You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, January 31st 2012, 9:35pm

Amorphophallus konjac 'Nightstick'

Wunderschönen guten Abend

Wie meine Überschrift ja schon verlauten lässt, suche ich nach einer Amorphophallus konjac Nightstick.
Falls jemand etwas wüsste, währe ich sehr dankbar.
Das www spuckt darüber leider nix aus.

Mfg
Da Heinz
PS: Entschuldigt mir bitte etwaige Rechtschreibfehler, Ich bin Maschinenbauer und kein Linguistikprofessor :icon_wink2:

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 1,851

Location: Uetze

Hobbies: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Send private message

2

Wednesday, February 1st 2012, 8:48pm

Hallo Heinz,

willkommen bei den Amorphophilen.... auch Stinkerfreunde genannt... :icon_wink2:

Mein Nightstick ist noch zu klein, um Brutknollen zu machen (vermutlich im nächten Jahr), aber die Form wird bei i-bäh öfter angeboten.
Hier im Forum sollte sie auch bei einigen vorhanden sein....

Happy growing,
Bernhard.

3

Wednesday, February 1st 2012, 10:28pm

Hallo Bernhard

Schonmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
Bei i bäh hab ich diese Art leider noch nicht gesehen, und wie ich durch dieses Vorum erfahren habe, solln auch einige schwarze Schafe unter den Verkäufern sein.

Mfg
Da Heinz
PS: Entschuldigt mir bitte etwaige Rechtschreibfehler, Ich bin Maschinenbauer und kein Linguistikprofessor :icon_wink2:

This post has been edited 1 times, last edit by "Stinkstiefel" (Feb 1st 2012, 10:34pm)


Shreck

Administrator

Posts: 975

Location: Klettwitz

Hobbies: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Send private message

4

Thursday, February 2nd 2012, 12:15am

Naja die schwarzen Schafe sind verschwindend gering .

Die meissten Angebote sind gut. Bei Zweifel, einfach vorher im Forum das Angebot zeigen

5

Thursday, February 2nd 2012, 12:26am

Na, überlegt hatte ich schon bei einem Angebot.
Is zwar kein Nightstick, sondern eine AMORPHOPHALLUS PAEONIIFOLIUS.
Hab allerdings ka, wie die Pflanzen aus Fernost zu bewerten sind.

Angebot: http://www.ebay.de/itm/5-FRESH-VOODOO-LI…=item519c8a1ebf
PS: Entschuldigt mir bitte etwaige Rechtschreibfehler, Ich bin Maschinenbauer und kein Linguistikprofessor :icon_wink2:

Shreck

Administrator

Posts: 975

Location: Klettwitz

Hobbies: Amorphophallus, Feuerwehr, Terraristik

  • Send private message

6

Thursday, February 2nd 2012, 12:30am

Bei Auslandsbestellungen vorsichtig sein.

Wenn die Händler die Knollen ohne Gesundheitszertifikat schicken, kann es gut und gerne sein,dass der Zoll die Knollen einkassiert.

der Händler muss die Dinger mit einem phytosanitary certificate verschicken.

Es kann auch ohne klappen, muss aber nicht.

7

Thursday, February 2nd 2012, 1:38am

Alles klar, denke ich lass mal lieber die Finger weg und halte weiter Ausschau nach deutschen Angeboten

Mfg
Da Heinz
PS: Entschuldigt mir bitte etwaige Rechtschreibfehler, Ich bin Maschinenbauer und kein Linguistikprofessor :icon_wink2:

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 1,851

Location: Uetze

Hobbies: Amorphophallus und andere Geophyten

  • Send private message

8

Thursday, February 2nd 2012, 8:59am

Moin Heinz,

zu dicken paeonifolius guckst Du noch einmal hier:
http://www.baumfarn.at/treefern/viewtopic.php?f=20&t=1132
Da gibt es auch schöne Bilder vom Martina, die eine dicke Knolle aus einem Asialaden erfolgreich kultiviert hat.

Happy reading, Bernhard.

9

Thursday, February 2nd 2012, 10:46am

Hallo Bernhard

Habe mir deinen Link mal aufmerksam durchgelesen. Is ja lustig, dass man die Pflanzen sogar essen kann.
Das Problem is nur, dass es im Raum München keinen Asia- oder Indiashop gibt, der die Knollen anbietet.
Was den Laden in Wien betrifft, der is mir doch n bisl weit weg, und einen Onlineauftritt scheint er nicht zu haben.

Mfg
Da Heinz
PS: Entschuldigt mir bitte etwaige Rechtschreibfehler, Ich bin Maschinenbauer und kein Linguistikprofessor :icon_wink2:

Posts: 65

Location: Burgheim, Bayern

Hobbies: Arisaema, Amorphophallus, ....... MEIN BERUF!

  • Send private message

10

Friday, December 14th 2012, 9:09pm

Hi an alle,

wollte mich auch mal auf die Warteliste für eine Amorphophallus konjac Nightstick setzen.
Mir gefällt diese Pflanzen wahnsinnig gut und ich würde alles für ein kleines Ablegerknöllchen geben.
Also, falls noch jemand von diesem Jahr oder vielleicht auch im nächsten Jahr ein kleines Knöllchen übrig hat, bitte sofort melden.
Freue mich jetzt schon! :D
Danke fürs lesen.

Gruß
Manuel

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 

Social bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?