You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Shreck

Administrator

  • "Shreck" started this thread

Posts: 977

Location: Klettwitz

  • Send private message

1

Saturday, October 15th 2011, 5:57pm

Amorphophallus dactylifer Contest

Hallo,

wie schon einmal erwähnt, würde ich gerne einen kleinen Contest starten. Mitmachen können alle,die bei Merlin dactylifer Samen über ebay gekauft haben :icon_lol:

Hier könnt ihr über Keimerfolge, Keimzeiten,Keimqoute schreiben und dazu Bilder posten. Bin mal gespannt, wer hier den größten grünen Daumen hat :D

Ich fange mal an :

Gekauft habe ich 10+ Samen. Davon waren fast die Hälfte vergammelt. 5 Samen konnte ich gerade so retten.

Also startete ich mit 5 Samen bei 25°C Keimtemperatur. Keimsubstrat ist Vermiculte ,was ich mit einem Schimmelinhbitor behandelt habe. So können die Samen beim keimen nicht weggammeln.

Nach nur 2 Tagen im Vermiculite haben alle 5 Samen gekeimt !!!! Ich lasse sie noch ein Paar Tage im Vermiculite und dann kommen Sie in die Töpfe.

Ich mache davon mal Bilder , wenn die Keimspitzen größer sind.

Keimquote also 100 %


So.....jetzt sind die anderen dran :D

MfG
Stephan

Rene

Trainee

Posts: 161

Location: Zürich

  • Send private message

2

Monday, November 14th 2011, 6:46pm

Die ersten vier oder fünf A. dactylifer Keimlinge haben bereits das Licht der Welt erblickt, ich habe etwas gemogelt, den sie stehen hier im BG Zürich auf unserem neuen vermehrungsbeet bei 30°C.

Gruss Rene

Shreck

Administrator

  • "Shreck" started this thread

Posts: 977

Location: Klettwitz

  • Send private message

3

Thursday, November 17th 2011, 2:11pm

Mein erster dactylifer Sämling hat gestern auch das Licht der Welt erblickt und das ohne ein 30°C Aufzucht Zimmer :D

MfG
Stephan

Rene

Trainee

Posts: 161

Location: Zürich

  • Send private message

4

Thursday, November 24th 2011, 12:40pm

Alle zwölf sind draussen, auch die zwei schimmligen Samen haben also gekeimt.

Gruss Rene

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,485

Location: Uetze

  • Send private message

5

Friday, January 6th 2012, 9:56am

es dauert........

Dactyliferophile,

Aussaat von 24 Samen am 19.10.2011
Substrat: Mischung aus Einheitserde (60 Weißtorf, 40 % Ton), Holzkohlegries ( 2 - 4 mm ) und Perlite
Standort: Folienzelt im Wintergarten auf einer Heizmatte; die beiden Töpfe stehen in einer Pikierschale
Temperatur: unter der Pikierschale: 28 °C +/- 2 C° ; Lufttemmperatur 17 - 30 °C, je nach Einstrahlung; entsprechend liegt die Temperatur in den Töpfen leider bei nur 22 - 24 °C

Heute habe ich einmal nachgeschaut.......

4 tot/verfault
7 noch keine Raktion
13 keimend, d.h. weiße Knospen, noch keine Wurzeln.....

Bei niedrigen, wohl suboptimalen Temperaturen dauert es also deutlich länger....

Wie sieht es bei euch anderen nun aus?

Happy germinating/growing,
Bernhard.

Shreck

Administrator

  • "Shreck" started this thread

Posts: 977

Location: Klettwitz

  • Send private message

6

Friday, January 6th 2012, 8:26pm

Hallo,

bei meinen Samen hat ein Keimling sein Blatt schon entfaltet... aber die anderen wachsen seeehr langsam. Schauen nur ein bisschen aus dem Substrat heraus.

MfG
Stephan

Joe

Beginner

Posts: 22

Location: Eckernförde

  • Send private message

7

Friday, January 6th 2012, 9:10pm

Hallo,

ich habe 5 Samen von A. dactylifer am 15.10.11 auf nasses Küchenpapier + Heizmatte gegeben. Ca. 4 Wochen später noch einmal 5 Samen.
Momentan habe ich 2 Keimlinge mit Blatt und zwei weitere eingetopfte Samen.

Gruß

Joe

Rene

Trainee

Posts: 161

Location: Zürich

  • Send private message

8

Thursday, January 12th 2012, 5:23pm

So sehen meine Kleinen nun aus.
Rene has attached the following image:
  • dact.jpg

Shreck

Administrator

  • "Shreck" started this thread

Posts: 977

Location: Klettwitz

  • Send private message

9

Sunday, January 15th 2012, 3:10pm

Glückwunsch, René.

