You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Sunday, July 19th 2020, 9:59am

Von den 6 verbliebenen Bulbifer stehen inzwischen 5 wieder im Blatt (Die größte Pflanze mit dem 3. und 4. Blatt sogar ununterbrochen seit der Keimung) bzw. treiben gerade. Die crispifolius habe ich die Tage auch wieder getopft, nach dem sie anfing wieder zu treiben.

22

Thursday, July 23rd 2020, 2:27am

Bei der größten Pflanze kommt gerade das 5. Blatt.

23

Wednesday, August 12th 2020, 8:38pm

Inzwischen kommt nicht nur die 6. bulbifer wieder aus der Erde, sondern auch die crispifolius.

Außerdem gabs bei bulbifer Zuwachs. Ich hatte Anfang Juli die letzte Packung mit Bulbillen von bulbifer aus dem letzten Jahr bei rarepalmseeds ergattern können. Nach knapp 4 Wochen schauen bereits 7 von 11 aus der Erde. 4 haben bereits das Blatt entfaltet bzw. sind gerade dabei. Die kamen aber schon mit etwa 3 cm langen Trieben bei mir an und 2 davon hatten sogar schon mal Wurzeln. 2 von diesen 4 zeigen darüber hinaus auch eine abweichende Maserung ähnlich https://www.plantdelights.com/products/a…-racing-stripes. Das war also sogar richtig Glück.

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,694

Location: Uetze

  • Send private message

24

Wednesday, August 12th 2020, 10:24pm

Das ist doch schön, wenn man bei so einem Kauf mal eine erfreuliche Überraschung erlebt.... :-)

Happy growing, Bernhard.

25

Wednesday, August 12th 2020, 10:54pm

Ja meist ist das mit der Überraschung anders herum: Man bekommt oft nicht das, was eigentlich drin sein sollte. Mal sehen, ob die paeoniifolius-Samen aus der gleichen Quelle auch wirklich paeoniifolius sind. Die ersten 11 schauen auch schon raus und die erste entfaltet langsam ihr Blatt.

musa

Professional

Posts: 841

Location: Wien

  • Send private message

26

Yesterday, 9:57am

Tröste Dich, bei Orchideen ist die Fehlerrate viel höher als bei Araceen. Leider merkt mann es dann erst 6 Jahre zu spät wenn dann vielleicht mal Blüten kommen..

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?