You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, April 9th 2012, 7:15pm

Amorphophallus konjac Shattered glass

Moin

Ich bin immer noch auf der suche nach dieser Pflanze. Falls einer eine zuviel hat bitte melden.

Gruß Lukas

2

Friday, March 27th 2015, 9:36am

schon ein etwas älterer eintrag aber ich möchte ihn trotzdem nochmal aufgreifen: ich würde auch shattered glass suchen und bin froh um rückmeldungen!m :-D

lg melanie

Posts: 65

Location: Burgheim, Bayern

  • Send private message

3

Friday, March 27th 2015, 5:03pm

Ich häng mich einfach auch mal ganz frech dran! :D
Einfach unbeschreiblich schön diese Variation...
Wär schön, wenn irgendjemand noch n kleines Knöllchen übrig hätt...

Seiti

Trainee

Posts: 165

Location: Mürzhofen

  • Send private message

4

Saturday, April 4th 2015, 5:13pm

Ich habe zwar diese A.konjak Variante, aktuell jedoch keine Knollen abzugeben, vieleicht habe ich im Herbst welche abzugeben, wenn ihr bisdahin noch keine habt aber bislang geizt diese konjak Variante bei mir in Sachen Knollenzuwachs und Brutknollen.

5

Saturday, April 4th 2015, 10:50pm

schade, dass die so geizt. ich melde mich gerne im herbst noch mal bei dir! :) :icon_blush:

AGM_de

Administrator

Posts: 387

Location: Duisburg

  • Send private message

6

Saturday, April 4th 2015, 11:29pm

Das kann ich aus meiner Erfahrung auch bestätigen. Meine wächst ebenfalls sehr langsam und macht bisher keine Brutknollen.

Gruß
Andreas

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,737

Location: Uetze

  • Send private message

7

Saturday, April 4th 2015, 11:52pm

Hallo Andreas,

ist die Panaschierung einigermaßen stabil?

Hast Du evtl Fotos aus mehreren Jahren?

Happy posting, Bernhard.

AGM_de

Administrator

Posts: 387

Location: Duisburg

  • Send private message

8

Sunday, April 5th 2015, 11:34am

Hallo Bernhard,

ich habe sie erst seit letztem Jahr,

Sie zog im Herbst ungefähr mit dem gleichen Gewicht ein, mit der sie im Frühjahr ausgetrieben ist und ohne Brutknollen. Sie trieb auch relativ spät aus und bekam im Sommer einen Sonnenbrand, das ich an einem heißen Tag das Gewächshaus offen gelassen habe um die Temperatur nicht so sehr ansteigen zu lassen und die durch die offene Tür scheinede Sonne hat das Blattes angebrannt. Ich vermute das Problem war dass das Blatt fast 100 % weiß war und somit kaum Photosynthese stattfand. Ich hoffe dass dieses Jahr etwas mehr grün kommt. Ich habe nur dieses eine Foto vom Blatt.

Gruß
Andreas

PS: Das Foto der Knolle ist vom Frühjahr. Nach dem Einziehen habe ich noch kein Neues gemacht.
AGM_de has attached the following images:
  • A. konjac SG.jpg
  • A. konjac SG Knolle.jpg

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,737

Location: Uetze

  • Send private message

9

Sunday, April 5th 2015, 11:48am

Hallo Andreas,

erstaunlich, dass bei dem weißen Blatt die Knolle überhaupt so groß geblieben ist; das scheint ja völlig chlorophyllfrei gewesen zu sein.
titanum-Sämlinge, die so weiß sind, gehen normalerweise ein....

Happy growing, Bernhard.

Seiti

Trainee

Posts: 165

Location: Mürzhofen

  • Send private message

10

Sunday, April 5th 2015, 3:53pm

Ich hoffe dass dieses Jahr etwas mehr grün kommt. Ich habe nur dieses eine Foto vom Blatt.


normalerweise soll wie ich gelesen habe die panaschierung einer Shattered glass Pflanze immer gleich bleiben, einzig die Brutknollen haben eine von der Mutterknolle abweichende panaschierung. also sollte deine weiß bleiben, sofern das stimmt was ich gelesen habe. Mich wundert es das deine gewichtsmäßig gleich geblieben ist, denn von grün ist ja auf dem Foto kaum was zu sehen, nur etwas die Blattadern soweit ich das sehe
weiße Blätter sind generell sehr Sonnenbrandanfällig, andererseits brauchen gerade panaschierte Pflanzen eigentlich mehr Sonne da sie ja weniger Chlorophyl besitzen.

