Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 20. Mai 2006, 18:17

Idiotensichere Arten für drinnen und / oder draußen?

Hallo Leute!

Also ich wollte mir auch mal Amorphophallus anschaffen, nachdem ich das Monster in Bonn letztens gesehen habe.

Ich habe nur keine Ahnung davon und würde gerne wissen, was für einer Art ihr mir als Amorphophallusanfänger empfehlen könnt.

Sollte natürlich pflegeleicht sein und wichtig ist, dass Temperaturun Luftfeuchtigkeitsansprüche genannt werden, wenn es euch nichts ausmacht!

Sollte auch möglichst groß werden die Art bzw. die Blüten.

Dann wäre es auch hilfreich gleich einen Link zu nennen, wo man diese Art(-en) herbekommt.

Habe auf jeden Fall erfolg mit sonstigen auch schwieriger zu pflegenden Zimmerpflanzen, also bin nicht ganz unbegabt. :wink:

Wenn ihr helft, dann überlasse ich dem Forum als Gemeinschaft ein Foto von den 3 Amorphophallus titanum Blüten aus Bonn inklusive Copyright!
:shock: :o :D

MfG,

Pawel!

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen und THW

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Mai 2006, 19:43

Hallo Pawel!

da du ja eine für den Anfänger leicht zu pflegende Amorphophallus Art suchst, würde ich dir A.konjac empfehlen. Die Blüte wir auch sehr groß,
was ja eines deiner Kriterien war. Nur immoment gibt es nur noch bei ebay Knollen, da Frank(<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.samenladen.de">www.samenladen.de</a><!-- w -->) seine Knollen schon eingetopft hat. Wenn du bei ebay nicht kaufen willst, warte bis zum Herbst.
Außerdem braucht A.konjac keine hohe Luftfeuchte. Einfach ins Zimmer stellen wie andere Zimmerpflanzen.

Mfg: Niels
Mit freundlichem Gruß

Niels :D

neffez01

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Hechingen/Sickingen

Hobbys: Pflanzen

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Mai 2006, 17:24

konjak

hallo :D
also komjak kann ich noch was abgeben :) ist aber zeitlich an der grenze melde dich also schnell !! :lol: konjak würde ich auch empfehlen hab sie schon 18 jahre wusste nicht was es ist, :shock: ist aber pflegeleicht nur keine dirkte sonne schafft sie auch aber die blätter rollen ein. :D
G?sse Steffen

4

Sonntag, 28. Mai 2006, 17:35

Hi!

Dake für den Tip! Ich werde es diese Saison erst mal lassen und mich schlau machen. Ich komme aber bei Gelegenheit auf Angebote zurück.
Jetzt wie versprochen gibt es ein Amorphophallus titanum mit 3 Blüten. Brauche nur jemanden der es hier reinstellt, oder kann man hier Pics direkt hochladen?

MfG,

Pawel!

neffez01

Schüler

Beiträge: 65

Wohnort: Hechingen/Sickingen

Hobbys: Pflanzen

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Mai 2006, 17:58

hallo :D
wend dich mal an SHRECK :) der kann da helfen hatte auch probleme :?
G?sse Steffen

6

Dienstag, 30. Mai 2006, 19:06

Hi!

@neffez: Hab ich gemacht! Das Ergebnis ist hier!

MfG,

Pawel!

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?