You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, November 20th 2008, 12:39am

Araceae in Brasilien

hi
Kann mir wer sagen welche verwanten unserer amorphis in Brasilien vorkommen bzw ob es auch Amorphophallus gibt
lg Kevin

Rene

Trainee

Posts: 161

Location: Zürich

  • Send private message

2

Thursday, November 20th 2008, 11:21am

Re: Araceae in Brasilien

Hallo Kevin,

Amorphophallus selbst kommt auf dem Amerikanischen Kontinent nicht vor aber es gibt in Brasilien mindestens drei Arten die ähnlich wachsen wie Amorphophallus, das wären Dracontium, Gorgonidium und Taccarum.
Ausserdem kommen in Brasilien natürlich eine Menge andere Aronstabgewächse vor, z.B. Anthurium, Philodendron,
usw.
Hast du vor zu verreisen?

Gruss Rene

3

Saturday, November 22nd 2008, 4:18pm

Re: Araceae in Brasilien

Zwei Freunde von mir sind seit 3 Monaten in Brasilien kommen am Donnerstag nach Hause sie sagten ihnen wäre nichts aufgefallen schicke ihnen jetzt noch Fotos vl finden sie noch was.
lg

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?