You are not logged in.

Rene

Trainee

Posts: 161

Location: Zürich

  • Send private message

41

Sunday, October 27th 2013, 2:04pm

Schöne Ernte
und schöne Fische...
Das im Untersetzer sind albus.

Gruss Rene

42

Sunday, October 27th 2013, 4:35pm

:icon_shocked: hut ab! super ernte!!!

musa

Professional

Posts: 599

Location: Wien

  • Send private message

43

Sunday, October 27th 2013, 7:11pm

Respekt für Eure Zuwächse!!!

Für alle, die jetzt frustriert sind, hab ich dieses Foto

Das ist das Ergebnis einer fast 500 g. Knolle. Ich hab sie nicht mehr gewogen, sieht schlimm genug aus, ist kaum breiter als der Stamm des Blattes, das einen Durchmesser von 4,7cm hatte. Der Grund war wohl eine Verletzung des Stammes, die matschig geworden ist, und so sich das Blatt viel zu früh eingezogen hat.

Michael
musa has attached the following image:
  • 100_2011 klein 10.jpg

Stinkmorchel

Intermediate

  • "Stinkmorchel" started this thread

Posts: 316

Location: Bochum

  • Send private message

44

Sunday, October 27th 2013, 7:45pm

Trauriger Anblick....

45

Sunday, October 27th 2013, 8:31pm

uuuuh das tut weh... :icon_sad:

46

Monday, October 28th 2013, 7:41am

Danke, Ernte war wirklich gut. Unglaublich, wenn ich denke, das alles vor fünf bis sechs Jahren mit 50 Gramm konjac begonnen hat :D

@ Rene, danke, jetzt merke ich mirs, nachdem mir aufgefallen ist, das albus einen schneeweißen Triebansatz hat!

Schön langsam muss ich mich aber zwingen nicht mehr die gesamte konjac-Brut wieder einzupflanzen.
Hat schon mal jemand probiert konnyaku selber zu machen?

@ Michael; auweia, hoffe, das war nicht Deine einzige Knolle! Musa? Bananen auch?

LG
Stephan

musa

Professional

Posts: 599

Location: Wien

  • Send private message

47

Monday, October 28th 2013, 10:01am

Ja mit Bananen hat es angefangen, über Orchideen und Nepenthes bis hin zu Amorphis.

Nein, es war nicht die einzige Knolle, auch wenn ich die kleinen A. konjac's immer verschenke, aber bei heuer 75 Töpfen in Zimmerkultur ist es zu verkraften, wenn man seine GRÜNE HÖLLE leicht dezimiert; gelingt eh nicht wirklich.

Michael

Oldi

Trainee

Posts: 135

Location: Leutenbach (BW)

  • Send private message

48

Thursday, October 31st 2013, 1:39pm

Die restliche A. konjac Ernte ist eingefahren :D

Neben meinen 17.5 kg und 12.5 kg Knollen sind das folgende:

7.0 kg
5.4 kg
5.1 kg
4.3 kg
2.9 kg
2.8 kg
1.1 kg
1.1 kg

:icon_thumbs1:

Umwerfendes Blühspektakel im Frühjahr? :icon_winkgrin:

AGM_de

Administrator

Posts: 390

Location: Duisburg

  • Send private message

49

Thursday, October 31st 2013, 3:14pm

Wartet ab. In ein paar Jahren komm ich auch mit solchen Posts. :D

Mein Rekord konjac dieses Jahr wiegt 300g

Gruß
Andreas

50

Thursday, October 31st 2013, 5:38pm

meine hatten letztes jahr auch 300g und dieses jahr 3 kilo! ich war letztes jahr schon stolz wie ein könig!!! :icon_coolnew:

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?