Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. Oktober 2016, 19:28

Ein paar Knollen bei eBay

Jedes Jahr zum Topfen und Ernten denke ich mir wieder, dass ich dringend meine Sammlung verkleinern sollte. Nun ist es tatsächlich so weit. :D

Wirkliche Exoten werden mich eher nicht verlassen. Ich will mich schließlich nur verkleiner und nicht aufhören. :icon_seb_zunge: Aber vielleicht ist ja trotzdem was für euch dabei...

Meine eBay Angebote

2

Sonntag, 30. Oktober 2016, 20:47

Ich weiß schon, warum ich das vorher noch nicht gemacht habe... Die erste Auktion wurde eben wegen Keyword Spamming gelöscht. Die Nightstick habe ich nun wieder eingestellt und alle anderen Auktionen dahingehend bearbeitet. :icon_rolleyesnew:

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 1 831

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Oktober 2016, 20:50

Hallo HerrR,

was ist Keyword Spamming? Und wer löscht?

Curious, Bernhard.

4

Sonntag, 30. Oktober 2016, 23:31

Hier einmal ein Auszug aus der Löschungsmail von eBay, der eigentlich ganz gut erklärt, warum eBay die Auktion gelöscht hat:

"Es ist unzulässig, in Angeboten nicht zum Artikel passende Begriffe oder Vergleiche (z.B. "wie neu") zu verwenden. Die Verwendung von nicht zum Artikel passenden Begriffen, um ein Angebot attraktiver erscheinen zu lassen, erschwert es Käufern, das zu finden, was sie suchen. Solche Angebote beeinträchtigen die Erfolgsaussichten von Transaktionen und können dazu führen, dass der Käufer einen Fall meldet. Bitte beschränken Sie sich daher auf Suchbegriffe oder Artikeldetails, die den zum Verkauf stehenden Artikel unmittelbar beschreiben. Beispiele sind Markennamen, Angaben zum Artikelzustand, Artikelmerkmale, Modellnamen, Begriffe aus der Popkultur, Produktnamen, Stil und Typ. Mehr zu unserem Grundsatz zur Manipulation von Suchergebnissen finden Sie unter: http://pages.ebay.de/help/policies/search-manipulation.html
Folgender Bestandteil Ihres Angebots ist unzulässig: (ähnl. Arisaema, Typhonium)"

Mr. Titanum

Administrator

Beiträge: 1 831

Wohnort: Uetze

Hobbys: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Oktober 2016, 07:06

Also mußtest Du nur "ähnl." weglassen und alles war i.O.???

6

Montag, 31. Oktober 2016, 23:12

Ich gehe davon aus, dass es auch so nicht funktionieren würde, denn Arisaema und Typhonium haben im engeren Sinne ja nichts mit Amorphophallus zu tun.

7

Montag, 1. Mai 2017, 20:49

Ich habe eben mal wieder ein paar Knollen eingestellt. Diesmal sind es Nightstick, ochroleucus und krausei.

Meine eBay Angebote

mrChiquita

Schüler

Beiträge: 124

Wohnort: Alfeld

Hobbys: exotische Pflanzen erfolgreich zu kultivieren

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. Mai 2017, 21:11

Hallo kannst du mir die Nightstick auch so ohne Ebay verkaufen? es sind ja noch keine Gebote vorhanden mfg björn

Seiti

Schüler

Beiträge: 166

Wohnort: Mürzhofen

Hobbys: meine Tiere, sammeln von Pflanzen und Edelsteinen, zeichnen, fotografieren

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 4. Mai 2017, 23:17

An einer Nightstick hätte ich auch Interesse, ich behalte das Ebay Angebot mal im Auge. Die einzige Nightstick die du aktuell abubeben hast oder hast du noch welche? Gerade gesehen konjac "Leo Song" hast du auch in deiner Bestandsliste hast du da vielleicht auch eine Knolle abzugeben?

10

Sonntag, 8. Oktober 2017, 18:54

Es ist mal wieder so weit:

Meine eBay Angebote

11

Sonntag, 8. Oktober 2017, 19:54

Was ist der Unterschied zwischen einer normalen Amorphophallus konjac und einer Nightstick

Hallo HerrR,

ich habe gerade gegoogelt um einen Unterschied zwischen einer Nightstick und einer normalen konjac zu finden, konnte aber keinen deutlichen Unterschied erkennen. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen ?

Vielen Dank und Viele Grüße

Christoph

12

Sonntag, 8. Oktober 2017, 20:00

Ein Unterschied habe ich jetzt entdeckt: Der Blattstiel ist wohl nicht so gestreift wie beim normalen A. konjac sondern schwarz ?

13

Dienstag, 10. Oktober 2017, 00:00

Christoph,

Bilder der verschiedenen konjac-Varianten kannst du hier sehen:
http://www4.ncsu.edu/~alan/plants/aroids…phallus/konjac/

Nightstick hat einen komplett dunklen Stiel, ohne Fleckenmuster. Außerdem ist die Spatha (das Hüllblatt) der Blüte sehr reduziert, die Blüte ist nicht so attraktiv wie beim 08/15 konjac.

14

Dienstag, 10. Oktober 2017, 02:21

Dankeschön

Toller Link - jetzt weiß ich bescheid.
Interessant :icon_idea2: Lustig was für Varianten es da gibt

Ähnliche Themen

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?