Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 10. September 2017, 14:35

Amorphophallus claudelii

Hallo zusammen,

nach 9 monatiger Ruhe (gekauft und getopft letzten Oktober) haben 2 winzige A.claudelii Knollen endlich angefangen Blätter zu treiben.
Wie nun weiter? Bis jetzt steht der Topf draussen (halbschattig), aber mit abnehmenden Temperaturen frage ich mich, wie ich diese Art weiter pflegen soll.
Könnt ihr mir weiter helfen?



Grüße
maj

2

Montag, 11. September 2017, 12:40

Hallo Maj,
wenn es kälter wird den Topf schnell nach Drinnen ins Warme stellen und das möglichst hell. Es ist ja leider eine ungewöhnliche Zeit für den Austrieb, der normalerweise im Frühjahr ist. Du mußt den Pflänzchen jetzt den Sommer drinnen vorspielen...
Viel Erfolg mit den KIeinen!

Aber erst mal willkommen hier im Forum. Stell Dich doch mal kurz vor, wenn Du willst.
Liebe Grüße
Michael

3

Montag, 11. September 2017, 20:54

Hallo Michael,

danke für die Rückmeldung. Habe den Topf jetzt ins Wohnzimmer ans Südfenster gestellt.
Mal schauen, wie lange sie noch wachsen. Ich hoffe, dass sie dann auch irgendwann wieder in den "normalen" Rhythmus kommen.

Gruß
Marco

Übersetzen:

Deutsch  Englisch  Dänisch  Spanisch  Persisch  Französisch  Kroatisch  Italienisch  Japanisch  Niederländisch  Polnisch  Russisch  Schwedisch  Türkisch 

Social Bookmarks

Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?