ob der weiche Bereich schon länger da war; es ist auf alle Fälle gut, dass das weiche Gewebe entfernt wurde und sich das nicht umbemerkt weiter ausbreiten konnte. Viel Glück mit den Knolle.... Happy growing, Bernhard.

Thursday, March 7th 2024, 11:32pm

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus: Beendung der Ruhezeit / breaking dormancy

Hallo dracunculus, ich lagere meine Knollen im Wintergarten in einem Karton (nach Arten in Butterbrottüten) bei > 18 °C; tagsüber ist es bei Sonneschein natürlich auch viel wärmer... albus, Indian Giant, Ariesaema stehen sehr kühl im Keller. IG im Keller fängt schon an, Knosspen zu treiben. Ich unternehme nichts, um den Austrieb zu beeinflussen. Ein Austrieb erst im Juli, wie Du ihn beschreibst, kommt mir sehr spät vor (Ausnahme Sauromatum (Typhonium) giganteum, die immer sehr spät austreiben......

Thursday, March 7th 2024, 3:12pm

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus: Beendung der Ruhezeit / breaking dormancy

Hallo darcunculus, ich lagere alle Arten, die in der Liste als "store dry" stehen, wirklich trocken ohne Substrat; ich habe auch schon Knollen solcher Arten verloren, die ich im Topf gelassen und nicht mehr gegosesn habe; da hat das Durchtrocknen des Substrates dann wohl zulange gedauert oder die Restfeuchte im Substrat war zu hoch. Ich kenne aber auch eine sehr erfogreichen Kultivateur und langjährigen Sammler, der das so mit diesen Arten macht. - Ich wäre vorsichtig und mache das nicht mehr......

Sunday, March 3rd 2024, 11:32pm

Author: Mr. Titanum

Wurzeln Kaputt, Knolle in takt. Was tun?

Hallo Windi, das hört sich doch gut an.... prainii in LEICHT feuchtem / klammen Substrat und warm durch die Ruhezeit bringen.... siehe auch: Amorphophallus soil/dormancy list / Substrat / Lagerungsbedingungen / Ruhezeit Happy storing, Bernhard.

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?