You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Amorphophallus-Forum.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

edmund

Beginner

  • "edmund" started this thread

Posts: 17

Location: wien

  • Send private message

1

Tuesday, October 5th 2010, 3:40pm

a.konjak einziehen

hallo konjak-freunde.
meine riesen sind schon am umfallen,dank der miesen wetterverhältnisse.
bin gespannt ,wie gross die knollen sind, die kübel sind ganz verbeult
in zwei wochen weiss ich mehr.
bis bald edmund.

2

Tuesday, October 5th 2010, 7:56pm

Re: a.konjak einziehen

Hallo edmund

Bei diesen kalten Nächten geht es ganz schnell kann schon in einer Woche bei dir sein.
Bei meiner Großen ist es zurzeit so, am Samstag war die noch normal Grün und am Sonntag die ersten spitzen gelb. Heute als ich nach schaute war das ganze Blatt Gelb und der erste ast hing auch schon. Wenn das so weiter geht ist sie am Wochen ende komplett weck.
Ich muss noch sagen dass meine Pflanzen im Gewächshaus stehen.
Meine kleine Konjac habe ich heute aus dem Topf geholt war von 2cm auf 8cm gewachsen und hat 8 Brutknollen gebildet.

Gruß Wolle

Seiti

Trainee

Posts: 166

Location: Mürzhofen

  • Send private message

3

Wednesday, October 6th 2010, 8:12pm

Re: a.konjak einziehen

Hallo, ich habe meine konjaks bis vor kurzem draußen gehabt, hatten bereits einen leichten gelbstich(aber nur beim genaueren hinsehen zu erkennen) ich habe sie jetzt ins warme Zimmer gestellt damit sie schneller einziehen und damit sie draußen nicht so "frieren" müssen. Am nächsten Tag waren sie bereits um einiges gelber und seit gestern hängen sie komplett, also so schnell ist das einziehen bei mir auch noch nie gegangen.

Mein 3ter konjak(kleine Pflanze) hingegen fängt jetzt erst an auszutreiben gerade mal 5 cm hoch ist der Austreib bis jetzt. Bisschen spät ist der dran :irre:

Schöne Grüße
Seiti

4

Thursday, October 7th 2010, 6:19pm

Re: a.konjak einziehen

das passiert dir mir allen amorphos.wenn du sie von draussen ins warme stellst,werden sie sicher nach zwei tagen gelb. haben aber dann keine chance,die nährstoffe aus dem blatt in die knolle einzulagern!
ich lass meine sicher draussen,bis das blatt sich locker löst!

edmund

Beginner

  • "edmund" started this thread

Posts: 17

Location: wien

  • Send private message

5

Monday, October 18th 2010, 7:47pm

Re: a.konjak einziehen

hallo miteinander.
gestern war es soweit!
habe die knollen nur mit mühe aus den verformten kübeln bekommen.
im frühjahr hab ich 2 knollen mit je ca 9 kg vergraben,jetzt hab ich 9 knollen ,jede um die 2,5 kg.
der knospe nach sind sie alle blühfähig.
einige werde ich abgeben müssen,bei interesse bitte eine mail.
lg. edmund.

6

Wednesday, October 20th 2010, 10:48pm

Re: a.konjak einziehen

Moin Edmund

Lass die doch mal alle gleichzeitig im Haus bluehen ;)
Dann hast du keine Versicherungsvertreter mehr. :)

Translate:

German  English  Danish  Spanish  Persian (Farsi)  French  Croatian  Italian  Japanese  Dutch  Polish  Russian  Swedish  Turkish 
Sie sind nicht angemeldet. | Anmelden | Registrieren | Passwort vergessen ?