Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. Januar 2018, 14:50

Erste Erfolge...

Hallo zusammen,
Ich wollte euch einfach einmal teilhaben lassen an meinen ersten Erfolgen. Am meisten freut mich dabei, das mein erster Titanum austrieb losgeht. Ich hatte mir 5 Samen bestellt, wovon 2 bislang gekeimt sind, und ein dritter aussieht, als wolle er auch noch anfangen, Wurzeln auszubilden.
Dracunculus vulgaris keimen ebenfalls...und meine erste Helicodicerus treibt ebenfalls aus. Das rechts im Topf ist wohl irgend etwas anderes...
Für die Allermeisten hier sicherlich nichts Aufregendes, für mich jedoch erste echte Fortschritte. Hatte bislang sogar mit Konjacs und Sauromatum meine Schwierigkeiten...jetzt Blicke ich hoffnungsvoll meinen gigas Samen entgegen.

Ein schönes Wochenende noch und viele Grüße
Ralf
(Jetzt hoffe ich nur, man sieht auch Bilder...)
»Ralf Mößle« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2018012714380700.jpg
  • 2018012714375400.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralf Mößle« (27. Januar 2018, 14:56)


Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 1 922

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Januar 2018, 15:48

Die ersten Erfolge sind immer die aufregensten.... - sieht doch gut aus ! :icon_thumbs1:
Viel Erfolg bei der Weiterkultur !

Happy growing, Bernhard.

3

Samstag, 27. Januar 2018, 17:09

Hallo Ralf :D

Sind noch nicht unterwegs - evtl krieg ich noch eine weitere Art dazu ;) Ich meld mich sofort wenn sie auf die Reise gehen.

Lg, Sonja

4

Samstag, 27. Januar 2018, 18:09

Ralf, das sieht sehr gut aus; weiter viel Erfolg!!!
Michael

5

Samstag, 27. Januar 2018, 18:44

Hallo zusammen,
Vielen Dank. Wenn ich bedenke, wie viele konjacs ich schon gehimmelt habe...so langsam habe ich den Dreh zumindest bei den einfachen Arten raus. Und die ersten Samen keimen jetzt auch...

Nach dem x-Szene Versuch sollte es jetzt endlich auch mit dem Bild des ersten austreibenden Titanum klappen...

Viele Grüße Ralf
»Ralf Mößle« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2018012718411000.jpg

Stinkmorchel

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Bochum

Hobbys: Amorphophallus, Sukkulenten, Aasblumen, Chilis

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. Januar 2018, 23:54

Super das die Dracunculus gekeimt sind! Wir wünschen dir noch viel Erfolg damit!
Gruß,
Jan und Timo

7

Montag, 29. Januar 2018, 22:53

Hei Ralf,

mich freut auch voll daß du erste Erfolge vorzuweisen hast.

Ich bin was Aronstäbe angeht, auch noch ein Anfänger und bin zurzeit auch wieder voll im Araceae Fieber, weil sich bei meinen Pflanzen auch ziemlich viel tut.

Diesen ganzen Thread von dir finde ich eine gute Idee. Wenns dir nichts ausmacht werde ich hier demnächst auch ein paar Bilder einstellen.


Viele Grüße

Christoph

8

Dienstag, 30. Januar 2018, 02:21

Hallo,
Danke euch allen. Wie Bernhard geschrieben hat, die ersten Erfolge sind die aufregendsten. Wahrscheinlich wundere ich mich in ein paar Jahren, wieso ich anfangs solche Schwierigkeiten hatte.

Und ja Christoph,natürlich darfst du hier Bilder zeigen...würde mich sehr freuen.

Viele Grüße Ralf

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?