You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Yesterday, 6:25pm

Author: Mr. Titanum

Bleiben Viren, Pilzen, usw. den Winter über in der Knolle?

Hallo Michael, die sehen eigentlich so aus wie Wollläuse an Blättern, nur dass sie halt an Wurzeln und Knollen sitzen - leider habe ich noch keine Bilder davon gemacht - und hoffe, dass ich das nicht dieses Jahr beim Austopfen noch machen kann - aber im Fall der Fälle, mache ich dann mal Bilder... Happy growing, Bernhard.

Thursday, October 29th 2020, 10:34pm

Author: Mr. Titanum

Bleiben Viren, Pilzen, usw. den Winter über in der Knolle?

Hallo Olvi, Viren können natürlich auch bis in die Knolle gelangen; desselben könnten Sporen von Schadpilzen an einer Knolle überdauern... Aber zu diesen beiden Aspekten kenne ich keine Quellen und habe auch keine eigenen Erfahrungen... Aus eigener Erfahrung weiß ich aber, dass an Knollen von Indian Giant Blattläuse überdauern können, wobei ich nicht weiß, ob das Eier oder irgendwelche späteren Stadien sind; aber im Frühjahr, wenn die Blütenknospen treiben, sind sie oft von einem Tag auf den and...

Thursday, October 29th 2020, 9:57am

Author: Mr. Titanum

Amorphophallus claudelii

Hallo Marco, sehr schön, wenn man so lange auf die erste Blüte einer Art wartet ! Ich habe leider kein Händchen für alle dieser kleinen Amorphophallus.... :-( Happy blooming, Bernhard.

Tuesday, October 27th 2020, 6:09pm

Author: Mr. Titanum

...schöne Knollen habt ihr da....

Hallo Michael, Mistkäfer und Olvi, allesamt schöne "Knöllchen", die ihr da präsentiert ! Da kommt Freude auf..... - die stellte sich bei mir nicht ein, als ich letzte Woche meine konjac 'Nightstick' ausgetopft habe; Bilder folgen dieser Tage... Happy harvesting, Bernhard.

Monday, October 26th 2020, 11:17am

Author: Mr. Titanum

Ernte 2020

Hallo Michael, hmmm, zwei bakterizid wirkende Antibiotika und ein Silikonöl... erstaunlich, dass das reicht um eine Fäulnis zu verhindern; ich hätte gedacht, dass da auch ein Fungizid eine Rolle spielen würde. Berichte einmal, wie es weitergeht... Happy growing, Bernhard.

Sunday, October 25th 2020, 9:44pm

Author: Mr. Titanum

Ernte 2020

Hallo Michael, das hätte ich niemals gedacht, dass die Knolle nicht wegfault - unglaublich ! Bin gespannt, ob das so bleibt. Was ist eigentlich genau in dieser Wundersalbe aus post #Ernte 2020 Happy growing, Bernhard.

Thursday, October 22nd 2020, 6:19pm

Author: Mr. Titanum

Ernte 2020

Na, dann vermute ich mal Sauromatum (Typhonium) horsfieldii....

Thursday, October 22nd 2020, 5:23pm

Author: Mr. Titanum

Ernte 2020

Hallo Mistkäfer, schönes Foto, aber ich weiß nicht, was das sein könnte.... :-( Unhappy..... Bernhard.

Wednesday, October 21st 2020, 11:47am

Author: Mr. Titanum

Minierfliege

Quoted from "musa" ...finde ich ebenso interessant wie bekämpfungswürdig. Ob der zusätzliche Pilzbefall damit in Zusammenhang steht weiß ich nicht... Hallo Michael, dem kann ich mich anschließen, wobei ich "bekämpfenswürdig" unterstreichen würde... ;-) Einen Sekundärbefall mit pilzlichen Schaderregern könnte ich mir schon vorstellen, da das unterminierte Blatt ja sicher Eintrittpforten für Pilze hat... BTW, hast Du Craterostigma einmal selbsten können und evt Samen ernten können? Happy growing,...

Monday, October 12th 2020, 10:17am

Author: Mr. Titanum

Suche Pseudohydrosme gabunensis

Hallo Mara, wobei Michael, rareplants.eu bzw rareplants.de meint.... http://www.rareplants.de/shop/prodtype.a…ecordPosition=1 Meineswissens auch der einzige shop, der einmal Pseudohydrosme angeboten hat. Bis einmal von den verkauften Samen Pflanzen blühen und die dann auch noch Samen machen, wird es aber einige Jährchen dauern.... Happy growing, Bernhard.

