You are not logged in.

Ada

Trainee

  • "Ada" started this thread

Posts: 57

Location: Kaarst

  • Send private message

1

Friday, November 16th 2018, 12:54am

Arum hygrophilum

Arum hygrophilum ist verstreut verbreitet, es wird in Israel, Jordanien, Libanon, Syrien, Marokko und auf Zypern gefunden. Durch Urbanisierung und Landbau sind die Bestände in der Natur gefährdet.

Meine erste Knolle dieser Art habe ich Ende 2015 erworben, und gleich im darauffolgenden Februar 2016 hat sie geblüht.

Diese ersten Bilder stammen aus der Zeit der Topfkultur mit der ersten Blüte.
Danach habe ich dieses Arum ausgepflanzt:


Dieses Arum hat eine sehr schöne zierliche Blüte. Es soll sich um eine sehr frostharte Art handeln. Das erste Laub, das vor dieser Blüte im Freiland getrieben hatte, war allerdings bei -9°C abgefroren. Danach hat die Pflanze aber wieder weitergetrieben und hat geblüht.
Dieses Jahr habe ich mir in Holland eine weitere Knolle dieser Art gekauft, die ist inzwischen eingepflanzt und steht im Kalthaus.


Liebe Grüße,
Ada

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,350

Location: Uetze

  • Send private message

2

Friday, November 16th 2018, 11:03am

Sehr schön, die Art !

Aber ich glaube, dass ich doch an mich halten muss und die Sammelwut nicht auch noch Arum erweitere....

Happy growing, Bernhard.

3

Friday, November 16th 2018, 10:07pm

Schöne Beschreibung, tolle Pflanze - Arum halt :icon_thumbs1:

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?