Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amorphophallus-Forum.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schimanski

Anfänger

  • »schimanski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Mai 2007, 08:42

Ebay-Sammelbestellung

Hallo Leute,

ich wollte mal nachfragen, ob von euch schon jemand diese ständigen Angebote von 5-10 Knollen versch., nicht ganz so leicht erhältlicher Arten bei ebay entdeckt hat.
Die Knollen kommen zwar aus Thailand, aber das Porto scheint O.K.
Leider fehlt mir mom. das Geld so eine Bestellung alleine zu machen, aber vielleicht finden sich ja mehrere Interessenten, so dass man gleich einen größeren Posten bestellen kann.

Mom. gibt es A. laoticus, der wirklich seeeehr interessant aussieht. Und wenn man das ganze zu einem vernünftigen Preis bekommt, dann sollte eine einzelne Knolle auch nicht wesentlich mehr als 5 ? kosten.

Hat da jemand Interesse so eine Bestellung zu übernehmen? Wie gesagt kann ich mom. leider keinen Cent entbehren um evtl. was auslegen zu können.
Man müsste sich nur auf einen Maximalbetrag einigen und dann derjenige bieten.
Evtl. kann man auch versch. Arten dort kaufen und so Porto sparen....

Was denkt ihr?
Gruß rooman

Beiträge: 49

Wohnort: Bayern

Hobbys: Aronstabgewächse, Amaryllisgewächse, Epiphyllum, Freilandorchideen, Passifloren, Plumerien und viele mehr .......

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Mai 2007, 11:53

Habe die auch schon mehrmals gesehen, der Verkäufer hat immer wieder mal interssante Sachen drin, bin da auch am überlegen.
Vielleicht würden sich da ja einige finden die da mitmachen würden.

kevin

Fortgeschrittener

Beiträge: 164

Hobbys: Pflanzen,Fischen, Musik

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Mai 2007, 18:23

also ich wäre dabei
allerdings müste wer anderer bieten da ich kein paybal besitze und man solche angebote nur mit bezahlen kann
lg

4

Freitag, 25. Mai 2007, 14:46

Hallo,

wie sieht's denn nun aus mit einer Sammelbestellung? Hat sich da im Geheimen schon etwas ergeben oder sucht ihr noch immer nach jemandem, der die Organisation übernimmt? Die meisten derzeitigen Angebote enden ja schon in 2 Tagen!

Hätte jedenfalls auch Interesse ;-)

LG,
Martina

5

Freitag, 25. Mai 2007, 15:37

Ich beobachte gerade einige dieser Angebote von "Siamanthus",
wenn da keiner dazwischenbietet werde ich am Wochenende
zuschlagen.
Ich würde dann bescheid geben was ich davon abgeben kann.

Gruss Rene

olvi2004

Fortgeschrittener

Beiträge: 167

Wohnort: Nummela

Hobbys: Sonne, Regenwald...

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Mai 2007, 16:48

also ich würde auch gerne dabei sein wenn es möglich ist.

Gruss Olvi

7

Freitag, 25. Mai 2007, 17:21

Ich versuche am Wochenende bei ebay folgende Knollen von Siamanthus zu ersteigern.

5x Amo. obscurus für US $ 24.99
10x Amo. laoticus für US $ 49.99
5x Arisaema fimbriatum für US $ 49.99
10x Typhonium conchiforme für US $ 99.99

Bis jetzt gibt es noch keine Gebote und die Angebote enden am
Sonntagnachmittag.
Am Sonntagabend geb ich euch bescheid was ich ersteigern konnte.

Hat jemand evt.interesse an anderen Angeboten dieses Verkäufers?

Gruss Rene

schimanski

Anfänger

  • »schimanski« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Wohnort: Deutschland, Hessen

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. Mai 2007, 08:50

Ui, da ist man mal nen Tag nicht da... Toll, wie sich das entwickelt hat. :^^: Ich finde diese Angebote aber auch wirklich ziemlich gut.
Ich hab nach wie vor Interesse an dem A. laoticus und auch dieses Typhonium klingt interessant. Mal gucken, was die Zeit so bringt....
Gruß rooman

9

Samstag, 26. Mai 2007, 16:16

Also wenn du da noch Abnehmer suchst Rene, immer gerne.
Erwin

Shreck

Administrator

Beiträge: 976

Wohnort: Klettwitz

Hobbys: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Mai 2007, 18:31

Ich würde auch gern eine laoticus haben wollen *duckundweg*


Gruß Stephan

11

Sonntag, 27. Mai 2007, 19:49

Die Preise bei der Auktion sind leider rasant gestiegen,
Bei den 10 A. laoticus Knollen habe ich bei $ 127,50 gepasst und
bei den 5 A. obscurus bei $ 73,00.
Einzig die 10 Typhonium conchiforme für $103,5 konnte ich ergattern.

Wer also eine T.conchiforme möchte ,melde sich bitte per PM bei mir.

Gruss Rene

BlumenInder

Fortgeschrittener

Beiträge: 275

Wohnort: Herford

Hobbys: Garten, Pflanzen, THW

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Mai 2007, 19:56

Es ist doch erstaunlich, wie hoch die User bei ebay.com bieten. Kaum ist mal eine seltene Art drinne, bieten die bis ins unermessliche. Da muss man schon wirklich Glück oder einen großen Geldbeutel haben, um da was schönes ersteigern zu können.
Mit grünen Grüßen

Niels :D

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?