You are not logged in.

1

Tuesday, November 16th 2010, 2:10pm

Alle meine Knöllchen

Hallo,

inzwischen hab' ich meine erste Ernte eingefahren:
http://reindlwolfgang.eu/Amorphostinkus/allemeineKnollen.jpg
Insgesamt 2940 g!

Bei
http://reindlwolfgang.eu/Amorphostinkus/Hauptknolle.jpg
(2210 g) bin ich mir ziemlich sicher, daß das eine Blütenknospe ist.
Aber wie schauts aus bei der 390 g großen Knolle?
http://reindlwolfgang.eu/Amorphostinkus/390g.jpg
Blütenknospe oder Blattknospe?

Für sachdienliche Hinweise dankt
Wolfgang

2

Tuesday, November 16th 2010, 3:50pm

Re: Alle meine Knöllchen

Hallo Wolfgang

Bei der Großen Knolle, das wird auf jeden Fall eine Blühte. Die kleinere Knolle hat bestimmt noch nicht 13 cm erreicht um zu Blühen. Was da schaut könnte ein Blatt Trieb sein der es nicht mehr geschafft hat. Ich würde einfach abwarten was passiert.

Gruß Wolle

3

Tuesday, November 16th 2010, 4:49pm

Re: Alle meine Knöllchen

Hallo Wolle,

Quoted

Was da schaut könnte ein Blatt Trieb sein der es nicht mehr geschafft hat.


Daß es die große Knospe von 390g nicht mehr geschafft hat, glaub' ich nicht: die sitzt exakt konzentrisch zum gerade verblühten Blattansatz, die Blattnarbe kann man ja auch schön sehen. Unten im "Stamm" war auch ganz deutlich der negative Kegelabdruck zu erkennen.
Die Knospe von 390g ist also definitiv für 2011 gedacht - stinken oder nichtstinken - das ist hier die Frage.

Meinst Du mit 13 cm den Umfang, die Höhe oder den Durchmesser? Muß ich mal nachmessen, aber per Augenmaß aus dem Gedächtnis würd' ich sagen, daß die 13 Durchmesser erreicht sind.
http://reindlwolfgang.eu/Amorphostinkus/allemeineKnollen.jpg liegen auf einem Blatt der 'Tiroler Tageszeitung', die hat ca. 282 x 430 mm (zum Vergleich).

Wolfgang

4

Tuesday, November 16th 2010, 7:29pm

Re: Alle meine Knöllchen

Hallo Wolfgang

Ich meinte mit Blatt nicht geschafft das deine Knolle noch ein zweites Blatt schieben wollte.
13 cm sind auf dem Durchmesser bezogen. Das Gewicht von 390g ist mir etwas zu leicht.
Wo meine Konjac das erste mal Geblüht hat war die Knolle 14cm im Durchmesser und hatte 900g gewogen. Nach der Blühte sah die Knolle erbärmlich aus und hatte gerade so das neue Blatt geschafft. Da her glaube ich das die kleinere Knolle nicht die kraft für die Blühte hat.

Gruß Wolle

5

Wednesday, November 17th 2010, 12:21am

Re: Alle meine Knöllchen

Hallo Wolle

Quoted

Ich meinte mit Blatt nicht geschafft das deine Knolle noch ein zweites Blatt schieben wollte.

Definitiv nicht, weil die Knospe exakt konzentrisch zur Blattnarbe vom 2010er Blatt ist.

Quoted

13 cm sind auf dem Durchmesser bezogen.

Ok, nochmal genau hingeschaut: die Knolle ist tatsächlich nicht 2,5 TT- Spalten breit. Also 2011 nur ein hüpsches Bäumchen. Und dann 2012 oder 13 die erste Blüte.

Danke
Wolfgang

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?