Sunday, October 11th 2020, 2:25pm

Author: Mr. Titanum

Suche Pseudohydrosme gabunensis

Hallo Mara, willkommen hier im Forum ! Schau immer mal wieder rein und logg Dich auch ein, um Beiträge im Mitgliederbereich zu sehen - zeitweise ist es hier sehr ruhig, aber es kommen immer interesante neue Themen zur Sprache und Fragen, Bilder und Erfahrungsberichte sind immer willkommen... Zu Deiner Suche: Da wirst Du wahrscheinlich kein Glück haben, da Samen der Art extrem selten angeboten werden und die Art sich auch vegetativ nur schwer vermehren läßt; wir haben das Manko, dass die Art eige...

Thursday, October 8th 2020, 11:01am

Author: Mr. Titanum

kleiner Amorphophallus hewittii blüht

Hallo Timo, das Bild im Beitrag ist irreführend. Tije hatte natürlich noch andere Flüssigdünger in seinem Sortiment und alle seine Pflanzen sahen außerordentlich gut aus; ich habe leider nicht darauf geachtet, was da genau noch herumstand, aber es waren ausschließlich Flüssigdünger und viele von https://biogreenplanet.es/en/product-category/biogreen/ , die diesen Diamant mit Krone als Logo auf den Flaschen haben.... N-mangel wäre sicher ausgeprägt gewesen wenn er sich auf P-K-Düngung beschränkt ...

Wednesday, October 7th 2020, 9:51am

Author: Mr. Titanum

kleiner Amorphophallus hewittii blüht

Hallo Michsel, ich werde berichten, wenn das Blatt eingezogen ist... Happy growing, Bernhard.

Monday, October 5th 2020, 1:51pm

Author: Mr. Titanum

kleiner Amorphophallus hewittii blüht

Ich habe gerade noch erfahren, dass die Pflanze ca 1 Jahr alt ist und noch keine Ruhezeit durchgemacht hat; das aktuell Blatt ist das dritte, das sie gemacht hat.... Happy growing, Bernhard.

Monday, October 5th 2020, 1:13pm

Author: Mr. Titanum

kleiner Amorphophallus hewittii blüht

Hallo Michael, ich habe die Pflanze am 04.07.2020 von Tije bekommen; sie war damals ca. 30 cm und hatte nur das Blatt; die Blütenknospe trieb dann irgendwann, aber ich habe leider versäumt zu notieren, wann das war. Ich weiß leider auch nicht, wann Tije die ausgesät hat oder wie alt die Pflanze ist; evtl kann ich das noch erfahren. Tije hat mir noch direkt geschrieben, dass er nun auch an den Einfluß des Spektrums der LEDs glaubt und alle LED-Lampen gegen welche ausgetauscht hat, die mit der Bez...

Sunday, October 4th 2020, 12:18pm

Author: Mr. Titanum

kleiner Amorphophallus hewittii blüht

Amorphophile, (Amorphophiles, in case you cannot write in German, do not hesitate to send a message in English......) hier Bilder einer kleinen hewittii, die erstaunlicherweise in der Größe von ca. 30 cm geblüht hat. index.php?page=Attachment&attachmentID=6162 index.php?page=Attachment&attachmentID=6163 Mehr Bilder gibt es hier: Blüten 2020 Die Pflanze ist keine eigene Anzucht; ich habe sie von Tije (hier im Forum angemeldet und bei ebay als tijploegmaker0) im Tausch bekommen. Er beobachtet bei ...

Wednesday, September 30th 2020, 1:05pm

Author: Mr. Titanum

Verwendung abseits vom Anschauen

Damit kann ich nicht dienen, denn meine Schwiegermutter ist erfreulicherweise seht nett.... :-)

Wednesday, September 30th 2020, 10:24am

Author: Mr. Titanum

Typhonium venosum im Originalzustand?

Hallo Mistkäfer, das ist ja insgesamt eine beachtliche Ernte ! Bei mir werden nun auch immer mehr IG-Blätter gelb - ich bin gespannt, was da so gewachsen ist; von meinen beiden größten Kübeln werde ich beizeiten berichten. Happy harvesting, Bernhard.

Wednesday, September 23rd 2020, 3:34pm

Author: Mr. Titanum

Ernte 2020

Quoted from "musa" Ich hab die Schnittstelle, die ca. 50% ausmacht mit einer antibiotischen Wundsalbe aus der human Medizin behandelt, ob das Unsinn ist weiß ich nicht, aber Versuch macht kluch... Michael Hallo Michael, das ist eine Behandlung, von der ich bei Amorphophallus noch nie gehört habe; berichte einmal, was daraus geworden ist. Wenn die Schnittstelle nicht trocken war, würde ich erwarten, dass die dennoch wegfault; es ist ja sicher fraglich, ob die Salbe auch gegen Pilze hilft... egal...

Monday, September 21st 2020, 2:20pm

Author: Mr. Titanum

Meine Dracunculus vulgaris-Knollen

Hallo Michael, da freuen wir uns schon auf die Bilder im nächsten Frühjahr/Sommer.... :-) Happy growing, Bernhard.

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?