You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

musa

Professional

  • "musa" started this thread

Posts: 1,004

Location: Wien

  • Send private message

1

Thursday, February 4th 2021, 9:14am

Arisaemas

Hallo,
Hengduan Bio Tech hat gerade unter anderem ein paar Arten Arisaema angeboten. Versand ist nicht ganz günstig, aber ich geb mal Bescheid, vielleicht ist ja was seltenes dabei...
Eigentlich sind sie ja auf Orchideen (Paphs) spezialisiert.


Arisaema erubescens
Arisaema fargesii
Arisaema lihengianum
Asarum himalaicum
Arisaema lobatum
Arisaema parvum
Arisaema yunnanense
Arisaema zhui

Michael

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,860

Location: Uetze

  • Send private message

2

Thursday, February 4th 2021, 12:57pm

Hallo Michael,

wo findet man die Angebote?

Hier: http://hengduanbiotech.com/ findet man nichts...., aber ich nehme an, dass die Fa. gemeint ist.
Interessant, die Fa. ist offenbar durch einen Deutschen gegründet worden, der aber 2017 verstorben ist:
http://www.wildfloratour.com/Resources/news/1.html

Gruß, Bernhard.

musa

Professional

  • "musa" started this thread

Posts: 1,004

Location: Wien

  • Send private message

3

Thursday, February 4th 2021, 5:12pm

Hallo Bernhard,

richtig, wurde von Holger Perner gegründet, der viel über Paphs gearbeitet hat. Seine Frau Wenqing führt den Betrieb weiter.
Ich hab eine Exel Liste des aktuellen Angebots, allerdings hauptsächlich Orchideen und eben diese Arisaemas. Ich kann die Datei (xlsx) leider nicht hochladen.
Bei Interesse bestell ich gerne mit. Sonst sind die Versandkosten etwas hoch.

Liebe Grüße
Michael

Ada

Trainee

Posts: 98

Location: Kaarst

  • Send private message

4

Thursday, February 4th 2021, 6:34pm

Hallo Michael,

vielen Dank für diesen Hinweis! Da sind schon ein paar Raritäten dabei, und ich wäre an ein paar interessiert, und würde mich dann natürlich gerne an den Versandkosten und dem sonstigen Aufwand beteiligen.

Vorab meine Fragen: sind das Samen oder Knollen, die dort angeboten werden? Und gibt es Größenangaben zu den Knollen?

Ein paar Arisaemas habe ich mir aus Deiner Aufzählung rausgesucht: A. lihengianum, A. lobatum, A. parvum, A. zhui.
Wie hoch sind bei diesem Anbieter die Preise für Knollen dieser Arten? Die sind hier eigentlich nicht zu kriegen . . . . .

Ich bin gespannt auf Deine Antwort,
nochmals besten Dank und liebe Grüße,
Ada

5

Thursday, February 4th 2021, 7:07pm

Hallo Michael
ich würde mich mit den gleichen Wünschen wie Ada mich anschließen wollen.
Das Angebot ist richtig interessant.
Viele Grüße
Dirk

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,860

Location: Uetze

  • Send private message

6

Friday, February 5th 2021, 10:32am

Ecxel-Tabelle von Hengduan Mountains Biotech.

Liebe Arisaema-Fans,

ich habe die Ecxel-Tabelle, die Michael oben genannt hat einmal hochgeladen (Michael, dazu musste ich die nur umbenennen in .xls , altes Excel-format; anscheinend sind keinen Informationen oder Formate verloren gegangen....)

Die Arisaema stehen unten unter "Miscellaneous Plants"...

Michael, evtl solltest Du einen neuen thread aufmachen "Sammelbestellung Hengduan Mountains Biotech." oder so ähnlich oder oben den Titel ändern....
Wenn Du in einem Orchideen-Forum bist, kannst Du das evtl auch verlinken.... , aber, das könnte in Arbeit ausarten.... :icon_winkgrin:

Happy ordering, Bernhard.
Mr. Titanum has attached the following file:

7

Friday, February 5th 2021, 10:10pm

Hallo Michael,
das klingt echt spannend.
Handelt es sich um Samen?
Grüße Jan Claudius

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,860

Location: Uetze

  • Send private message

8

Friday, February 5th 2021, 10:30pm

Hallo Jan Claudius,

wenn ich mir die Liste so anschaue, würde ich davon ausgehen, das Pflanzen bzw. Knollen oder Zwiebeln angboten werden....

Happy buying, Bernhard.

musa

Professional

  • "musa" started this thread

Posts: 1,004

Location: Wien

  • Send private message

9

Saturday, February 6th 2021, 9:18am

Hallo Jan Claudius,
werde mich erkundigen, denke aber auch Knollen.
Michael

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?