You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, February 3rd 2024, 2:31pm

Große A. Paeoniifolius Knollen, einfach und billig kaufen

Hallo zusammen, ich möchte einen Trick mitteilen.
Amorphophallus paeoniifolius ist in mehreren Ländern Rund um des Indisches Ozeans als Gemüse Kultiviert und gegessen. Deswegen sind große Knollen dort einfach zu Finden.Aber was in Europa ? Die findet man nicht in gewöhnliche exotische Märkte in Städte. Trotzdem... die werden manchmal in indischen oder sri-lankischen Märkten als SURAN (manchmal auch JIMIKAND) gefunden.
Ich kenne 1 Ort in Mulhouse und 2 in Basel, die regelmäßig Knollen bis zu 4-5 kg verkaufen, 7-10 euro pro kg.

Die sind auch auf Internet bestellbar, aber dann ist es nicht mehr möglich, gesunde Knollen auszuwählen.
Ähnlich heißt Amorphophallus muelleri PORANG in Indonesien, und letztliches hat sich die Produktion als Gemüse stark entwickelt, aber leider sind Knollen hier (noch ?) nicht auffindbar.

2

Saturday, February 3rd 2024, 2:36pm

Hier 2 Knolle (ca 500 g), links vor 1 Monat und rechts vor 1 Tag von mir gekauft. Nach Chirurgie, Fungizidbehandlung und Lagerung in heißem Mini-Gewächshaus sind Keimknöpfe deutlich gewachsen.
Die 2. sieht gesunder aus, bis jetzt musste ich nichts schneiden.
tomaturge has attached the following image:
  • 2x.JPG

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 3,622

Location: Uetze

  • Send private message

3

Saturday, February 3rd 2024, 2:39pm

Hallo tomaturge,

kannst Du die Adressen (www und/oder Name und Adresse) der Geschäfte in Mulhouse und Basel hier nennen?

Happy buying, Bernhard.

P.S.: über die Suchefunktion hier im Forum findet ihr mit den Begriffen Suran und Jimmikand einige weitere posts.....

4

Saturday, February 3rd 2024, 4:42pm

Raju Asian Market, Rue du Saule, F-68100 Mulhouse
(Besitzer sagte, vielleicht nächste Woche geliefert)


Aggarwal, Claragraben 78, CH-4058 Basel (gestern 2x ca 1kg auf Lager)
Saritha Gold House, Clarastrasse 3, CH-4058 Basel (ganz hinten in einem Kühlschrank, eine riesige Knolle, wahrscheinlich 4-5 kg)Die 2 Laden in Basel liegen 50m auseinander.Sehr wahrscheinlich bieten alle Indische Märkte Suran an.

Auf Internet (ich habe dort nichts gekauft) https://nisargafresh.nl/?s=suran&post_type=product

A. Muelleri (Porang), sehr billig (1 Euro pro kleine Knolle ohne Phyto) aus Indonesien auf Facebook :
https://www.facebook.com/groups/Amorphop…essenger_banner
Verkäufer sehr freundlich, versensendt Pflanzen äufig zur EU, mit oder ohne Phyto.

This post has been edited 4 times, last edit by "tomaturge" (Feb 3rd 2024, 5:38pm)


Mr. Titanum

Administrator

Posts: 3,622

Location: Uetze

  • Send private message

5

Saturday, February 3rd 2024, 5:32pm

Danke Dir !

Leider sind Basel und Mulhouse etwas weit weg :-(

..und im großen Asia-Markt in Hannover habe ich bislang immer nur Taro gesehen - evtl muss ich mal nachfragen, ob die auch Amorphophallus besorgen können....

Happy growing, Bernhard.

6

Saturday, February 3rd 2024, 6:01pm

Genau, Taro ist Colocasia esculenta, der findet man absolut überall.
Klassisch exotische Laden haben kein Suran, versuch kleinere indische Märkte.

Für Hannover zeigt Google Map Bombay Basar (Stephanusstraße 2), India House (Aegidiendamm 9), Vinay Vermani Indian spices and specialties (Höltystraße1, Eingang, Marienstraße). Würde mich wundern, dass keiner Suran früher oder später verkauft. Vermutlich arbeiten sogar die 3 mit denselben Großhändlern.

Wenn schon 3 Laden sich in Hannover befinden, kann man die in jeden Stadt finden.

Allerdings viel Glück !

7

Saturday, February 17th 2024, 4:13pm

Hallo zusammen und danke tomaturge für den Hinweis!

Heute konnte ich einen 2kg schweren Amorphophallus paeonifolius in einem Asia Shop in Zürich ergattern, ca. 18€!
Leider ist der Haupttrieb komplett abgeschnitten, aber ich habe Hoffnung auf schlafende Augen.

Grüsse!
dracunculus has attached the following image:
  • Screenshot 2024-02-17 at 16.13.05.jpg

8

Thursday, February 22nd 2024, 12:17am

Wow, nicht schlecht.

Jetzt kommt das schwierigste, die Knolle zu wecken.

Was gut lauft, ist bei 30-40°C in relativ feuchtem Atmophär und unter Sonnenlicht heizen, typisch in einem Minigewächshaus. Und regelmässig auf die Verrottung achten. Ubernacht trocken und bei Raumtemperatur lassen. (Licht+Hohe Temp sind oft in der Litteratur beschrieben. Läuft auch super für Süsskartoffel,). Regelmässig die Oberseite befeuchten (Die Verrottung kommt meistens von unten).
Nicht zu trocken, aber auch nicht zu feucht.

Was ich auch mache, ist Aloe Vera-Gel auf die Spitze zu Verteilen. Es erhält Pflanzhormone, darunter Auxine und Ga3, die auch bekannt sind um die Knospenkeimung zu bevorzugen.
(Aloe Vera-Gel ist auch super für Blattstecklinge)

Bei mir hat es 2 Wochen gedauert, bis ich ein Unterschied gesehen habe : die schon awesenden Knospen Wuchsen und viele neue erschienen.

Falls tiefe Teile faul werden (passiert fast immer), abschneiden und in 0,1%-ig Benzalkoniumchlorid-Lösung eintauchen (6-8 st.), zu desinfizieren. (=Algen- und Moosentferner, findet man überall). Auf die Wunde Zimt streuen und trocknen lassen.

9

Saturday, March 2nd 2024, 5:09pm

Grosse Auslieferung lezte Woche, viele Suran Knollen gleichzeitig vorhanden in Mulhouse und Basel, deswegen vermutlich überall.

Sie sind dazu besonders gross und gesund, mit schönen Zentralknospen.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?