You are not logged in.

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

1

Sunday, November 8th 2009, 10:18pm

A. maximus?

Hallo,

anbei die Fotos einer äußerst attraktiven Art mit komplett behaartem Blattstiel! Bekommen habe ich sie als Amorphophallus maximus, allerdings bin ich mir nicht sicher ob der Name stimmt und finde kaum aussagekräftiges Vergleichsmaterial im Internet. Wer kann mir weiterhelfen?
Die Bilder sind von Juni oder Juli, das erste Foto zeigt eine Makroaufnahme vom unteren Teil des Blattstiels.

Die Art wächst übrigens sehr langsam bei mir und bildet nur sehr wenige Tochterknollen (dieses Jahr gar keine), vermutlich ist es ihr zu kalt. Mit trockener Ãœberwinterung ohne Topf hat sie keine Probleme und ist auch sonst recht robust.

SleipnirHH

Moderator

Posts: 318

Location: Ravsted

  • Send private message

2

Monday, November 9th 2009, 6:31am

Re: A. maximus?

Hi Philipp.
Bei der IAS sind leider auch nur die Blüten und Knollen zu sehen.
<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.aroid.org/genera/speciespage.php?genus=amorphophallus&species=maximus">http://www.aroid.org/genera/speciespage ... es=maximus</a><!-- m -->
Schick doch einfach mal die Bilder an Wilbert Hetterscheid.Email findest du im Link oben.
MfG Volker

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

3

Monday, November 9th 2009, 6:48pm

Re: A. maximus?

Ja, das waren auch die einzigen Bilder die ich gefunden habe. Dann werde ich mal Herrn Hetterscheid um Rat fragen, der ist ja immer sehr hilfsbereit.

Philipp

Intermediate

  • "Philipp" started this thread

Posts: 238

Location: Oberbayern

  • Send private message

4

Monday, November 16th 2009, 11:51pm

Re: A. maximus?

Also so wie es aussieht ist die Pflanze richtig bestimmt, Wilbert meinte dass die starke Behaarung typisch für die Jugendblätter von A. maximus ist. Er schrieb auch dass das ebenfalls bei anderen Arten vorkommen kann, z.B. A. impressus und A. mossambicensis, aber nicht so stark wie bei maximus. Da ich vor kurzem zum ersten Mal eine impressus bekam, bin ich mal sehr gespannt auf den Austrieb im Frühjahr...

VG Philipp

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?