You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, September 18th 2008, 6:19am

Consimilis frühzeitig eingezogen

Hi
Meine consimilis hat frühzeitig eingezogen Knolle hat sich schön vergrösert aber ist noch weiß nun ist die frage wie ich die knolle lagern soll nicht das sie verschrumpelt oder meint ihr die reift nach.
lg kevin

SleipnirHH

Moderator

Posts: 318

Location: Ravsted

  • Send private message

2

Saturday, September 20th 2008, 6:28am

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Hi
Ich habe bisher die A.consimilis immer trocken und warm überwintert.Bisher hat es gut geklappt. ;-)
Also wenn sich das Blatt verabschiedet hat,ist bei mir an den Knollen nie was "nachgereift" oder hat sich im nachhinein vergrössert. :no:
MfG Volker

3

Saturday, September 20th 2008, 10:08am

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Ja trocken lagern ist schon klar aber mir ist zb aufgefallen das Knollen nach längerer Lagerung dunkler werden und fester.Und daher die consimilis noch unterm wachsen war ist die knolle jetzt heller und weicher als die Knolle die ich im Frühling eingesetzt habe jetzt hab ich Angst das sie verschrumpelt.

4

Saturday, September 20th 2008, 1:12pm

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Hallo Kevin,

das die Knolle noch nachdunkelt, halte ich für wahrscheinlich. Sollte sie unreif sein und zum Verschrumpeln neigen, wirst du das so oder so nicht verhindern können. Das kommt halt manchmal vor, ist aber nicht unbedingt negativ, solange die Knolle nicht austrocknet - was ich bei größeren Knollen noch nie beobachtet habe. Würde sie auch trocken und warm lagern.

LG,
Martina

Shreck

Administrator

Posts: 979

Location: Klettwitz

  • Send private message

5

Saturday, September 20th 2008, 2:15pm

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Na dann meldet sich mal der Chef zu Wort :lachtot: :lachtot: :löl:

Ich habe 2 A.consimilis und mir ist schondes öfteren passiert, dass sie frühzeitig einziehen. Meist dann,wenn ich ihnen versuche,ihr natürliches Klima nachzustellen. Hohe Luftfeuchte,pralle Sonne und relativ trocken. Das mochten sie nicht so. Ich hatte sie dieses Jahr im Halbschatten und habe sie absolut vernachlässigt. Sie stehen immer noch.

Also, wenn sie zeitiger einziehen, ist die Knolle weiss. lass sie einfach eine weile im Zimmer liegen und du wirst sehen, dass sie grün wird. später dunkelt sie nach. Du kannst die lagern,wo du willst. Ist absolut kein Problem,diese "Weisshäuter" :D

6

Saturday, September 20th 2008, 2:24pm

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Ok danke dan bin ich beruhigt.
lg Kevin

husar2003

Moderator

Posts: 166

Location: Hamburg

  • Send private message

7

Monday, September 22nd 2008, 10:48am

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Consimils war bei immer weiß beim ernten....

Erwin

Unregistered

8

Monday, September 22nd 2008, 11:34am

Re: Consimilis frühzeitig eingezogen

Also bei mir war und ist A. consimilis auch immer weiß beim "Ernten".
Erwin

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?