ist die panschierung dieser A.konjak Sorte eigenliich natürlich aus Samen entstanden oder ist eine Viruserkrankung Schuld an der panaschierung? Habe da eine panaschierte Schönmalve (Abutilon megapotamicum 'Variegatum')deren Blätter gelbe panaschierung hat die wie ich gelesen habe bei dieser Sorte durch einen Virus entstanden ist

AGM_de

Administrator

Posts: 387

Location: Duisburg

  • Send private message

11

Sunday, April 5th 2015, 6:53pm

Das mit dem Gewicht ist jetzt nur aus dem Kopf. Ich habe sie im Herbst weder gemessen noch gewogen. Mag also sein, dass ich daneben liege. Ich habe gerade nochmal nachgeschaut, hab sie aber nicht gefunden. Sie versteckt sich zwischen den anderen. ;-)

Gruß
Andreas
AGM_de has attached the following images:
  • knollenregal.jpg
  • knollenkiste.jpg

Flutblumen

Intermediate

Posts: 176

Location: Buchholz

  • Send private message

12

Monday, April 6th 2015, 2:02pm

Meine Güte, Deine Sammlung ist ja riesig.
Wie groß ist denn Dein Garten..?

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,737

Location: Uetze

  • Send private message

13

Monday, April 6th 2015, 2:32pm

Hallo Andreas,

das ist ja vorbildlich! :icon_respekt:

Happy storing, Bernhard.

BTW, was ist denn Cachet select :icon_confused:

AGM_de

Administrator

Posts: 387

Location: Duisburg

  • Send private message

14

Monday, April 6th 2015, 7:11pm

Bernhard, Das ist Katzenfutter. Ich brauch das für diese Vier hier. :) Wir kaufen es immer in diesen Kartons. Da ich letzten Herbst deutlich mehr Knollen hatte als noch im Frühjahr musste ich spontan meinen Lagerplatz optimieren. Ich hatte es auch schon mit einer Art Setzkasten versucht, aber ich brauch halt Fächer von ca 10x2 cm, weil ja die Schilder immer mit rein müssen. Daher blieb nur selber machen. In diesem Jahr will ich mal welche aus Sperrholz bauen.

Flutblumen, mein Garten ist gar nicht so groß. Für die Knollen habe ich ungefähr 20-30 qm im Freiland, dazu 5 im Gewächshaus und eigentlich weitere 12, aber der letzte Sturm hat mein großes Haus leider zerstört. Im Haus habe ich dann nochmal ein ca 5 qm beheiztes uns beleuctetes GH, und noch einen Raum von ca. 20 qm. Ich habe aber fast alle Pflanzen in Regalen, dadurch komme ich mit weniger Platz aus. Die meisten stehen zu dritt übereinander.

Gruß
Andreas
AGM_de has attached the following image:
  • Katzen.jpg

15

Wednesday, April 8th 2015, 5:23pm

:icon_frown: wieso gibts hier keinen "sabber" icon?!?! ich hab das bild meinem freund gezeigt. der war nicht begeistert. der leidet jetzt schon unter meiner gärtnerwut! leute leute, ich kann den sommer kaum erwarten. bin gespannt wie viel von meinen neuen stinker auch wirklich wachsen bei mir! bitte sei so gut und stell auf jeden fall ein foto vom heurigen bäumchen online sobald es steht! bin gespannt wie sie heuer aussieht!!!

melanie

Seiti

Trainee

Posts: 165

Location: Mürzhofen

  • Send private message

16

Friday, October 16th 2015, 10:59am

Hallo
Habt ihr beiden noch Interesse an Amorphophallus konjac Shattered glass oder habt ihr mitlerweile schon welche bekommen?
Was hättet ihr im Tausch anzubieten?

17

Friday, October 16th 2015, 11:14am

ich hab auf jeden fall interesse. schau auf meiner liste was dir gefällt. longituberosus hats nicht geschafft und ich hab noch nicht alles geerntet. würd mir freuen wenn ich von dir hör! :icon_blush:

lg m

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?