Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 9. Juli 2018, 09:35

echte Rarität bei ebay....

https://www.ebay.de/itm/223052660881?ssP…mMakeTrack=true

Wenn da wirklich die Knolle zu dem Blütenbild geliefert wird, wäre das wirlich interessant....
Ich habe haematospadix,; die Art wird wirklich selten angeboten....

Für Mutige: Happy bidding, Bernhard.

2

Montag, 9. Juli 2018, 10:29

Bernhard, hältst Du es ´von der Form der Knolle her für möglich, das es sich um haematospadix handelt?
Michael

3

Montag, 9. Juli 2018, 11:33

Hallo Michael,

das ist bei dem Foto schwer zu sagen.....
Die Anbieterin hat schon häufiger verschieden Amorphophallusarten angeboten, aber ich habe da nie was gekauft.
Evtl habe andere im Forum ja Erfahrungen....

Die Art macht Brutknollen, ist aber dafür bekannt, dass sie spät (oder gar nicht) austreibt und unkalkulierbar ruht.

Ich habe selber eine Kolle, die ich privat bekommen habe und noch vier Knöllchen, die auf Samen von einen ebay-Anbieter zurückgehen.
Die Knolle habe ich im März '17 bekommen und die ruht noch ....
Die Sämlinge haben eine Vegetationsperoide hinter sich und ruhen auch noch...



Wie geschrieben: Für Mutige: Happy bidding, Bernhard.

4

Montag, 9. Juli 2018, 21:38

Bernhard, dein Beitrag hat mich daran erinnert, dass ich dieses Jahr haematospadix gekauft habe, aber mich nicht erinnern konnte, schon Blätter gesehen zu haben. Und tatsächlich sind sie noch nicht ausgetrieben... Dass du schreibst, dass sie spät oder unzuverlässig austreiben beruhigt mich etwas. :D

5

Montag, 9. Juli 2018, 21:56

War das denn eine Knolle oder Samen?....

6

Dienstag, 10. Juli 2018, 15:34

Es sind Knollen.

7

Mittwoch, 11. Juli 2018, 08:45

Hallo Bernhard, wenn ich die Knolle mit Deinen vergleiche, dann ist da doch ein leichter Unterschied. Dort sieht das eher nach angewachsenen Stolonen wie bei albus oder impressus aus.
Auch dass soviel Substrat dranbleiben muss, macht es nicht überzeugender...
Danke
Michael

8

Mittwoch, 11. Juli 2018, 08:53

Hallo Michael,

mit den Brutknollen/Ausläufern könntest Du Recht haben....
Evtl kann Trocknerflusen Dir ja schreiben, wo er seine Knollen bezogen hat.

Happy growing, Bernhard.

9

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:02

Dann werde ich mal wenig risikofreudig sein; meine Platzsituation wird es mir danken...
Michael

10

Montag, 16. Juli 2018, 08:42

Hallo Michael,

wenig risikofreudig zu sein, scheint mir bei madam_sassy angebracht zu sein....

Das hier https://www.ebay.com/itm/1-Bulb-Amorphop…&LH_TitleDesc=1 ist sicher nicht krausei, sondern sieht stark nach atrovirides aus....

(Un-) Happy bidding, Bernhard.

11

Montag, 16. Juli 2018, 22:53

Hallo,

da ich gerne rätsle und im Gewächshaus noch ein kleinwenig Platz habe, habe ich die vermeintliche A. haematospadix mal erstanden...
Ich bin mal sehr gespannt und werde berichten.

Liebe Grüße aus München!
Thorsten

12

Dienstag, 17. Juli 2018, 08:04

Hallo Thorsten,

da bist nicht nur Du gespannt.... ;)

Vielleicht ganz gut investierte 30 €, zumal die Art ja Brutknollen macht.

Happy growing, Bernhard.

Ähnliche Themen

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?