You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

eva

Beginner

  • "eva" started this thread

Posts: 15

Location: Linz

  • Send private message

1

Tuesday, April 28th 2009, 8:52pm

Blatt 2009

hallo,

nachdem die Blüte extrem gerochen hat, erfolgreich eingezogen ist und das Blatt auch angeschoben hat - jetzt steht alles?? Ist das normal, oder soll sie nicht draußen stehen? Mag sie keinen Sonnenplatz?

Danke im Voraus und
lg
eva

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 3,002

Location: Uetze

  • Send private message

2

Wednesday, April 29th 2009, 9:25am

Re: Blatt 2009

Hallo eva,

erst nach den Eisheiligen nach draußen, sonst friert Dir das Blatt evtl. ab.
Meine 'Indian Giant' steht lieber im Halbschatten als an der Südseite des Hauses.

Happy growing,
Bernhard.

3

Monday, June 29th 2009, 10:24pm

Re: Blatt 2009

Moin


Ich habe bei T.venosum etwas beobachtet:
Alle sind ausgetrieben und haben auch schöne Blätter produziert. Sie waren alle gesund. Als nun aber das 2. Blatt vollkommen entfaltet war ht das erste Blatt angefangen zu kränkeln, wurde also mehr von schädlingen befallen, bekahm die ein oder andere trockene Spitze(der Blattsegmente) Steht aber noch recht solide da und ist dank spinnmilbensprey auch wieder halbwegs Schädlingsfrei. das neuste Blatt zeigt jedoch diese Anzeichen nicht.
"Vernachlässigt"die Pflanze nun das alte Blatt?

Nur nebenbei: Einer meiner unzähligen hat den Austrieb für ein drittes Blatt bekommen. Nur hat dieser austrieb bei Dauerregen aufgehört zu wachsen und wurde nach einiger zeit gelb und matschig, sodass man ihn ganz leicht herausziehen konnte. Nun stellt sich die Frage: wird sie jemals noch ein drittes Blatt treiben. Die anderenBlätter sind übrigens noch normal.


Gruß Lukas

olvi2004

Intermediate

Posts: 292

Location: Nummela

  • Send private message

4

Tuesday, June 30th 2009, 8:23pm

Re: Blatt 2009

Hallo Lukas,

das der Dauerregen in Kombination mit etwas niedrigerer Temperatur ein Blattaustrieb
zerstört, so wie Du es schildert kann ich bestätigen. Ich habe es letzten Sommer beobachtet.
Danach bekam die Pflanze kein weiteres Blatt. Alle anderen Pflanzen mit größeren
Blattanfängen haben die Schlechtwetterperiode durchgemacht und danach weitere Blätter produziert.

Gruß Olvi

SleipnirHH

Moderator

Posts: 318

Location: Ravsted

  • Send private message

5

Saturday, July 25th 2009, 6:42pm

Re: Blatt 2009

Bei mir ist immer noch kein Blatt ausgetrieben.Der Trieb steckt irgendwie fest. :motz:
MfG Volker

SleipnirHH

Moderator

Posts: 318

Location: Ravsted

  • Send private message

6

Monday, August 17th 2009, 9:18pm

Re: Blatt 2009

Nun hat sie sich doch noch bequemt auszutreiben. :gott: :gott:
Mal sehen wie gross die Knolle nach dem späten Austrieb wird. :igitt:
MfG Volker

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?