Meine sehen bescheidener aus. Der einzigste Sämling,der sein Blatt geöffnet hat,sieht krüppelig aus.

Die anderen Samen,die die Erdoberfläche durchstoßen haben, sind weggegammelt, warum auch immer...


Mit der schwerer zu haltenden Art A.hewittii, habe ich 0 Probleme. Die gedeihen alle wunderbar.

HerrR

Trainee

Posts: 132

Location: Hamburg

  • Send private message

10

Sunday, January 15th 2012, 4:43pm

Wie Bernhard gehör ich notgedrungen auch zur Fraktion der Niedertemperaturkeimer... auch bei mir ist noch kein Blatt aufgetaucht. Nachgebuddelt habe ich nun allerdings nicht, so daß ich nicht weiß, wie's wirklich um die Samen bestellt ist.

HerrR

Trainee

Posts: 132

Location: Hamburg

  • Send private message

11

Monday, January 30th 2012, 1:55am

Bei mir hat sich nun der erste über die Substratoberfläche hinausgewagt... dauert also alles ein bisschen, aber es läuft. :D

HerrR

Trainee

Posts: 132

Location: Hamburg

  • Send private message

12

Friday, February 24th 2012, 1:13am

Aus einem waren inzwischen zehn geworden, wobei acht davon auch schon das Blatt mehr oder weniger entfaltet haben. Wenn ich mich grad nicht irre, sind somit alle gekeimt.

Ich hab die Pflanzen heute nun vereinzelt. Ich hatte in reinem Perlit ausgesät, was mir nun doch etwas unseriös erschien. Nun heißt es Daumen drücken, daß alle (oder wenigstens einer :D ) den Schock überstehen.

Wie ist's euch inzwischen ergangen?

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,485

Location: Uetze

  • Send private message

13

Sunday, March 4th 2012, 1:41pm

Dactyliferophile,

ich konnte heute meinen ersten Keimling oberirdisch begrüßen...... :icon_smilenew:

Happy growing, Bernhard.

HerrR

Trainee

Posts: 132

Location: Hamburg

  • Send private message

14

Sunday, March 4th 2012, 2:48pm

Na, bitte, geht doch! :D

Bei mir haben alle das Vereinzeln gut überstanden. Egal, ob das Blatt schon fertig war oder gerade mal die Spitze aus dem Substart kuckte.

Was mir mal aufgefallen ist, die Pflänzchen von Rene wirken alle ne Ecke größer als meine.

Joe

Beginner

Posts: 22

Location: Eckernförde

  • Send private message

15

Friday, March 9th 2012, 3:14pm

Hallo,

mein Resultat: 5 Sämlinge mit Blatt und ein Keimling, der immer noch im Substrat
steckt. Die anderen Samen sind mir mit der Küchenpapiermethode alle
weggegammelt.



Gruß

Joe

Shreck

Administrator

  • "Shreck" started this thread

Posts: 977

Location: Klettwitz

  • Send private message

16

Friday, March 9th 2012, 3:19pm

Bei mir sind fast alle als Trieb in der Entwicklung stecken geblieben und dann vergammelt. 1 Einziger Samen ist noch vorhanden,der gerade das Blatt treibt.

Kann ich nur Damen drücken,dass wenigstens der eine Samen überlebt.

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,485

Location: Uetze

  • Send private message

17

Saturday, March 10th 2012, 9:40am

Moin Stephan,

dann halte ich mich mit dem Jubeln besser noch zurück, obwohl nun schon 7 Knospen aus dem Substrat schauen; ein weiterer Keimling hat schon das Blatt entfaltet.
Im Allgemeinen habe ich den Eindruck, daß der Frühling sich bemekbar macht....... :icon_smilenew:

Happy growing, Bernhard.

HerrR

Trainee

Posts: 132

Location: Hamburg

  • Send private message

18

Friday, March 30th 2012, 2:24pm

Bei drei Planzen hab ich grad nen zweiten Trieb entdeckt... scheint also weiterin zu laufen. :icon_smilenew:

Shreck

Administrator

  • "Shreck" started this thread

Posts: 977

Location: Klettwitz

  • Send private message

19

Friday, March 30th 2012, 2:38pm

Sind doch gute Nachrichten.

Ich kann zu frieden sein,dass wenigstens 1 Pflanze es geschafft hat,das Blatt zu entfalten :D




MfG
Stephan

Mr. Titanum

Administrator

Posts: 2,485

Location: Uetze

  • Send private message

20

Sunday, April 1st 2012, 7:13pm

Dactyliferophile,

heute waren 15 von den verbliebenen 20 Samen gekeimt - nun bleibt mir zu hoffen, daß sie nicht von der Umfallkrankheit dahingerafft werde.......



Happy growing, Bernhard.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?