You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, March 27th 2018, 5:55pm

Amorphophallus "konjac" mit weißer Blüte

Hallo,
diese Pflanze habe ich vor ein paar Jahren als A. konjac gekauft. Jetzt blüht sie zum ersten mal, und die Farbe irritiert mich. Ist es vielleicht eine Kreuzung mit einer anderen Art?
Spadefr0g has attached the following image:
  • 20180327_174015.jpg
Meine Bestandsliste
Naturfotografien: https://500px.com/spadefr0g

Ich tausche gerne gegen andere interessante Pflanzen!

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,451

Location: Uetze

  • Send private message

2

Tuesday, March 27th 2018, 7:20pm

Hallo Spadefr0g,

ist die evtl im Dunkeln aufgeblüht?

Happyend blooming, Bernhard.

3

Tuesday, March 27th 2018, 9:04pm

Ja, ist das das Problem? Ich dachte alle lassen ihre konjacs im Keller blühen :icon_confusednew:
Meine Bestandsliste
Naturfotografien: https://500px.com/spadefr0g

Ich tausche gerne gegen andere interessante Pflanzen!

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,451

Location: Uetze

  • Send private message

4

Tuesday, March 27th 2018, 10:09pm

Nein, dass ist eigentlich kein Problem, aber ich vermute, dass die Rotfärbung der Spatha (Anthocyan) lichtabhängig sein könnte - kein Licht, kein Anthocyan - weiße Blüte...
Stell sie doch mal ans Licht - evtl schämt sie sich dann ob ihrer Blässe.... ;)

Happy blooming, Bernhard.

5

Wednesday, March 28th 2018, 12:01am

Interessant und schöne Blüte.

Auch deine Überlegung Bernhard, dass sie vor Scham rot anlaufen würde. Hast meinen Tag noch mit nem Lacher gerettet :icon_lachtot:

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,451

Location: Uetze

  • Send private message

6

Wednesday, March 28th 2018, 12:08am

FYI -
Antwort über die aroid-L:

"I have seen it happen to several other species of Amorphophallus and related tuber genera in the Araceae family. In fact I have observed one coloring up when brought into the green house that hasn’t opened yet."

Tante google übersetzt:
"Ich habe es bei mehreren anderen Amorphophallus-Arten und verwandten Knollengattungen in der Familie der Araceae beobachtet. Tatsächlich habe ich eine Färbung beobachtet, als sie in das grüne Haus gebracht wurde, das sich noch nicht geöffnet hat"

Happy....., Bernhard.

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?